Regula SCHMIDLIN

photo

regula.schmidlin@unifr.ch
Prof. Dr.


Kontakt

Bereich Germanistik

Funktion

Ordentliche-r Professor-in, Bereich Germanistik

Kompetenzbereiche

Forschungsinteressen: Lexikographie, Phraseologie, Textlinguistik, Soziolinguistik, Spracherwerb, Sprachvariation.

Telefonnummer

Adresse

MIS 02 bu. 2229
Av. de l'Europe 20
1700 Fribourg

Büro

MIS 02, 2229

Empfang

Büro (2229)
Donnerstag 15:15 - 19:00

nach Vereinbarung per Mail


Biografie

Geb. 1968; Matur 1987; Studium (Germanistik / Anglistik) an der Universität Basel; Lehrtätigkeit an einer kaufmännischen Berufsschule, Kanton Solothurn 1995-2000; Mitarbeit in einem Forschungsprojekt zur Entwicklung der Schriftlichkeit im Grundschulalter 1995-1998; Doktorat bei Prof. Annelies Häcki Buhofer, Universität Basel 1999; Mitarbeit am „Variantenwörterbuch des Deutschen“ in Basel, Duisburg und Innsbruck 1997-2003; Doktorassistentin (Vertretung) bei Prof. Walter Haas, Universität Freiburg 2000-2001; Assistentin bei Prof. Heinrich Löffler, Universität Basel 2001-2007; Visiting Research Fellow an der Universität Adelaide, Australien 2003; Sammelzertifikat Hochschuldidaktik, Universität Basel 2005; Mitarbeit im Forschungsprojekt „Digitales Wörterbuch der Deutschen Sprache“ 2004-2006; Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Bern 2003-2010; Habilitation (Deutsche und Allgemeine Sprachwissenschaft) an der Universität Basel 2009;  Professorin für Germanistische Linguistik, Universität Freiburg, seit 2010. Fachstudienberaterin LDS I der Philosphischen Fakultät seit 2012. Direktorin des CUSO-Doktoratsprogramms in deutscher Sprach- und Literaturwissenschaft seit 2015. Mitglied des Vorstands der Vereinigung für Angewandte Linguistik in der Schweiz seit 2017. Mitglied des schweizerischen Dudenausschusses seit 2018.