Publikationen

2017

  • (Hg. / mit Regula M.Zwahlen), Sergij Bulgakov, Aus meinem Leben. Autobiographische Zeugnisse. Aus dem Russischen Übersetzt von Elke Kirsten, redaktionell überarbeitet und kommentiert von Regula M. Zwahlen unter Mitwirkung von Ksenija Babkova und Barbara Hallensleben (= Epiphania 10 / Bulgakov, Werke, Bd. 2), Münster 2017.
  • mit Regula Zwahlen, Geleitwort der Herausgeberinnen, in: Sergij Bulgakov, Aus meinem Leben, Autobiographische Zeugnisse (= Epiphania 10 / Bulgakov, Werke, Bd. 2), Münster 2017, I-VI.
  • (Hg. / mit Regula M. Zwahlen), Sergij Bulgakov, Bibliographie. Werke, Briefwechsel und Übersetzungen. Mit augewählter Sekundärliteratur und einem tabellarischen Lebenslauf (= Epipania 11 / Bulgakov, Werke, Bd. 3), Münster 2017.
  • mit Regula Zwahlen, Vorwort der Herausgeberinnen, in: (Hg. / mit Regula M. Zwahlen), Sergij Bulgakov, Bibliographie. Werke, Briefwechsel und Übersetzungen (= Epipania 11 / Bulgakov, Werke, Bd. 3), Münster 2017, 1-2.
  • (Hg.), Dieter Hattrup / Antoine Weis / Todorka L. Dimitrova, Physik und Theologie - gestern und heute (= Epiphania Egregia 13), Münster 2017.
  • "Gott würfelt doch!", in: Dieter Hattrup / Antoine Weis / Todorka L. Dimitrova, Physik und Theologie - gestern und heute (= Epiphania Egregia 13), Münster 2017, 1-5.
  • (Hg.), Heinrich Bortis, Zurück zur Politischen Ökonomie. 250 Jahre bewegte Geschichte der Wirtschafstheorie (= Epiphania Egregia 14), Münster 2017.
  • (Hg.) Einheit in Synodalität. Die offiziellen Dokumente der Orthodoxen Synode auf Kreta. 18. bis 26. Juni 2016 (= Epiphania Egregia 12), 2., überarbeitete Auflage, Münster 2017.
  • (Hg.) Ernst Christoph Suttner, Quellen zur Geschichte der Kirchenunionen des 16. bis 18. Jahrhunderts (= Studia Oecumenica Friburgensia 54), 2., überarbeitete Auflage, Münster 2017.
  • mit Nikolaus Wyrwoll, Vorwort zur zweiten Auflage, in: Ernst Christoph Suttner, Quellen zur Geschichte der Kirchenunionen des 16. bis 18. Jahrhunderts (= Studia Oecumenica Friburgensia 54), 2., überarbeitete Auflage, Münster 2017, I-IV.
  • (Hg.) Maciej Roszkowski OP, "Zum Lob seiner Herrlichkeit" (Eph 1,12). Der sakramentale Charakter nach Matthias Joseph Scheeben (= Studia Oecumenica Friburgensia 83), Münster 2017.
  • mit Guido Vergauwen, Vorwort zu: Maciej Roszkowski OP, "Zum Lob seiner Herrlichkeit" (Eph 1,12). Der sakramentale Charakter nach Matthias Joseph Scheeben (= Studia Oecumenica Friburgensia 83), Münster 2017, V-VIII.
  • (Hg.), John Joy, On the Ordinary and the Extraordinary Magisterium from Joseph Kleutgen to the Second Vatican Coundil (= Studia Oecumenica Friburgensia 84), Münster 2017.
  • Die Panorthodoxe Synode auf Kreta 2016 aus katholischer Perspektive: in: Orthodoxes Forum. Zeitschrift des Instituts für Orthodoxe Theologie der Universität ünchen 31 (2017) Heft 1+2, 127-139.
  • Neuer Blick auf Strukturen. Panorthodoxe“ und „pankatholische“ Tagung zur Synodalität, in: KNA-Ökumenische Informationen 48 (28. November 2017) 7-9.
  • Synodalität: "Panorthodoxe" und "pankatholische" Tagung, in: Schweizerische Kirchenzeitung 51-52 (2017), 682-684.
  • [Rez.] Katya Tolstaya (Ed.), Orthodox Paradoxes. Heterogenities and Complexities in Contemporary Russian Orthodoxy, Leiden u.a. 2014; in: Theologische Literaturzeitung 142 (2017) Heft 12, 1417-1419.
  • Wenn ein Funke vom Geist Gottes überspringt. Christus und die Heiligen, in:Heilige. Vorbilder, Fürsprecher und Reformer (= Jahrbuch der Diözese Gurk 41/2018), Klagenfurt 2017, 45-49.
  • Zukunftswerkstatt Kirche für "andere Menschen", in: Schweizerische Kirchenzeitung 42-43 (2017) 543-544.
  • Fondements théologiques des vocations de femmes dans la vie de l'Église : le sacerdoce baptismal et le sacrement du mariage, in: Ruolo delle donne nella Chiesa. Atti del Simposio promosso dalla Congregazione per la Dottrina della Fede. Roma, 26-28 settembre 2016, Città del Vaticano 2017, 9-19.
  • Mission - Heilmittel gegen die Dummheit, in: Ausbildung für die Mission Gottes - die ganze Gemeinde für die ganze Welt. Zum 65. Geburtstag von Dr. Bernhard Ott, in: Evangelische Missioloie 33 (2017) Heft 3, 151-157.
  • (Hg.), Manuel Dürr / Oliver Dürr / Nicolas Matter, Mit anderen Worten. Wer sucht, wird gefunden (= Glaube und Gesellschaft 8 = SOF 79), Münster 2017.
  • Vom Glauben zum Staunen. Oder: Die zweite Bekehrung, in: ebd. 85-89.
  • Ist der Ablass ein alter Zopf des Vatikans, der abgeschafft werden muss? Pro und Contra, in: Aufbruch, Nr. 224, 2017, S. 16.
  • u.a. (Hg. und redaktionelle Bearbeitung der Übersetzung): Metropolit Hilarion (Alfeyev), Katechismus. Kleine Wegbegleitung im Glauben (= Epiphania 9), Münster 2017.
  • u.a. (Hg.): Uwe Wolff, Walter Nigg. Das Jahrhundert der Heiligen. Eine Biographie" (= Epiphania 8), Münster 2017.

