B2 (Zielniveau) Deutsch als Fremdsprache: Fit fürs Studium auf Deutsch B2.1
UE-I01.00283

Enseignant(s): Brohy Claudine
Cursus:
Type d'enseignement: Cours de langue
ECTS: 3
Langue(s) du cours: Allemand
Semestre(s): SA-2020

Möchten Sie eine Vorlesung, ein Seminar, eine Übung etc. auf Deutsch besuchen, haben aber das Gefühl, dass Ihre Deutschkenntnisse nicht ganz ausreichen und fehlt Ihnen darum der Mut? Dann besuchen Sie diesen Kurs. Die Teilnahmevoraussetzung ist, dass Sie an der Universität Freiburg studieren und mindestens das Niveau B1.2 besitzen.

Kursinhalte

Lesen

• Lesen von Texten zu verschiedenen wissenschaftsnahen Themen und diese mündlich und schriftlich kommentieren
• Erkennen von typischen sprachlichen und grammatikalischen Strukturen wissenschaftlicher und wissenschaftsnaher Texte

Sprechen

• Diskussionen zu den vorgeschlagenen Themen
• Mündliches Aktivieren von Vorwissen

Schreiben
• Erarbeiten formaler Kriterien beim Schreiben von E-Mails im universitären Umfeld
• Sich vertraut machen mit den Werkzeugen und sprachlichen Strukturen beim Schreiben von akademischen Texten
• Schriftlich (und mündlich) argumentieren, begründen und Sachverhalte im akademischen Kontext erklären
• Schreiben kurzer Texte (Zusammenfassungen, Pro und Contra-Argumentationen, Erörterungen etc.)
• Verfassen eines Lebenslaufes (CV) und auf Wunsch eines Bewerbungsschreibens

Studierstrategien
• Die eigenen Studierstrategien im Allgemeinen erweitern
• Effektive Lese- und Schreibstrategien entwickeln
• Die eigenen Korrekturtechniken und -strategien verbessern und erweitern                                  
• Mit elektronischen Hilfsmitteln wie z.B. Wörterbüchern arbeiten und ein fachsprachliches Lernwörterbuch erstellen
• Prüfungsvorbereitung (auf Wunsch)
• Lerntechniken, Lernstrategien und Selbstkompetenzen im Bereich Deutsch als Fremdsprache reflektieren, ausbauen und anwenden

Grammatik
• Wiederholung allgemeiner Grammatikthemen (auf Wunsch)
• Erarbeiten und Üben von Grammatikstrukturen, die für die deutsche Wissenschaftssprache typisch und wichtig sind (Passiv, Passiversatzformen, Nominalisierungen, Konjunktiv I und II, Konnektoren etc.)

 Arbeitsformen

Die Arbeitsformen sind sowohl Partner- als auch Gruppenarbeit, Einzelarbeit im Unterricht ist selten. Dafür erwarten wir eigenständige und intensive individuelle Arbeit für Aufgaben ausserhalb des Unterrichts.

Teilnahmebedingungen und Zeitaufwand

Regelmässige (nicht mehr als zwei entschuldigte Absenzen) und aktive Teilnahme sind selbstverständlich. Insgesamt müssen Sie mit einem Zeitaufwand von insgesamt mindestens 4 Stunden pro Woche rechnen (2 Stunden Kurszeit plus mindestens
2 Stunden für das Selbststudium zuhause).

Einschreibung

Sie müssen den Online-Einstufungstest des Sprachenzentrums der Universität Freiburg machen.

Claudine Brohy
Lektorin für Deutsch als Fremdsprache
Sprachenzentrum der Universität Freiburg
MIS 10 / Büro 3.01
Rue de Rome 1
CH-1700 Freiburg
E-Mail: claudine.brohy@unifr.ch
Sprechstunde nach Vereinbarung


Objectifs

Sie erweitern Ihre akademische Sprachkompetenz auf Deutsch sowie Ihre Studierfähigkeit. Im Mittelpunkt des Kurses stehen die folgenden Ziele:

• Studierstrategien entwickeln, die helfen, den Studienalltag auf Deutsch und im Allgemeinen besser zu bewältigen,
• Lese- und Schreibkompetenzen im akademischen Kontext verbessern und erweitern,
• den individuellen fachsprachlichen und den allgemeinen akademischen Wortschatz erweitern,
• Sprachstrukturen erkennen, die typisch für die Wissenschaftssprache Deutsch sind,
• die eigenen Lernprozesse und die Selbstorganisation reflektieren (Erweiterung des fremdsprachlichen Lernbewusstseins).

 

 

 


Documentation

Auf Moodle finden Sie den Kurs unter dem obigen Titel mit Dokumenten zum Ausdrucken. Das Passwort wird in der ersten Kursstunde bekannt gegeben.