Installation des VPN-Programms

Folgende Adresse http://www.unifr.ch/vpn in einem Webbrowser erfassen.

Klick auf „Installation des VPN“ und seine @unifr.ch-Identifikation erfassen.

Klick auf die aktuelle VPN-Datei für Windows

Klick auf Druckknopf „Run“ um die Programminstallation zu starten.

Klick auf den Druckknopf „Next“ bis zur Anzeige des Fensters mit dem Druckknopf „Finish“ wo man betätigen soll um die Installation zu beenden.

 VPN-Programm starten

Im Empfangsmenü von Windows, reicht es die ersten Buchstaben des Programmes „Cisc…“ zu erfassen um auf „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ klicken zu können.

Die Adresse vpn.unifr.ch erfassen und auf „Connect“ klicken.

Unter der Rubrik „Group“ Limited_Access wählen, da der Full_Access nur für folgenden Situationen Sinn macht:

  • Zugang auf Online-Zeitschriften und Datenbanken, welche eine Identifikation der UniFR verlangen
  • Verwendung eines nicht sicheren WiFi-Netzwerks
  • Zugang vom Ausland auf elektronische Ressourcen di für die Schweiz limitiert sind

Benutzername und Kennwort wo Ihnen die Universität Freiburg zugeteilt hat, erfassen.

Enjoy…

Bemerkung:

Um zu vermeiden, dass „Cisco AnyConnect“ bei jeder Windows-Session-Eröffnung startet, klickt man auf den Druckknopf „Search

Man erfasst und bestätigt „taskmgr

Auwahl der Karteikare „Startup„, Auswahl von „Cisco AnyConnect User Interface“ und Klick auf den Druckknopf „Disable„.

[Quelle: DIT-SC]

Article aussi disponible en / Artikel auch verfügbar in: Französisch