 

2016

  • mit Guido Vergauwen: Gottes Wort im Menschenwort. Eine kleine Soteriologie der Sprache, in: Stefan Felber (Hg.), Erkennen und Lieben in der Gegenwart Gottes. Festschrift für Werner Neuer zum 65. Geburtstag (= Studien zu Theologie und Bibel, Bd. 18), Münster 2016.
  • Kirche, Kultur und Wissenschaft. Zum 50. Geburtstag von Metropolit Hilarion Alfeyev, in: Schweizerische Kirchenzeitung 184 (2016),  Heft 36, 457.
  • Einheit in Synodalität. Entspannte Orthodoxie auf Kreta, in: PRO ORIENTE-Magazin Ökumene 3/2016, 3-4.
  • Une délégation fribourgeoise au Concile panorthodoxe en Crète, in: cath.ch NEWS (traduction : Maurice Page), in : cath.ch NEWS, 29 juin 2016 : https://www.cath.ch/newsf/delegation-fribourgeoise-concile-panorthodoxe-crete/?pw=WkQ8Jo9D
  • Freiburger Delegation erlebt auf Kreta eine entspannte Orthodoxie, in: kath.ch NEWS, 28. Juni 2016: https://www.kath.ch/newsd/freiburger-delegation-erlebt-auf-kreta-eine-entspannte-orthodoxie/?pw=
  • Gott würfelt doch!, in: Alma & Georges, 20. Juni 2016: http://www3.unifr.ch/alma-georges/articles/2016/gott-wuerfelt-doch-2?lang=de
  • "Gott würfelt doch!" – Theologen und Physiker haben in der Atheismusdiskussion gemeinsam was zu sagen, in: kath.ch NEWS, 7. Juni 2016: https://www.kath.ch/newsd/gott-wuerfelt-doch-theologen-haben-in-der-atheismusdiskussion-etwas-zu-sagen/
  • (Hg.): ORTHODOXIA 2016-2017, Münster 2016.
  • u.a. (Hg.): Jürg Meier, Trauerfeiern (= Epiphania Egregia 11), Münster 2016.
  • [Rez.] Papst Franziskus: Keine Kirche ohne Frauen. Mit einer Einführung versehen und herausgegeben von Gudrun Sailer, Stuttgart 2016, in: Schweizerische Kirchenzeitung 184 (2016), Heft 26, 30. Juni, 354.
  • Erwin Iserloh (1915-1996), in: Jörg Ernesti / Gregor Wurst (Hg.), Kirchengeschichte im Porträt. Katholische Kirchenhistoriker des 20. Jahrhunderts, Freiburg - Basel - Wien 2016, 177-191.
  • Onde misericórdia e esperança se abraçam. Sobre a entrevesta de Jacque Servais a Bento XVI, in: L'Osservatore Romano. Edição semanal em português, p. 10.
  • Barmherzigkeit und Hoffnung umarmen sich... Kommentar zu einem Interview von Benedikt XVI., in: Schweizerische Katholische Kirchenzeitung 184 (2016), Heft 14-15, 167.
  • Dove misericordia e speranza si abbracciano, in: L’Osservatore Romano, 24.3.2016, 5.
  • Barmherzigkeit und Hoffnung. Zum Interview des emeritierten Papstes Benedikt XVI., in: KNA-Ökumenische Informationen 12-13, 22. März 2016, VII-VIII.
  • Ökumene für ein alternatives Europa, in: Universitas. Das Magazin der Universität Freiburg Schweiz, April 2016 / Heft 3, 39-40.
  • mit Augustin Sokolovski: Orthodoxe Ekklesiologie auf dem Weg zur Zeitgenossenschaft, in: Theologische Literaturzeitung 141 (2016) Heft 3, März 2016, 163-179.
  • Papst Franziskus und Patriarch Kyrill in Havanna, in: SKZ 184 (2016) Heft 9, 3. März 2016, 100-101.
  • avec André Lossky, Goran Sekulovski (éd.), 60 semaines liturgiques à Saint-Serge. Bilans et perspectives nouvelles (= Semaines d'Études Liturgiques Saint-Serge 60 = Studia Oecumenica Friburgensia 71), Münster 2016.
  • Gemeinsame Sorge um die Welt. Ermutigende Perspektiven aus der Begegnung von Papst und Patriarch, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 8, 23. Februar 2016, 3-4.
  • Übersetzung mit Augustin Sokolovski: Bishop Roshchin zum Treffen des Papstes mit Patriarch Kyrill, in: kath.ch Medienspiegel, 16.02.2016, 12h48: https://www.kath.ch/medienspiegel/261208/
  • mit Augustin Sokolovski: Ermutigende Perspektiven – Kommentar zum Treffen von Papst Franziskus und Patriarch Kyrill, in: kath.ch News 16.02.2016, 17h59: https://www.kath.ch/newsd/261146/?pw=wskw4iEd
  • u.a. (Hg.): Michael Quisinsky, Katholizität der Inkarnation / Catholicité de l'Incarnation. Christliches Leben und Denken zwischen Universität und Konkretion "nach" dem II. Vatikanum / Vie et pensée chrétienne entre universalité et concrétion (d')après Vatican II (= SOF 68), Münster 2016.
  • u.a. (Hg.): Will Cohen, The Concept of "Sister Churches" in Catholic-Orthodox Relations since Vatican II (= SOF 67), Münster 2016.
  • u.a. (Hg.): Daniel Eichhorn, Katholisches Schriftprinzip? Josef Rupert Geiselmanns These der materialen Schriftsuffizienz (= SOF 66), Münster 2016.
  • Theologie im postökumenischen Zeitalter, in: Schweizerische Kirchenzeitung 184 (2016) Heft 3, 28 und 33.
  • Sister Churches: Hermeneutical Principle within the Relationship among Christian Churches ad intra and ad extra, in: The Forthcoming Council of the Orthodox Church: Understanding the Challenges (= St. Vladimir's Theological Quarterly, Volume 60, Numbers 1-2, 2016, 219-233. 

