Professorin und Aushilfs-Primarlehrerin

Professorin und Aushilfs-Primarlehrerin

So hatte sich Sarah Progin-Theuerkauf ihr Sabbat-Semester nicht vorgestellt: Statt an Konferenzen im Ausland teilzunehmen, sieht sich die Professorin für Europarecht und europäisches Migrationsrecht mit den Tücken des Homeoffice konfrontiert. Im Skype-Interview verrät sie, wie sie versucht das Beste daraus zu machen – und warum sie die Flüchtlings-Situation mit Sorge verfolgt.

_________

Author

Interessierte sich an der Uni für Medien, Politik und Geschichte. Als Journalist stand dann aber erst mal der Sport im Vordergrund. Derzeit arbeitet er im Homeoffice für die Uni und versucht seine beiden Jungs davon abzuhalten, während der Interviews herumzuschreien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.