Abgabe und Verteidigung der Masterarbeit

Die Masterarbeit darf abgegeben werden, wenn die noch fehlenden Studienleistungen höchstens einem Modul im Studienplan entsprechen.

Die Gesamtheit der ECTS-Kreditpunkte im Vertiefungsprogramm und in einem eventuellen Neben- oder Spezialisierungsprogramm muss vor der Verteidigung erreicht und validiert worden sein.