 

2015

  • u.a. (Hg.): Stefan Wenger, Wanderung zwischen den Welten. Elin und Jakobus über Gott und das Leid (= SOF 70 = Glaube und Gesellschaft 2), Münster 2015.
  • u.a. (Hg.): André Lossky / Goran Sekulovski (éd.), Liturges et liturgistes : fructification de leurs apports dans l'aujourd'hui des églises (= (= Semaines d'études liturgiques Saint-Serge 59 = Studia Oecumenica Friburgensia 69), Münster 2015.
  • u.a. (Hg.): André Lossky / Goran Sekulovski (éd.), Jeûne et pratique de repentance : dimensions communautaires et liturgiques (= Semaines d'études liturgiques Saint-Serge 58 = Studia Oecumenica Friburgensia 64), Münster 2015.
  • mit Dieter Hattrup und Sabina Ingold: Theologie als Natur-Wissenschaft, in: Inspiration Natur - Naturellement vôtre ? (= Universitas.Das Magazin der Universität Freiburg Schweiz, Oktober 2015, 28-30.
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Diethard Zils, Trotz und Träume. Zwischen Politik und Liturgie (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 19), Leipzig 2015.
  • "Ihr werdet meine Zeugen sein" (Apg 1,8). Christliche Mission als kirchliche und gesellschaftliche Erneuerung, in: Walter Dür / Stefan Wenger (Hg.), Theologische Bildung und Spiritualität. Wie akademische Theologie kirchliche Praxis inspirieren kann (= SOF 65; Reihe "Glaube und Gesellschaft" 1), Münster 2015, 139-148.
  • Jan Hus - vom Sieg der Wahrheit über das Recht, in: SKZ 183 (2015), Nr. 27-28, 2. Juli 2015, 366-369.
  • mit Augustin Sokolovski: Les Bases de la Conception Sociale en la Perspective Orthodoxe (Übersetzung aus dem Deutschen von Frau A. Elmendorff-Peifer, Düsseldorf): http://ordosocialis.de/pdf/Hallensleben-Sokolovski/Orthodoxe%20Perspektive-fr.pdf
  • (Hg.), N.T. Wright, Rechtfertigung. Gottes Plan und die Sicht des Paulus (= Studia Oecumenica Friburgensia 63), Münster 2015.
  • mit Simon Dürr: Geleitwort, in: N.T. Wright, Rechtfertigung. Gottes Plan und die Sicht des Paulus (= Studia Oecumenica Friburgensia 63), Münster 2015, I-IV.
  • La Philosophie de l'économie du père Serge Boulgakov, in: Le Messager orthodoxe. Revue de pensée et d'action orthodoxes, No. 158 (I- 2015), 31-42.
  • Un ruolo al servizio della Chiesa, in: Donne, chiesa, teologia, a cura di Lucetta Scaraffia, Minalo 2015, 29-36.
  • Austausch der Gaben, in: Ferment 2/2015: Orthodox sein - der Himmelsleiter, 28-32.
  • (Hg. mit Simon Helbling), Wie durch Feuer - Leben und Sterben des Jan Hus. Theaterstück und szenische Lesungen nach einem Hörspiel von Edzard Schaper (Epiphania Egregia 10), Münster 2015.
  • Jan Hus und die Kirchenreform, in: Wie durch Feuer - Leben und Sterben des Jan Hus, Münster 2015, 67-77.
  • Wie durch Feuer - Jan Hus und die Aufgabe der Kirchenreform, in: Religion & Gesellschaft in Ost und West 43 (2015) Nr. 3, 15-17.
  • (Hg.), HOMO HOMINI AMICUS. Anreden eines Rektors an die Universitätsgemeinschaft / Propos d'un recteur à la communauté universitaire (= EPIPHANIA 7), Münster 2015.

 

2014

  • Sermon pour la Saint Nicolas "Inveni David", in: Nicolaus. Studi Storici, 2014, Fasc. 1-2, 245-255.
  • Rezension: Gisbert Greshake, Maria–Ecclesia. Perspektiven einer marianisch grundierten Theologie und Kirchenpraxis. Regensburg: Verlag Friedrich Pustet 2014, 640 Seiten, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 61 (2014) Heft 2, 527-532.
  • Rezension: Martin Rhonheimer, Christentum und säkularer Staat. Geschichte – Gegen-wart – Zukunft. Mit einem Vorwort von Ernst-Wolfgang Böckenförde. Frei-burg i.Br.: Herder Verlag 2. Aufl. 2012, 3 Aufl. 2014, 473 S., in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 61 (2014), Heft 2, 536-542.
  • Auf dem Weg zur Panorthodoxen Synode: Ein Weg in die Zeitgenossenschaft?, in: Religion & Gesellschaft in Ost und West 11-12/2014, 18-21.
  • mit Regula Zwahlen (Hg.): Sergji Bulgakov, Philosophie der Wirtschaft. Die Welt als Wirtschaftsgeschehen (= Epiphania 5), Münster 2014.
  • mit Regula Zwahlen (Hg.): Sergij Bulgakovs Philosophie der Wirtschaft im interdisziplinären Gespräch (= Epiphania 5a), Münster 2014.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Gudrun Sailer, Monsignorina. Die deutsche Jüdin Hermine Speier im Vatikan (= Epiphania 6), Münster 2014.
  • Christ und Bürger im demokratischen Staat, in: Universitas. Das Magazin der Universität Freiburg Schweiz, Oktober 2014, 28-30.
     
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Dominikanische Predigt (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Bd. 18), Leipzig 2014.
  • mit Pierre Emonet: Introduction / Einführung, in: Ignace de Loyola. Une vie en vingt tableaux. Collège Saint-Michel, Fribourg Suisse / Ignatius von Loyola. Ein Leben in zwanzig Bildern. Kolleg St. Michael, Freiburg Schweiz (= Epiphania 4), Freiburg 2014, 7-8.
  • mit Pierre Emonet: Ignace de Loyola. Une vie en vingt tableaux. Collège Saint-Michel, Fribourg Suisse / Ignatius von Loyola. Ein Leben in zwanzig Bildern. Kolleg St. Michael, Freiburg Schweiz (= Epiphania 6), Freiburg 2014.
  • (Hg.): Viorel Ionita, Towards the Holy and Great Synod of the Orthodox Church. The Decisions of the Pan-Orthodox Meetings since 1923 until 2009 (= Studia Oecumenica Friburgensia 62), Basel 2014.
  • [Interview] "Es gibt kein 'Schisma', das überwunden werden muss!", in: Sonntag, Heft 21, 22. Mai 2014, 11-13.
  • Die orthodoxen Kirchen werden gegenwärtig. Perspektiven eines Studientags zum Primat an der Uni Freiburg, in: SKZ 182 (2014), Nr. 21, 323-325. 
  • Die heikle Suche nach dem Oberhaupt, in: Freiburger Nachrichten, 12. April 2014, 11.
  • Die orthodoxen Kirchen werden gegenwärtig. Perspektiven eines Studientags zum Primat an der Universität Freiburg Schweiz, in: KIPA Nr. 92, 2. April 2014, 3-6.
  • Aggiornamento der Orthodoxie. Perspektiven eines Studientags zum Primat in Fribourg/Schweiz, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 14, 1. April 2014, 5-8.
  • mit Jacques Berset: Les Eglises orthodoxes à la recherche d'un aggiornamento. Colloque à l'Université sur la question de la primauté dans l’Eglise universelle, in: APIC, 31 mars 2014, 9-12.
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Jean-Jacques Pérennès, Pierre Claverie. Dominikaner und Bischof in Algerien. Mit einem Vorwort von Timothy Radcliffe OP (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Bd. 17), Leipzig 2014.
  • Selbstauslegung des Islam im Schweizer Kontext. Schweizer Zentrum Islam und Gesellschaft an der Uni Freiburg (CH), in: Schweizerische Kirchenzeitung 182 (1914), Nr. 13, 27. März 2014, 190. 195–196.
  • Ausweitung des Dialogs. Das Zentrum für Islam und Gesellschaft in Freiburg Schweiz, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 13, 25. März 2014, 16-18.
  • Eine Theologie der Frau als Aufgabe theologischer Anthropologie. Nicht eine Theorie, sondern ein Lebensprogramm, in: L’Osservatore Romano. Wochenausgabe in deutscher Sprache, 7. März 2014, Nummer 10/11, S. 6.
  • Un programma di vita, in: L’Osservatore Romano, marzo 2014, numero 21, Wochenbeilage „donne – chiesa – mondo".
  • [Übersetzung und Kommentar] Christus ist das Haupt. Die Position des Moskauer Patriarchats zur Frage des Primats in der Universalen Kirchen, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 3, 14. Januar 2014, Dokumentation I–VI.
  • [Übersetzung und Kommentar] Primus sine paribus. Eine Antwort auf den Text des Moskauer Patriarchats zum Primat. Von Metropolit Elpidophoros Lambrianidis, in: KNA-Ökumenischen Informationen, Nr. 4, 21. Januar 2014, Dokumentation I–IV.
     

