« Raumplanung ist echt interdisziplinär »

« Raumplanung ist echt interdisziplinär »

Was hinterlassen wir den nächsten Generationen für bauliche Zeitzeugen? Wie schaffen wir nachhaltige Quartiere in Städten? Die Raumplanung befasst sich mit Fragen, die das «echte» Leben betreffen. Sie betrifft und vereint die Politik, die Wissenschaft aber auch und vor allem die Gesellschaft. Raumplanung ist – sozusagen per Definition – auch stets Veränderungen unterworfen: Die Themen der Bevölkerung, der Welt, sind die Themen, die auch Raumplaner beschäftigen. Dr. Rudolf Muggli ist ein international renommierter Jurist. Als Leiter der öffentlich-rechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei konstruktiv, Direktor der Schweizerischen Vereinigung für Landesplanung (VLP-ASPAN – EspaceSuisse) und Rechtskonsulent des Schweizer Heimatschutzes engagiert er sich seit vielen Jahren aktiv für eine nachhaltige Raumplanung und einen effektiven Heimatschutz. Die Rechtswissenschaftliche Fakultät hat Rudolf Muggli für sein Lebenswerk den Doktortitel verliehen.

Pilotstudie «Ist der Föderalismus an der Zersiedelung schuld?»

__________

Author

The long and winding road! Après un détour par l'archéologie, l'alpage, l'enseignement du français et le journalisme, Christian travaille depuis l'été 2015 dans notre belle Université. Son plaisir de rédacteur en ligne? Rencontrer, discuter comprendre, vulgariser et par-ta-ger!

1 comment

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *