Publikationsdatum30.10.2019

Auszeichnungen für Absolvent/innen des DCM


An der Diplomfeier der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät am 4. Oktober 2019 erhielten Giada Calamai und Kaya Berchtold die von den Freiburger Nachrichten gestifteten Preise für den besten Master- bzw. Bachelorabschluss im Fach Kommunikationswissenschaft und Medienforschung. Auch die Raiffeisen-Preise für die besten Abschlüsse an der Fakultät von Studierenden aus dem Kanton Freiburg gingen an Studierende des DCM.

Giada Calamai ist seit Januar 2019 am Lehrstuhl für Organisationskommunikation und Kommunikationsmanagement bei Prof. Dr. Diana Ingenhoff als Doktorandin und Forschungsassistentin tätig. Der Titel ihrer Masterarbeit lautet "Country Image Dimensions on Twitter: Switzerland, Austria, and the Netherlands in Comparison". Kaya Berchtold schrieb ihre Bachelorarbeit mit dem Titel "Gesundheitsinformationen im Internet. Eine vergleichende Frame-Analyse des Themas Präexpositionsprophylaxe im Online-Informationsangebot in acht Ländern" bei Prof. Dr. Andreas Fahr. Mit dem Preis der Freiburger Nachrichten werden seit 2018 die Studierenden mit dem besten Notendurchschnitt im Master- sowie im Bachelorstudium im Fach Kommunikationswissenschaft und Medienforschung ausgezeichnet.

Die Raiffeisen-Preise belohnen die Freiburger Absolvent/innen (mit Wohnsitz im Kanton Freiburg vor Studienbeginn) mit dem besten Gesamtnotendurchschnitt in einem Master- und einem Bachelorstudium an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät. In diesem Jahr gingen beide Preise an Studierende am DCM, nämlich an Ludovic Cuany (Master in Business Communication) und Pauline Seppey (Bachelor in Kommunikationswissenschaft).

Auf dem Bild von links nach rechts: Giada Calamai mit Gilbert Bühler (CEO Freiburger Nachrichten), Kaya Berchtold mit Christoph Nussbaumer (Chefredaktor Freiburger Nachrichten), Pauline Seppey mit Micheline Guerry-Berchier (Vizepräsidentin Fédération des Banques Raiffeisen Fribourg Romand), Ludovic Cuany mit Philippe Gaudard (Geschäftsleitungsmitglied Banque Raiffeisen Région Marly-Cousimbert)