2013

  • Vorwort, in: Uwe Wolff, Iserloh, Der Thesenanschlag fand nicht statt (= Studia Oecumenica Friburgensia 6, Fribourg 2013, I-II.
  • Erwin Iserloh - ein "Moderner von (über)morgen", in: Uwe Wolff, Iserloh, Der Thesenanschlag fand nicht statt (= Studia Oecumenica Friburgensia 6, Fribourg 2013, 154-168. 
  • (Hg.): Uwe Wolff, Iserloh. Der Thesenanschlag fand nicht statt (= Studia Oecumenica Frburgensia 61), Fribourg 2013.
  • Freiburger Doktoratsprogramm in Halki, in: SKZ 181 (2013) Nr. 46, 712-714.
  • Églises soeurs. Principe herméneutique dans les relations entre Églises ad intra et ad extra, in: Comprendre les enjeux du prochain Concile de l'Église orthodoxe. Colloque organisé par l'Institut de théologie orthodoxe Saint-Serge et le Centre oecuménique de l'Université catholique de Leuven en partenariat avec le Collège des Bernardins et la revue Contacts. Paris, 18-20 octobre 2012 (= Contacts 65 [Juillet-Septembre 2013] N. 243), 534-548.
  • mit Guido Vergauwen: Saint Francis and the wolf - a model for the Christian ministry of reconciliation, in: Celebrating Faith. Festschrift in honour of Rev. Dr. Augustine Kolencherry SAC, hg. von Antony Kolencherry, Bangalore 2013, 201-210.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Nikolaus Wyrwoll, Ostkirchliches Institut Regensburg. Studierende und Gäste 1963-2013 (= Studia Oecumenica Friburgensia 60), Fribourg 2013. 
  • Ein Panorthodoxes Konzil - ohne die Orthodoxen? Bericht über ein Internationales Kolloquium in Paris, in: Catholica 67 (2013) Heft 2, 97-100.
  • [Übersetzung aus dem Französischen] Noël Ruffieux, Das Panorthodoxe Konzil: Vorbereitung, Durchführung und Rezeption, in: Catholica 67 (2013) Heft 2, 101-119.
  • Von der Selbsterhaltung zur Nachhaltigkeit, in: Universitas. Das Magazin der Universität Freiburg Schweiz, Juni 2013 / Heft 4, 34-36. 
  • Sergij Bulgakov (1871-1944), in: Gregor Maria Hoff / Ulrich H.J. Körtner (Hg.), Arbeitsbuch Theologiegeschichte. Diskurse. Akteure. Wissensformen, Band 2: 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart, Stuttgart 2013, 218-234.
  • Benedikt XVI. ist der erste postmoderne Papst, Interview in: NZZ am Sonntag, 17. Februar 2013, 25. 
  • Benedikt XVI. ist der erste postmoderne Papst: Übersetzung des Interviews ins Russische: http://www.bogoslov.ru/text/3168987.html
  • Schwesterkirchen. Hermeneutisches Prinzip in den Beziehungen zwischen christlichen Kirchen ad intra und ad extra, in: KNA-Ökumenische Informationen 49, 4. Dezember 2012, Dokumentation I-VI;
  • Schwesterkirchen. Hermeneutisches Prinzip in den Beziehungen zwischen Kirchen, in: Der Christliche Osten 68 (2013) Heft 1, 6-11.
  • mit Ruedi Imbach: Geleitwort zu: Augustin Sokolovski, Matrix omnium conclusionum. Den Augustinus des Jansenius lesen (= Studia Oecumenica Friburgensia 51), Fribourg 2013, V-VIII.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Das Wort vom Kreuz in der christlich-muslimischen Begegnung. Leben und Werk von Johan Bouman (= Studia Oecumenica Friburgensia 59), Fribourg 2013.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Christof Betschart o.c.d., Unwiederholbares Gottessiegel. Personale Individualität nach Edith Stein (= Studia Oecumenica Friburgensia 58), Fribourg 2013.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Ernst Christoph Suttner, Einheit im Glauben – geistgewirkte Vielfalt in Leben und Lehre der Kirche (= Studia Oecumenica Friburgensia 57), Fribourg 2013.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Christoph Schwyter, Das sozialpolitische Denken der Russischen Orthodoxen Kirche. Eine theologische Grundlegung auf der Basis offizieller Dokumente seit 1988 (= Studia Oecumenica Friburgensia 56), Fribourg 2013.
  • mit Guido Vergauwen (Hg.): Augustin Sokolovski, Matrix omnium conclusionum. Den Augustinus des Jansenius lesen (= Studia Oecumenica Friburgensia 51), Fribourg 2013.
  • (Hg.): Stefan Wenger, Wanderung zwischen den Welten. Elin und Jakobus über Gott und das Leid, Fribourg 2013.

