1. Voraussetzungen

Sie sind Miglieder / Mitgliederin des Personals der Universität Freiburg. Studierende und Drittmittelpersonen haben keinen Zugang zu diesem Portal.

Sie verfügen über einem SWITCH edu-ID-Konto. Gehen über https://my.unifr.ch auf Ihre persönlichen Angaben und überprüfen Sie die Meldung der Rubrik „SWITCH edu-ID“. Vorgang um ein SWICH edu-ID-Konto zu kreieren

2. Meine Lizenz für Adobe Creative Clouds aktivieren

Besitzen Sie schon eine Adobe-Lizenz und möchten Sie nur die Adobe-Programme auf einem neuen Computer installieren, gehen Sie bitte zum Kapitel 3

Die Lizenz ist mit dem Benutzern verbunden, welcher die Adobe Produkte unter seinem Namen nur auf max. 2 Geräte installieren kann.

Sich mit dem SWICHhub-Portal https://store-unifr.switchhub.ch verbinden und sich mit einem Klick „Sign In“ via seinem SWITCH edu-id-Konto anmelden.

Das Menü „Catalog“ auswählen.

Klick auf „Staff Adobe Creative Cloud“.

Klick auf „View Offers“.

Klick auf dem roten Druckknopf „SELF-ASSIGN“.

Noch 2 x mittels einem Klick auf „Confirm“, die Aktivierung der Lizenz bestätigen.

Es werden dann zwei Emails an Ihrer @unifr.ch-Inbox gesendet:

  • Die Erste, mit dem Absender admin.marketplace@switchhub.ch, bestätigt, dass Sie als MitarbeiterIn der Universität Freiburg jetzt Zugriff auf der Dienstleistung „Staff Adobe Creative Cloud“ haben.

  • Die Zweite, mit dem Absender message@adobe.com, die mehrere Minuten nach Ihrem Einkauf braucht um gesendet zu sein, bestätigt die Aktivierung der Lizenz und enthält den blauen Druckknopf „Get Started„.

3. Installation den Adobe-Programme

Klick auf dem blauen Druckknopf „Get Started“ in der Email von Adobe oder folgende Webseite öffnen https://creativecloud.adobe.com/apps/all/desktop

Anmeldung mit Ihrer @unifr.ch-Emailadresse

Im folgenden Dialogfeld, wählen Sie „Compagny or School Account

Melden Sie sich mit Ihrem SWITCH edu-ID-Konto an.

Klick auf „Zur Website für die Schweiz

Die Programme, welche über Ihrer Lizenz verfügbar sind, können jetzt mittels „Herunterladen“ auf dem Computer (Windows oder Mac OSX) installiert werden.

Sollte sich folgendes Dialogfeld anzeigen, Klick auf „OK“.

Sollte sich folgendes Dialogfeld anzeigen, Klick auf „Run“ (Ausführen).

Während der Installation von Acrobat PRO wird Ihnen eine Frage über Ihre Acrobat-Kenntnisse gestellt. Ihre Antwort ist Ihnen freigelassen…

Während der Installation des ersten Adobe-Programmes, wird das Tool „Creative Cloud Desktop“ installiert, bspw. erneuert (geupdated).

Sobald die Installation des Adobe-Programmes fertig ist, startet es automatisch.

Der Adobe-Kiosk bietet auf Ihrem Computer, via die Abkürzung Adobe Creative Cloud auf dem Desktop von Windows und unter dem Ordner Applikationen in MacOS, alle Adobe Programme die von der Lizenz der Universität Freiburg freigeschalten sind.

Um ein Programm zu installieren, reicht ein Klick auf dem Druckknopf „Install“.

Gut zu wissen

Der Support Center limitiert seine Hilfe für die Installation den folgenden Programme: Acrobat PRO, Photoshop, Indesign und Illustrator.
Es wird keine Hilfe für andere Adobe-Programme oder für Adobe-Funktionen angeboten.

Sollte Adobe Creative Cloud Ihnen den Einkauf von Programme anbieten, dann klicken Sie auf Ihrem Konto.

Klick auf „Adobe Account“

Unter „Adobe für Unternehmen“, Klick auf „Meine Applikationen anzeigen und herunterladen“.

Jedes Programm aus dem Adobe Creative Cloud-Angebot kann  auf  max. 2 Computer installiert werden. Diese Begrenzung wird von Adobe automatisch überprüft. Falls diese Limitierung überschreitet wird, ist der Benutzer, bspw. die Benutzerin, Mitglieder des Personals der Universität Freiburg, automatisch darüber informiert:

Programm-Updates werden regelmässig angeboten.

[Quelle: DIT-MI & DIT-SC]

Article aussi disponible en / Artikel auch verfügbar in: Französisch