Festnetztelefonie 

 Für: Mitarbeitende


Alle Mitarbeitenden der Universität können einen festen Telefonanschluss mit einem Anrufbeantworter beantragen.

Jede/r Mitarbeitende kann einen Telefonanschluss an das Festnetz beantragen oder einen Antrag auf Änderung der Rechte oder der Kostenstelle stellen. Für alle Telefonanschlüsse kann eine Anrufbeantworter-Funktion (VoiceMail) aktiviert werden.

Für Anrufe ausserhalb der Universität wird eine Gebühr erhoben. Alle zwei Monate werden diese Gebühren der entsprechenden Organisationseinheit (OE) verrechnet; Privatanrufe (Anrufe mit der Vorwahl #0) werden dem Benutzer/der Benutzerin in Rechnung gestellt. Auf schriftlichen Antrag von Mitarbeitenden kann eine detaillierte Gebührenübersicht angefordert werden. Am Ende jeder Abrechnungsperiode wird ein Rapport pro Teilnehmer und/oder Kostenstelle erstellt und an die Finanzabteilung überwiesen.


Häufig gestellte Fragen

Alle häufig gestellten Fragen (FAQ) zu TeleKoms

 

 

Support an die Mitarbeitenden

 Support Antragsformular
 support@unifr.ch
 7220