 

2012 

  • mit Guido Vergauwen / Klaus Wyrwoll (Hg.): Uwe Wolff, Der vierte König lebt! Edzard Schaper. Dichter des 20. Jahrhunderts (= Epiphania 3), Basel 2012.
  • mit Guido Vergauwen / Klaus Wyrwoll (Hg.): Cinzia Minervini Jordan, Being and Becoming. Reading Arthur Miller's Focus and "The Crucible" through Giorgio Agamben. Edited and with a preface by Thomas Austenfeld (= Epiphania Egregia 9), Basel 2012.
  • Rezension: Dietrich Oettler, Sauerteig der Einheit. Der Beitrag der Theodramatik Hans Urs von Balthasars für die evangelisch-katholische Ökumene nach der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre, Würzburg 2011, in: Theologische Literaturzeitung 137 (2012) 1396-1398.
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Suzanne Noffke, Klarer Blick in dunklen Zeiten. Caterina von Siena (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 16), Leipzig 2012.
  • Was wir glauben. Credo - Die Summe des Glaubens, in: Jahrbuch der Diözese Gurk 36 (2013) 39-41. 
  • Rezension: Christoph Jacob, Das Geistige Theater. Ästhetik und Moral bei Johannes Chrysostomus, Münster 2010, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 59 (2012) Heft 1, 304-306. 
  • Wenn Forschende die Forschung fördern, in: Universitas. Das Magazin der Universität Freiburg Schweiz, März 2012 / Heft 3: Forschungsförderung. Qui cherche trouve, 26-27.
  • Unsterblichkeit der Seele und Auferstehung des Fleisches. Die paradigmatische Position des Thomas de Vio Cajetan, in: Dimiter Daphinoff / Barbara Hallensleben (Hg.), Unsterblichkeit. Vom Mut zum Ende, Heidelberg 2012, 65–82.
  • mit Dimiter Daphinoff (Hg.): Unsterblichkeit. Vom Mut zum Ende (= Wissenschaft und Kunst, Band 20), Heidelberg 2012.

 

2011 

  • Johannes der Täufer im "Geheimnis des Glaubens". Von der Communio und Conversatio in der Gemeinschaft der Heiligen, in: Logos im Dialogos. Auf der Suche nach der Orthodoxie. Gedenkschrift für Hermann Goltz (1946-2010), hg. von Anna Briskina-Müller, Armenuhi Drost-Abgarjan, Axel Meißner, Berlin 2011, 341-349 (+ Bildanhang).
  • Katholische Soziallehre als Weihnachtsbotschaft. Zum 200. Geburtstag von Bischof Wilhelm Emmanuel von Ketteler, in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011), Nr. 51-52, 22. Dezember 2011, 827-834.
  • Rezension: Christoph Schmidt, Gemalt für die Ewigkeit. Geschichte der Ikonen in Russland, Köln - Weimar - Wien 2009, 303 S., in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 105 (2011), 599-600.
  • 10 Jahre Charta Oecumenica - 40 Jahre AGCK. Orientierungspunkte in der Gemeinschaft der Christen, in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011), Nr. 50, 15. Dezember 2011, 804-807.
  • Orthodoxer Wegbereiter zwischenkirchlicher Verständigung. Metropolit Damaskinos Papandreou in Genf verstorben, in: NZZ Nr. 260 vom 7.11.2011, S. 9. 
  • mit Augustin Sokolovski: Grundlagen der Sozialkonzeption aus orthodoxer Perspektive (= Kirche und Gesellschaft Nr. 383), hg. von der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach, Köln 2011.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Hugo Rahner, Maria und die Kirche. Vorreden zur Sophiologie, hg. von Klaus Wyrwoll. Mit einem Vorwort von Yves Congar o.p. und einem Geleitwort von Barbara Hallensleben (= Epiphania Egregia 7), Fribourg 2011.
  • Geleitwort zu: Hugo Rahner, Maria und die Kirche. Vorreden zur Sophiologie, hg. von Klaus Wyrwoll  (= Epiphania Egregia 7), Fribourg 2011, I-VIII.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Fairy von Lilienfeld (1917-2009), hg. von Ruth Albrecht und Ruth Koch (= Epiphania Egregia 5), Fribourg 2011.
  • mit Guido Vergauwen und Nikolaus Wyrwoll: Laudatio zur Verleihung der Silbernen Rose des hl. Nikolaus an Fairy von Lilienfeld, in: Fairy von Lilienfeld (1917-2009), hg. von Ruth Albrecht und Ruth Koch (= Epiphania Egregia 5), Fribourg 2011, 138-142.
  • Ihre Seele lobt die Größe des Herrn. Maria als Zugang zum evangelischen Glauben, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 41, 11. Oktober 2011, Beilage (11 Seiten).
  • Wenn Maria eine Stadt in Bewegung bringt ..., in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011), Nr. 36, S. 1-2.
  • Seit 40 Jahren im Dialog der Liebe und der Wahrheit - Barbara Hallensleben über die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz, in: KIPA Nr. 209, 28. Juli 2011, 2-5.
  • Wesentlich zur Erneuerung beigetragen. „Kurie" der russisch-orthodoxen Kirche feiert 65. Geburtstag, in: KNA-Ökumenische Informationen 30-31, 26. Juli 2011, 5-6.
  • "Kurie" der russischen orthodoxen Kirche feiert 65. Geburtstag, in: KIPA Nr. 203, 22. Juli 2011, 6-7. 
  • Erwin Iserloh (1915-1996) - ein "Moderner von (über)morgen", in: Trierer Theologische Zeitschrift 120 (2011) 150-163.
  • mit Augustin Sokolovski, Kidnapping of Europe, in: Universitas. Le Magazine de l'Université de Fribourg / Das Magazin der Universität Freiburg, Juni 2011, 14-16.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Maja Tschumi / Simon Helbling, APOKALYPSE. Das Theater - Giorgio Agamben, Kirche und Herrschaft (= Epiphania Egregia 4), Freiburg Schweiz 2011.
  • mit Nikolaus Wyrwoll: Übersetzung von: Giorgio Agamben, Kirche und Herrschaft, in: Barbara Hallensleben, Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Maja Tschumi / Simon Helbling, APOKALYPSE. Das Theater - Giorgio Agamben, Kirche und Herrschaft (= Epiphania Egregia 4), Freiburg Schweiz 2011, 51-62.
  • - / Guido Vergauwen, Alietas. Freundschaft im Sein, in: Mots médiévaux offerts à Ruedi Imbach, hg. v. I. Atucha, D. Calma, C. König-Pralong, I Zavattero, Porto 2011, 37-46.
  • Europas Kirchen erneuern ihre Selbstverpflichtungen. 10 Jahre Charta Oecumenica - 9. Mai 2011 - Universität Freiburg, in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011) Heft 21, 26. Mai, 367-369.
  • - / Norbert Zonker, Europas Kirchen erneuern ihre Selbstverpflichtungen - Festakt zum „Charta-Oecumenica"-Jubiläum, in: KNA-Ökumenische Informationen, Nr. 20, 17. Mai 2011, 3-5.
  • Wie im Himmel ... so auf Erden. Das Ikonenfresko an der Walter-Nigg-Bibliothek in Freiburg, in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011) Heft 14, 7. April, 249-250.
  • Russischer Metropolit lehrt an der Freiburger Universität, in: Schweizerische Kirchenzeitung 179 (2011) Heft 14, 7. April, 251-252. 
  • "Bedeutsames Ereignis im Leben der europäischen Theologie". Schweizer Titularprofessur für engsten Mitarbeiter des Moskauer Patriarchen, in: KNA-Ökumenische Informationen, 29. März 2011, 3-4. 
  • Die Situation der Katholischen Theologie in der Schweiz, in: Patrick Becker (Hg.), Studienreform in der Theologie. Eine Bestandsaufnahme (= Theologie und Hochschuldidaktik Bd 2), Münster 2011, 76-89. 
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Gemeinsamer Glaube und pastorale Zusammenarbeit. 25 Jahre Weggemeinschaft zwischen der Syrisch-Orthodoxen Kirche und der Römisch-Katholischen Kirche, hg. von Johannes Oeldemann (= Epiphania Egregia 6), Freiburg Schweiz 2011.
  • Erwin Iserloh - Der Moderne von übermorgen, in: Paulinus. Wochenzeitung im Bistum Trier 137 (2011) Nr. 5, 30. Januar 2011, 5.

