Aus Outlook heraus ist es möglich, einen Kalender mit einem oder mehreren Benutzern ausserhalb der unifr.ch-Domäne zu teilen.

1. Die Regeln der Kalenderfreigabe bestimmen

Outlook starten und die „Kalender“-Sicht wählen

 

Rechter Mausklick auf den entsprechenden Kalender. Dann „Freigeben“ – „Diesen Kalender veröffentlichen

English: „Share“ – „Publish This Calendar“

 

Der Webbrowser startet automatisch https://mail.unifr.ch

Ihre Benutzername und Kennwort erfassen und betätigen

 

Die Zugriffsebene auf  die Kalenderinformationen unter „Publishing details“, der Veröffentlichungszeitraum unter „Publish my calendar“ und der Zugriff, dessen wir auf „Restricted“ empfehlen zu lassen, unter „Access level“, müssen bestimmt werden.

Klick auf Druckknopf „start publishing“.

 

Klick auf Druckknopf „Save“ und Webbrowser schliessen

 

2. Kalender mit einem oder mehreren Benutzern ausserhalb der unifr.ch teilen

Outlook neustarten und die „Kalender“-Sicht wählen

 

Rechter Mausklick auf den entsprechenden Kalender. Dann „Freigeben“ – „Kalender freigeben

English: „Share“ – „Share Calendar“

 

Unter „An…“ die E-Mail-Adressen den Empfänger erfassen. Klick auf Druckknopf „Senden“

 

 

Der Empfänger öffnet die Einladungsmail und klickt auf den enthaltenen Link. Der freigegebene Kalender wird somit angezeigt.

 

[Quelle : DIT-SR und DIT-SC]

Article aussi disponible en / Artikel auch verfügbar in: Französisch