Mit Maverick, also Mac OS X 10.9, werden die Monitore und Beamer automatisch erkannt, sobald sie am Macintosh angeschlossen werden.

 

Sollte dies nicht den Fall sein, reicht es den folgenden Vorgang zu folgen:

Die Systemeinstellungen starten

Monitore“ öffnen

Mit gedrückter „ALT“ Taste wird sich der Druckknopf „Fenster sammeln“, unten rechts, in „Monitore erkennen“ umwandeln, diesen können Sie dann anklicken.

 

[Quelle: DIT-MI]

Article aussi disponible en / Artikel auch verfügbar in: Französisch