Wussten Sie…?

…dass ein polnischer Künstler die prachtvollen Jugendstilfenster der Freiburger Kathedrale St. Nikolaus gestaltet hat?

Es war der damals gerade 26-jährige und noch unbekannte Maler und Graphiker Józef Mehoffer (1869-1946), dem die Jury 1895 den ersten Preis eines internationalen Wettbewerbs zur Gestaltung der Fenster zuerkannte. Nach den Vorlagen Mehoffers stellte ein Freiburger Atelier in den folgenden Jahren bis 1936 die 21 monumentalen Glasfenster her. Sie sind ein einzigartiges Beispiel sakraler Kunst im Jugendstil.

Wer ganz genau hinsieht, erkennt, dass Mehoffer auch ein Stück seiner Heimat mit nach Freiburg gebracht hat: Auf zwei Fenstern kann man stilisierte Details des mittelalterlichen Krakauer Stadtbilds erkennen. Der in Ropczyce in den Karpaten geborene Mehoffer hatte u.a. an der Krakauer Kunstakademie studiert und war später dort Professor. Er gilt als einer der bedeutendsten Künstler des „Jungen Polen“, der polnischen Variante des Art nouveau.