SWITCHdrive (100 GB) steht den Studierenden und den Angestellten der Universität Freiburg zur Verfügung.

Mehr Infos unter http://www.switch.ch/de/services/drive/

FAQ für SWITCHdrive verfügbar unter http://drive.switch.ch (Eine SWITCH edu-id-Anmeldung wird verlangt).

Für BesitzerInnen eines SWITCH edu-id-Konto, muss der Dienst SWITCHdrive noch aktiviert werden. Folgen Sie folgender Vorgang:

https://help.switch.ch/drive/how-to-register-switchdrive

Was passiert mit meine Daten auf dem SWITCHdrive wenn ich die Universität Freiburg verlasse?

Die Daten werden ausschliesslich auf Server von SWITCH die sich in der Schweiz befinden abgelebt.

Sobald Sie die Hochschule in deren Sie studieren oder angestellt sind verlassen, werden Ihre Daten auf dem SWITCHdrive, sowie Ihr SWITCHdrive-Konto gelöscht.

Wer kann auf SWITCHdrive zugreifen?

Alle Studierenden und Angestellten der Schweizer Hochschulen mit Voraussetzung, dass die Hochschule SWITCHdrive abonniert hat.

Der SWITCHdrive-Client auf einem Computer installieren

Sich mit https://drive.switch.ch verbinden und anmelden. Unter Ihrem Namen, Klick auf „Help

Klick auf „Downloads„. Ihres Betriebssystem (Windows, Mac, etc.) wählen

Die Software herunterladen und installieren (für mehr Hilfe, Klick auf „Visit the installation instructions“)

Ergebnis:

Mit wem kann ich den Inhalt meines SWITCHdrives teilen?

Sicher mal mit alle Studierenden und Angestellten der Schweizer Hochschulen mit Voraussetzung, dass die Hochschule SWITCHdrive abonniert hat. Klick auf „Shared“ und Auswahl der Person unter der Rubrik „Share with user or group…“

Sie können aber auch einen Link an einer bestimmten Person mitteilen. Diese Freigabe kann zeitlich eingeschränkt und mit einem Kennwort geschützt werden.

Mehrere Personen können online an einem gemeinsamen Dokument arbeiten.

Sofern eine Datei (Word, Excel, Powerpoint, etc.) gemeinsam geteilt ist, können autorisierte Benutzer sie direkt im Webbrowser bearbeiten und ändern. Jede Person, die das Dokument bearbeitet, wird in einer anderen Farbe angezeigt.

Kann ich innerhalb der Universität Freiburg eine unpersönliche E-Mail-Adresse für den SWITCHdrive-Zugang benutzt werden?

Da SWITCHdrive eine SWITCH edu-id-Identifikationskonto verlangt und da die Universität Freiburg SWITCH edu-id-Konto ausschliesslich für Personen (Studierende und Angestellte) kreiert, kann eine unpersönliche E-Mail-Adresse, z.B. fachschaft-med@unifr.ch, nicht benutzt werden.

[Quelle: DIT-SC]

Article aussi disponible en / Artikel auch verfügbar in: Französisch