 

2010

  • Kirchliche Sendung im Zeichen der Gerechtigkeit nach Ignatius von Loyola und Mary Ward, in: Theologia testimonum dicere et nuntiare. Miscellanea in honorem professoris emeriti Tomislav Ivančić, hg. von Željko Tanjić, Tomislav Kovač, Branko Murić, Zagreb 2010, 435-458.
  • Rezension: Ulrich Horst, Dogma und Theologie. Dominikanertheologen in den Kontroversen um die Immaculata Conceptio, Berlin 2009, in: FZPhTh 57 (2010) Heft 2, 480-483.
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Jean-Marie Gueulette, Jean-Joseph Lataste. Apostel der Gefängnisse. Aus dem Französischen von Michael Lauble (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 15), Leipzig 2010.
  • mit Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Ernst Christoph Suttner, Quellen zur Geschichte der Kirchenunionen des 16. bis 18. Jahrhunderts (= Studia Oecumenica Friburgensia 54), Freiburg Schweiz 2010.
  • mit Nikolaus Wyrwoll: Vorwort zu: ebd., I-IV.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll: Nikolaus Wyrwoll, Politischer oder petrinischer Primat? Zwei Zeugnisse zur Primatsauffassung im 9. Jahrhundert (= Epiphania 2), Freiburg Schweiz 2010.
  • Vorwort zu: ebd., 3-7.
  • Rezension: Angelika Schmähling, Hort der Frömmigkeit - Ort der Verwahrung. Russische Frauenklöster im 16.-18. Jahrhundert, Stuttgart 2009, in: Theologische Literaturzeitung 135 (2010) 1035-1036.
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Guido Van Damme, Dominique Pire. Friedensnobelpreisträger. Aus dem Französischen übersetzt von Marcel Oswald OP (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 14), Leipzig 2010.
  • mit Uwe Wolff (Hg.): Walter Nigg, Ein Wörtlein über meine Bücher und weitere autobiographische Texte (= Epiphania Egregia 3), Freiburg Schweiz 2010.
  • mit Uwe Wolff: Vorwort der Herausgeber, zu: Walter Nigg, Ein Wörtlein über meine Bücher und weitere autobiographische Texte, Freiburg Schweiz 2010, 3-9.
  • Herausgabe von: Wilm Sanders, Epiphanie. Eine Wiederentdeckung in 40 Aspekten (= Epiphania Egregia 2), Freiburg Schweiz 2010.
  • Wer hätte gedacht... Die Theologie vor glücklichen Zeiten, in: Was macht Sinn? Persönlichkeiten geben Antworten. Festgabe zum 60. Geburtstag für Bischof Kurt Koch, hg. von Roger Liggenstorfer, Freiburg Schweiz 2010, 47-60.
  • mit Guido Vergauwen, Dieter Hattrup, Durch Zufall geworden? Oder: Wie die Theologie von Design reden kann, in: George Augustin / Maria Brun / Erwin Keller / Markus Schulze (Hg.), Christus. Gottes schöpferisches Wort. Festschrift für Christoph Kardinal Schönborn zum 65. Geburtstag, Freiburg - Basel - Wien 2010, 41-57.

 

