News

Preis für innovative Abschlussarbeiten an Elena Pelzer, Diplomassistentin am Lehrstuhl für Empirische Kommunikationsforschung


Die Forschungs- und Beratungsgruppe Goldmedia hat den Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft an Elena Pelzer,  Diplomassistentin bei Professor Andreas Fahr, im Januar 2017 verliehen. Die mit einem Preisgeld von 500 Euro dotierte Auszeichnung wurde an ihre Masterarbeit vergeben zum Thema „Mediennutzungspräferenzen: Ein Methodenexperiment zum Vergleich von direkten und indirekten Präferenzmessungen“.

Detaillierte Mitteilung (PDF)    

Zur Vorstellung der Arbeit: http://www.goldmedia.com/blog/2017/01/goldmedia-preis-medienwirtschaft-fuer-elena-pelzer-masterarbeit-zum-thema-mediennutzungspraeferenzen-erheben/#more-8610