Diplomassistent-in / Assistent-in Drittmittel
Kompetenzbereiche

Literaturtheorie (Fiktions-, Interpretations-, Erzähltheorie)

Schweizer Literatur

Telefonnummer

Adresse

MIS 02 bu. 2216
Av. de l'Europe 20
1700 Fribourg

Büro

MIS 02, 2216

  • Biografie
    • 2010: Bachelor of Arts, Universität Fribourg
    • 2012: Dipl. Journalismus DAJ, MAZ Luzern
    • 2016: Master of Arts, Universität Fribourg
    • seit 2016: Diplomassistenz und Promotion bei Prof. Dr. Tom Kindt, Universität Fribourg / Editorial Office Journal of Literary Theory, Göttingen / Forschergruppe The Aesthetic Mind, Fribourg, Göttingen
  • Publikationen

    Artikel

    Ist es wirklich so schlimm? Zur Fiktionalität und Erzählkonzeption von Lukas Bärfuss‘ «Koala». [erscheint 2019]

    Wer bin ich – und was kann ich dagegen tun? Fiktionale Wahrheit und mimetisch unzuverlässiges Erzählen in Max Frischs «Stiller». [erscheint 2019]


    Herausgaben

    Text + Kritik: Lukas Bärfuss. Hg. zusammen mit Tom Kindt. [in Vorbereitung]


    Vorträge

    «Fictions Within Fictions». Book Symposium: Kathleen Stock, Only Imagine: Fiction, Interpretation and Imagination. Fribourg, 12. September 2017.

    «Ich bin [nicht] Stiller!» Mimetisch unzuverlässiges Erzählen und fiktionale Wahrheit. Max Frischs «Stiller». Fribourg, 8. Juni. 2018.