Dogmatik

Die Dogmatik bedenkt die Selbstoffenbarung des dreieinen Gottes, wie sie in der heiligen Schrift und in der Tradition der Kirche als Gemeinschaft der Glaubenden bezeugt wird.

INTERVIEW

"Im Austausch der Traditionen" - P. Srecko Koralija o.p. interviewte Prof. Barbara Hallensleben

P. Srecko ist ein ehemaliger Student der Theologischen Fakultät in Fribourg, schließt zur Zeit sein Doktorat in Cambridge ab und wird künftig das vom Dominikanerorden getragene "Digital Center for Eastern…

Alle News
AGAMBEN

Kapitalismus - eine leere Religion. Ein Beitrag des Philosophen Giorgio Agamben, übersetzt von Barbara Hallensleben

Der Kapitalismus ist eine leere Religion, die vollständig auf Glauben - also Kredit - beruht - so das Ergebnis der Analyse von Giorgio Agamben. Als Richard Nixon im Jahre 1971 die Golddeckung des Dollars…

Alle News
GLAUBE

Glauben in der Wissenschaft - das Schweizer Forschungsmagazin "Horizonte" befragt Forschende verschiedener Disziplinen

Klar baut die Theologie auf Glauben. Aber selbst in Physik und Mathematik ist das Wissen nicht rein. Wie kritisch hinterfragen Forschende ihre eigenen Grundlagen? Eine Entdeckungsreise durch die Disziplinen.…

Alle News