2009

  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll, O dvumyslennosti ponjatija prav tcheloveka, in: Cerkov' i vremia Heft 3 (48) 2009, 58-79.
  • Ein Segen sollt ihr sein. Zugänge zu einer unerschöpflichen Lebensquelle, in: Pfarrblatt, hg. vom Augustinuswerk, St. Maurice, 85 (2009) Nr. 2, Beilage (8 Seiten)
  • Theologie heute - Heiligung des Denkens [russisch], in: Vestnik Tul'skogo gossudarstvenogo universiteta. Seria teologia, Spezialnyj vypusk 2008, Tula 2008, 29-36.
  • Religiozno-filosofskaja mysl' S.L. Franka (1877-1950) v kontekste raboty "S nami Bog. Tri razmyshlenija", in: Vladimir Porus (Hg.), Idejnoe nasledie S.L. Franka v kontekste sovremennoj kultury, Moskau 2009, 37-68.
  • Ein Segen sollt ihr sein. Zugänge zu einer unerschöpflichen Lebensquelle, in: Pfarrblatt. Katholische Pfarreiseelsorge Freiburg - Stadt und Umgebung, Februar 2009, 10-13.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.): Kyrill, Patriarch von Moskau und der ganzen Rus', Freiheit und Verantwortung im Einklang. Zeugnisse für den Aufbruch zu einer neuen Weltgemeinschaft, Fribourg 2009.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll (Hg.), Geleitwort zu: ebd., III-XIV.
  • Kyrill - Patriarch der Oikumene, in: G2W. Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West, 37 (2009) Heft 5, S. 18-19.
  • Rezension: Sergius Bulgakov, The Lamb of God, translated by B. Jakim. Eerdmans: Grand Rapids-Cambridge 2008, in: Theologische Literaturzeitung 134 (2009) 482-484.
  • ... für die ganze Schöpfung. 20 Jahre Europäische Ökumenische Versammlung "Frieden in Gerechtigkeit" 1989 in Basel, in: Schweizerische Kirchenzeitung 177 (2009) Nr. 21, 1-2.
  • Mit neuem Mut für Gerechtigkeit, Frieden, Schöpfungsverantwortung, in: KIPA-Dienst Nr. 152, Montag, 1. Juni 2009, 3-5.
  • Patriarch Kirill and Ecumenism, in: Religion in Eastern Europe. Christians Associated for Relations with Eastern Europe XXIX/2, May 2009, 15-18 (translated by Walter Sawatsky)
  • mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Johannes H. Weise (Hg.), Jeder ist ein Wort Gottes für den anderen. Grundlagentexte der Dominikanischen Laiengemeinschaften (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 13), Leipzig 2009.
  • mit Guido Vergauwen, Nikolaus Wyrwoll: Zur Ambivalenz der Menschenrechte. Missverständnise der "Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa", in: Schweizerische Kirchenzeitung 177 (2009) Heft 29/30, 16. Juli, 497-502.
  • auch in: KNA-Ökumenische Informationen
  • auf der Homepage www.bogoslov.ru (deutschsprachiges Portal)
  • Eine Predigt des Patriarchen Kyrill von Moskau zum Gedenktag des hl. Metropoliten Philipp. Übersetzung und Einleitung, in: SKZ 177 (2009), Heft 33-34, 13. August, 566-567.
  • Dasselbe - anders. Walter Nigg und Mary Ward. Eine Liebesgeschichte aus gemeinsamer Passion, in: Walter Nigg, Mary Ward. Eine Frau gibt nicht auf, Zürich 2009, 131-141.
  • Herausgeberin: Edzard Schaper, Händel-Brevier. Aus dem unvollendeten, unveröffentlichten Roman, Fribourg 2009.
  • Russische Beiträge zur westlichen Menschenrechtsdebatte, in: G2W 37 (2009) Heft 10, 25-27.

 

2008

  • L'Europa come sfida ecumenica, spirituale e politica, in: Sandra Mazzolini / Marinella Perroni (Hg.), Teologhe: in quale Europa?, Cantalupa (Torino) 2008, 165-173.
  • Auferstehung des Fleisches. Beilage zum Pfarrblatt des Augustinuswerkes, Ostern 2008
  • Auferstehung des Fleisches, in: Pfarrblatt. Katholische Pfarreiseelsorge Freiburg - Stadt und Umgebung, April 2008, 10-13.
  • Alle klagen - wir nicht!, in: Unireflets Nr. 10 vom 19. Juni 2008.
  • Kosmodizee. Das Böse im apokalyptisch-geschichtstheologischen Horizont bei Sergij N. Bulgakov, in: Bodo Zelinsky (Hg.), Das Böse in der russischen Kultur, Köln - Weimar - Wien 2008, 13-29.
  • Gefährliche Erinnerung, in: Pfarrblatt. Katholische Pfarreiseelsorge Freiburg - Stadt und Umgebung, September 2008, 6.
  • "Gott lebt, und der vierte König lebt...". Zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Edzard Schaper, in: SKZ 37/2008, 599-600.605.
  • Eine Theologische Fakultät spielt Theater, in: SKZ 38/2008, 626-628.
  • Mit Simon Helbling, "wie durch Feuer", in: Unireflets, 25.09.2008, 4-5.
  • Mit Thomas Eggensperger, Ulrich Engel u.a. (Hg.): Ulrich Schulte (Hg.), P. Titus Horten OP. Ein Ordensmann im Dritten Reich. Mit einem Geleitwort von Bischof Reinhard Lettmann (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Bd. 12), Leipzig 2008.
  • Die Sozialkonzeption der Kirche in ökumenischer Perspektive als christlicher Beitrag zu Europa, in: Urs Altermatt / Mariano Delgado / Guido Vergauwen (Hg.), Europa: Ein christliches Projekt? Beiträge zum Verhältnis von Religion und europäischer Identität, Stuttgart 2008, 119-134.
  • Préface, in: Cyril Pasquier, Aux portes de la gloire. Analyse théologique du millénarisme de saint Irénée de Lyon (= Studia Oecumenica Friburgensia 50), Fribourg 2008.
  • Theologie heute - Heiligung des Denkens [russisch], in: Vestnik Tul'skogo gossudarstvenogo universiteta. Seria teologia, Spezialnyj vypusk 2008, Tula 2008, 29-36.
  • Tomas de Vio Kaetan (1469-1534): novoe bogoslovie na blago Zerkvi, in: Cerkov' i vremia 4 (45) 2008, 161-190.
  • auch auf: www.bogoslov.ru
  • Ökonomie und Heilsökonomie. Sergij Bulgakov als Vordenker neuer ökumenischer Aufgaben, in: Michael Schneider (Hg.), Wachsam in Liebe. Eine Festgabe zum 75. Geburtstag Seiner Seligkeit Patriarch Gregorios III., Frankfurt a.M. 2008, 131-145.

 

2007

  • Babel – Pfingsten, in: Universitas. Le magazin de l’Université de Fribourg, Suisse, März 2007, 23.
  • Mit Guido Vergauwen, Préface : Le mystère sacré de l’Église. Introduction à l’histoire et à la problématique des débats athonites sur la vénération du nom de Dieu (= Studia Oecumenica Friburgensia 47), Fribourg 2007.
  • Ein Mensch schaut die Menschen an, in: Matthias Kopp (Hg.), Und plötzlich Papst. Benedikt XVI. im Spiegel persönlicher Begegnungen, Freiburg u.a. 2007, 92–97.
  • Auch die orthodoxen Kirchen sind "echte Teilkirchen". Die jüngste Erklärung der Glaubenskongregation - neu gelesen im Licht der Kommentare, in: KIPA-Dienst Nr 207, 26. Juli 2007, 6-9.
  • Mit Guido Vergauwen (Hg.), Rüdiger Bubner (1941–2007). Philosoph und Professor der Philosophie. Doctor honoris causa der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg (= Ökumenische Wegzeichen 16, 2. Auflage), Fribourg März 2007.
  • (Mitherausgeberin): Thomas Eggensberger / Ulrich Engel (Hg.), Mutig in die Zukunft. Dominikanische Beiträge zum Vaticanum II (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 10), Leipzig 2007.
  • (Mitherausgeberin): Paul Murray: Den Wein der Freude trinken. Wege dominikanischer Spiritualität (Dominikanische Quellen und Zeugnisse 11), Leipzig 2007.
  • Ein "Fenster zum Osten"? Orthodoxe Theologiestudierende im Salesianum, in: Leben im Haus der Kirche. Zum 100-jährigen Bestehen des Salesianums, Fribourg 2007, 197-204.
  • Im Namen der Rose>, in: Schweizerische Kirchenzeitung 175 (2007) 20. September, 1-2
  • Simon L. Frank (1877-1950). Sein religiös-philosophisches Denken anhand seines Werkes "Gott mit uns. Drei Überlegungen", in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 54 (2007) Heft 3, 536-571.
  • Catholiques et orthodoxes face à face, in: La Liberté, 29 décembre 2007, 3.

