Alle nützlichen Informationen, welche die Bibliotheken der Universität betreffen, finden Sie auf dieser Seite.

Für die Zentralbibliothek betreffende Fragen verweisen wir Sie auf die Website der KUB-Zentrale.

Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns willkommen heissen zu können, und wünschen Ihnen trotz der unvermeidlichen Einschränkungen, die uns allen auferlegt sind, viel Erfolg bei Ihrem Studium und Ihrer Arbeit.

 

Konstellation

Gruppe der verantwortlichen Bibliothekarinnen und Bibliothekare der Universität Freiburg

Aktuelle Dienstleistungen unserer Bibliotheken

Ab dem 8. Juni 2020 werden die Aktivitäten und Leistungen der Bibliotheken erweitert, wobei ein Sonderregime eingerichtet wird, das den Regeln und Präventivmassnahmen sowie den Abstandsvorgaben Rechnung tragen muss. Die Ausleihe gemäss den von jeder Bibliothek festgelegten Bedingungen ist wieder möglich.

Für aktuelle Informationen zu den Dienstleistungen besuchen Sie bitte die Websites der Einzelbibliotheken:

BFD - Bibliothek der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
BHAP - Bibliothek für Kunstgeschichte und Philosophie
BHT - Interfakultäre Bibliothek für Geschichte und Theologie
BLE - Bibliothek für Fremdsprachen und Mehrsprachigkeit
BLL - Bibliothek für Sprachen und Literaturen
BP2 - Bibliothek Pérolles2
DOKPE - Dokumentationszentrum der Naturwissenschaftlichen Fakultät
EOC - Bibliothek für Ost- und Ostmitteleuropa
IFF - Bibliothek des Instituts für Föderalismus
IIEDH - Bibliothek des Instituts für Ethik und Menschenrechte
IPC - Bibliothek für Sonderpädagogik
MATH - Bibliothek des Departements für Mathematik
MUS - Bibliothek der Musikwissenschaft
PSPE - Bibliothek für Psychologie und Pädagogik
SCANT - Bibliothek der Altertumswissenschaften
SDU - Bibliothek des Instituts für Europarecht
STS - Bibliothek für Soziologie, Sozialpolitik und Sozialarbeit

 

FAQ

  • Wie kann ich entliehene Bücher zurückgeben?

    Bitte beachten Sie die obenstehenden Informationen zu den Dienstleistungen Ihrer Bibliothek. Alle entliehenen Dokumente werden zudem automatisch bis zum 15.  Juni verlängert. Ihnen entsteht daher bis dahin kein Nachteil, auch falls Sie ein Dokument nicht zurückgeben können. Nähere Informationen erteilt Ihnen allfällig die BIbliothek, bei der Sie das Buch entliehen haben.

  • Kann ich entliehene Bücher verlängern?

    Die Leihfristen aller im Freiburger Verbund ausgeliehenen Dokumente werden auf den 15. Juni 2020 erstreckt, unabhängig von der Anzahl bereits erfolgter Fristverlängerungen. Wir werden Ihnen bis dahin keine Verspätungsgebühren in Rechnung stellen. Weitere Verlängerungen können Sie allfällig in Ihrem RERO-Explore-Benutzungskonto vornehmen. Nähere Informationen erteilt Ihnen die BIbliothek, bei der Sie das Buch entliehen haben.

    Bitte beachten Sie die

    Seite der KUB-Zentrale zur Coronavirus-Stuationfür aktuelle Informationen zum Benutzungsservice.

  • Wo finde ich elektronische Ressourcen, um zuhause arbeiten zu können?

    Die Kantons- und Universitätsbibliothek bietet Ihnen ein breites Spektrum an elektronischen Ressourcen :

    Wissenschaftliche elektronische Ressourcen

    Datenbanken, E-Book-Sammlungen und elektronische Zeitschriften. Kostenpflichtige Angebote sind via VPN zugänglich.

    Wissenschaftliche E-Books

    Die KUB bietet Ihnen zahlreiche wissenschaftliche E-Books an, die in RERO Explore erschlossen sind.

    FReBOOKS

    Diese E-Books, E-Audios (Hörbücher) oder Musiktitel von können von den FReBOOKS-Plattformen heruntergeladen und auf verschiedenen Geräten gelesen oder angehört werden: E-Reader, Computer, Smartphones oder Tablets.

    Wann immer möglich werden die Universitätsbibliotheken elektronische Ressourcen bereitstellen, um den Nutzungsbedürfnissen in der aktuellen Lage zu entsprechen. Zahlreiche Verlage und Plattformen für E-Books, Journals und andere elektronische Ressourcen haben zudem im Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise ihre Zugangsbeschränkungen gelockert und machen ihre Inhalte auch ohne kostenpflichtiges Abonnement zugänglich. Die Zentralbibliothek wird diese Angebote soweit möglich über RERO Explore durchsuchbar machen, was allerdings nicht in allen Fällen möglich ist. Hier einige Beispiele für seit kurzem verfügbare elektronische Ressourcen:

     

    Science Education

    https://bcu-guides.unifr.ch/res/723

    [Zugang ausschliesslich mit dem UniFR-VPN bis zum 15.06.2020] JoVE Science Education is a revolutionary video library dedicated to teaching scientific fundamentals through simple easy-to-understand video demonstrations

    Nouvelles Éditions Numériques Africaines (NENA) 

    http://www.librairienumeriqueafricaine.com/

    [Zugang ausschliesslich mit dem UniFR-VPN, bis auf Weiteres offen] Nouvelles Éditions Numériques Africaines (NENA) apporte sa contribution à la lutte contre le Covid-19 en offrant pendant la crise sanitaire un accès gratuit à ses bibliothèques numériques.

