Die Haftung der Planerinnen und Planer - Ein Abendseminar in vier Teilen

Wasserschaden - Haftet unser Architekturbüro? Wer haftet für Verzögerungen, Mängel, Bauunfälle und Schäden Dritter? Welche Deckung bietet unsere Berufshaftpflichtversicherung und was bringt die Bauplatzversicherung? Welche Rolle spielt das Strafrecht?
Planerinnen und Planer erbringen komplexe intellektuelle Dienstleistungen, deren Qualität für den Projekterfolg von zentraler Bedeutung ist. Dabei gehen sie regelmässig hohe Haftungsrisiken ein, die sich nur zum Teil mit Versicherungen abfedern lassen. Überhaupt keine Versicherungsdeckung gibt es für die strafrechtliche Verantwortlichkeit.
Das vierteilige Abendseminar ist spezifisch auf die Bedürfnisse der Planerinnen und Planer zugeschnitten. Ihnen soll es vermehrte Kenntnisse für den Umgang mit Haftungs-, Versicherungs- und Strafrechtsfragen vermitteln.
Angeboten wir das Seminar gemeinsam von der sia Sektion Basel und dem Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht der Universität Freiburg.

1. Abend - Dienstag, den 17. April 2018, 17.15 - 20.00 Uhr

Einführung in die Haftungsproblematik und die Vertragshaftung der Planer:

- Prof. em. Dr. Dr. h.c. Peter Gauch, Freiburg

- Dr. Patrick Middendorf, Rechtsanwalt, Zürich

2. Abend - Dienstag, den 15. Mai 2018, 17.15 - 20.00 Uhr
Die ausservertragliche Haftung der Planer:
- Prof. Dr. Hubert Stöckli, Universität Freiburg
- Dr. Anton Henninger, LL.M., Rechtsanwalt, Murten

3. Abend - Dienstag, den 12. Juni 2018, 17.15 - 20.00 Uhr
Die Versicherung der Planer:
- Andreas Rüegg, Schadenexperte Allianz, Zürich
- Peter Duschinger, ungebundener Vermittler, Horgen

4. Abend - Dienstag, den 9. Oktober 2018, 17.15 - 20.00 Uhr
Die strafrechtliche Verantwortlichkeit der Planer:
- Prof. Dr. Christof Riedo, Universität Freiburg
- Dr. Andrea Taormina, LL.M., Rechtsanwalt, Zürich

 
Die Gesamtorganisation:
- Bernhard Gysin, Architekt ETH/SIA, Basel
- Dr. Roger König, LL.M., Rechtsanwalt, Bern

 

Flyer

 

Veranstaltungsort: 

Zentrum für Lehre und Forschung, ZLF
Universitätsspital Basel
Hebelstrasse 30
4056 Basel

 

Anmeldung bis 30. März 2018

Online unter www.siabasel.ch