Finanzwissenschaft I (ab FS 2019 Wirtschafts- und Finanzpolitik)

Diese Veranstaltung führt in die Finanzwissenschaft ein, die ökonomische Analyse des Staates. Die Studierenden gewinnen einen Überblick über die wichtigsten Einsichten der traditionellen Finanzwissenschaft sowie der modernen, politisch-ökonomischen finanzwissenschaftlichen Analyse und lernen aktuelle finanzpolitische Problemstellungen und Lösungsansätze kennen. Die Studierenden werden aktiv in die Diskussion einbezogen.

ACHTUNG: Finanzwissenschaft I wird im Frühlingssemester 2018 letztmals unter diesem Titel angeboten. Wirtschafts- und Finanzpolitik ersetzt die Vorlesung Finanzwissenschaft I ab dem Frühlingssemester 2019. Studierende die Finanzwissenschaft I besucht haben, können Wirtschafts- und Finanzpolitik nicht mehr besuchen. 

 

Unterlagen

 

Prüfungen

Prüfungsmodus : 1 Stunde schriftlich

Prüfungsbeispiel