Informationskompetenz für Studierende der Wirtschaftswissenschaften 1

Die effiziente Nutzung der durch die Bibliothek zur Verfügung gestellten Informations-ressourcen ist eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Die Bibliothek Pérolles 2 (BP2) bietet deshalb in Zusammenarbeit mit der Kantons- und Universitäts-bibliothek (KUB) einen Kurs an, der für alle Studierende der Wirtschaftswissenschaften obligatorisch ist. Im Kurs lernen die Studierenden die effiziente Recherche nach wissenschaftlichen Informationen und wenden die erworbenen Fähigkeiten im Rahmen ihrer Bachelorarbeit praktisch an.
Der erste Kursteil wird am besten im ersten Semester absolviert und besteht aus zwei Sitzungen und dazu gehörenden Übungen.