    Bloomsbury

    https://www.bloomsburycollections.com/

    [Zugriff nur mit dem UniFR-VPN bis zum 31.08.2020] Access 21 electronic resources from a range of disciplines in the Humanities, Social Sciences, Visual Arts, and Performing Arts. Test-Zugang.

    Oxford Academic

    https://academic.oup.com/journals/pages/coronavirus

    With the recent coronavirus situation, Oxford University Press has made content from online resources and leading journals freely accessible to assist researchers, medical professionals, policy makers, and others who are working to address this potential health crisis

    JSTOR

    https://about.jstor.org/covid19/expanded-access-to-collections/

      New: JSTOR has opened access to all journal content for all member institutions until the end of 2020. Access only with UniFR VPN.

    Project MUSE

    https://about.muse.jhu.edu/resources/freeresourcescovid19/

     Publishers have chosen to temporarily make content freely available on Project MUSE. Each publisher designates the specific content and for how long it will be freely available on MUSE.

    American Psychological Association

    https://apastyle.apa.org/blog/coronavirus-response

    To support academic libraries and their many patrons, we are providing temporary free access to the Publication Manual of the American Psychological Association (6th and 7th editions), the Concise Guide to APA Style, and more than 160 other books published by APA Books through VitalSource and RedShelf.

    Public Books Database

    https://www.publicbooks.org/public-books-database/

    List of free resources by North American university presses.

  • Kann ich Bücher und andere gedruckte Materialien ausleihen?

    Bitte beachten Sie die obenstehenden Informationen zu den Dienstleistungen Ihrer Bibliothek.

    Bitte beachten Sie die

    Seite der KUB-Zentrale zur Coronavirus-Situationfür aktuelle Informationen zum Benutzungsservice der Zentralbibliothek.

  • Wie kann ich meine Bibliothek kontaktieren, wenn ich eine Frage habe?

    Alle Universitätsbibliotheken und die KUB-Zentrale bieten während der regulären Geschäftszeiten einen E-Mail-Service an.

    Mehrere Bibliotheken bieten auch eine Telefon-Hotline an.

    Kontaktinformationen zu den Bibliotheken finden Sie unten auf dieser Seite.

  • Was für Kurse in Informationskompetenz werden während der Schliessung angeboten?

    Die Termine der Kurse werden beibehalten. Der Präsenzunterricht wird durch Teleunterricht ersetzt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden hierüber direkt informiert. Eine Liste der Kurse finden Sie auf folgender Seite: https://www3.unifr.ch/biblio/kurse/de.

Kontaktieren Sie uns

Benutzerservice

Bei Fragen zu Ihrem Benutzungskonto, zu Ausleihe oder Verlängerung von Medien kontaktieren Sie bitte die Zentralbibliothek:

E-Mail: BCU@fr.ch

Administration des Bibliotheksportals

Bitte benutzen Sie die folgende Adresse für alle Fragen, die direkt im Zusammenhang mit dieser Website stehen:

E-Mail: uni-biblio@unifr.ch

Konstellation

Konstellation ist die Gruppe der verantwortlichen Bibliothekare der dezentralen Bibliotheken an der Universität Freiburg. Bitte nutzen Sie die folgende Adresse, um uns zu kontaktieren:

E-Mail: constellation@unifr.ch

Informationskompetenz

Bitte nutzen Sie die folgende Adresse, um Thomas Henkel,den Verantwortlichen für die Lehre in Informationskompetenz zu kontaktieren:

E-Mail: biblio@unifr.ch

 

Bibliotheken

BFDBibliothek der Rechtswissenschaftlichen Fakultät+41 (0)26 300 80 08 (service du prêt)
bibl-BFD@unifr.ch
BHAPBibliothek für Kunstgeschichte und Philosophie+41 (0)26 300 75 226
bibl-bha@unifr.ch (histoire de l'art) bibl-bph@unifr.ch (philosophie)
BHTInterfakultäre Bibliothek für Geschichte und Theologie+41 (0)26 300 73 74
bibl-bht@unifr.ch
BLEBibliothek für Fremdsprachen und Mehrsprachigkeit+41 (0)26 300 71 46
ble@unifr.ch
BLL-BQCBibliothek für Sprachen und Literaturen [Beauregard] +41 (0)26 300 78 53
bll@unifr.ch
BLL-MISBibliothek für Sprachen und Literaturen [Miséricorde] +41 (0)26 300 78 57
bll@unifr.ch
BP2Bibliothek Pérolles2 +41 (0)26 300 82 11
Bibl-BP2@unifr.ch
DOKPEDokumentationszentrum der Naturwissenschaftlichen Fakultät+41 (0)26 300 92 65
dokpe@unifr.ch
EOCBibliothek für Ost- und Ostmitteleuropa +41 (0)26 300 79 77
bibl-iicee@unifr.ch
IFFBibliothek des Instituts für Föderalismus 026 (0)300 81 25
federalism@unifr.ch
IIEDHBibliothek des Instituts für Ethik und Menschenrechte+41 (0)26 300 73 44
veronique.dupont@unifr.ch
IPCBibliothek für Sonderpädagogik+41 (0)26 300 77 35
bibl-ipc@unifr.ch
MUSBibliothek der Musikwissenschaft+41 (0)26 300 79 51
genevieve.geinoz@unifr.ch
PSPEBibliothek für Psychologie und Pädagogik+41 (0)26 300 76 80
bibl-pspe@unifr.ch
SCANTBibliothek der Altertumswissenschaften+41 (0)26 300 78 38
bibl-scant@unifr.ch
SDUBibliothek des Instituts für Europarecht +41 (0)26 300 83 60
biblio-euroinstitut@unifr.ch
STSBibliothek für Soziologie, Sozialpolitik und Sozialarbeit +41(0)26 300 77 98
bibl-sts@unifr.ch