 

2006

  • Europäische Brücken zwischen Freiburg und Minsk, in: Universitas. Le magazin de l’Université de Fribourg, Suisse, Heft 3, 2006, 44–45.
  • Rezension: Peter Blättler, Pneumatologia crucis. Das Kreuz in der Logik von Wahrheit und Freiheit. Ein phänomenologischer Zugang zur Theologik Hans Urs von Balthasars. Würzburg 2004, in: Theologische Literarturzeitung 131 (2006) Heft 3, 314–316.
  • Ciljevi Koncila jos su u fazi ostvarivanja. Razgovor s prof. dr. Barbarom Hallensleben, dekanicom Teoloskog fakulteta u Fribourgu, in: Krscanska obiteljska Revija KANA 36 (2005) 6–10.
  • Kirchliche Communio im Zeichen der Schwesterkirchen, in: Freiburger Zeitschrift für Theologie und Philosophie 53 (2006) 117–131.
  • Verborgene Schätze der Universität, in: Unireflets Nr. 8, 25. Mai 2006, 7.
  • Die „Silberne Rose” für Metropolit Kirill, in: Unireflets Nr. 9, 29. Juni 2006, 5.
  • Padre Wilhelm Klein SJ e la teologia del XX secolo, in: StPat 53 (2006) 7–33.
  • Mit Guido Vergauwen (Hg.), Letzte Haltungen. Hans Urs von Balthasars „Apokalypse der deutschen Seele” – neu gelesen (= Studia Friburgensia Oecumenica 48), Fribourg 2006.
  • Kirchliche Communio im Zeichen der Schwesterkirchen (1), in: Europaica 111, 12. Dezember 2006.
  • (Mitherausgeberin): Suzanne Eck, Gott in uns. Hinführung zu Johannes Tauler (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Bd. 8), Leipzig 2006.
  • (Mitherausgeberin): Die Dominikaner – Der Orden der Prediger. Ein Film von Wilfried Köpke (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse, Bd. 9), Leipzig 2006.
  • Heilsames Erstaunen. Katholische Selbstkritik nach dem orthodox-katholischen Dialog in Belgrad, in: KIPA Nr 271, 28.09.2006, 11–13 (übernommen auch in der französischen Nachrichten-Agentur APIC und in verschiedenen ausländischen Nachrichtenagenturen).
  • Heilsames Erstaunen. Katholische Selbstkritik nach dem orthodox-katholischen Dialog in Belgrad, in: Europaica Nr. 106 vom 04.10.2006.
  • Kirchliche Communio im Zeichen der Schwesterkirchen (1), in: Nachrichtendienst Östliche Kirchen (NÖK) 50/06, 14.12.2006.
  • Zwiespältige Erfahrungen mit der „Wandlung”, in Universitas. Le magazin de l’Université de Fribourg, Suisse, Dezember 2006, 19–20.
  • Die Einheit der Kirche in der Communio der Schwesterkirchen, in: Ostkirchliche Studien 55 (2006) Heft 3/4, 189–200.
  • Die Vordenkerin. Barbara Hallensleben, Theologin, in: Gudrun Sailer (Hg.), Frauen im Vatikan. Begegnungen, Porträts, Bilder, Leipzig 2006, 122–133.

 

2005

  • (Mitherausgeberin): Paulus Engelhardt, Thomas von Aquin. Wegweisungen in sein Werk (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 6), Leipzig 2005.
  • (Mitherausgeberin): Ingrid Craemer-Ruegenberg, Albertus Magnus (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 7), Leipzig 2005.
  • Priestersein – unmöglich!, in: Schweizerische Kirchenzeitung 173 (2005) 4–9.
  • (Mitherausgeberin):Wilfried Köpke: Die Dominikaner. Der Orden der Prediger - DVD- (Dominikanische Quellen und Zeugnisse 9), Leipzig 2005.
  • Mit Fritz Imhof, Verrufene Ökumene, in: Bausteine. Zeitschrift für Ethik, Kirche und Gesellschaft 1/2005, 17.
  • Russischer orthodoxer Theologe habilitiert in Freiburg, in: Schweizerische Kirchenzeitung 173 (2005) 175–176.
  • Vom griechischen Russentum zur universalen Kirche: Sergij N. Bulgakov (1871–1944), in: Karl Pinggéra (Hg.), Russische Religionsphilosophie und Theologie um 1900, Marburg 2005, 109–120.
  • Ekklesiologie im “vortheologischen Zustand” (M.D. Koster)? Die Rezeption der ekklesialen Impulse des II. Vatikanischen Konzils im deutschen Sprachraum, in: The Church in the 21st Century. Internationale Theological Conference (28.–29. Mai 2004), hg. von P.M. Jerumanis, Riga 2005, 161–184.
  • Kirche und Religion, in: Schweizerische Kirchenzeitung 173 (2005) 478–483.
  • Geleitwort zu: Thomas Ebneter, Exsistere. Zur Persondefinition in der Trinitätslehre des Richard von St. Viktor (+ 1173) (= Dokimion 30), Fribourg 2005, 7–8.
  • Kirche in Person. Der Dienst des Bischofs von Rom aus katholischer Sicht, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 52 ( 2005) 57–68.
  • „Jesus Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit” (Hebr 13,8). Christologische Kriterien der Unterscheidung zwischen „Trends” und „Zeichen der Zeit”, in: Walter Krieger / Balthasar Sieberer (Hg.), Jesus Christus und der Zeitgeist, Kevelaer 2005, 84–98.
  • Mit Guido Vergauwen, La Sagesse de Dieu – vocation pour l’artiste, in: Le Feu sur la terre. Mélanges offerts au Père Boris Bobrinskoy pour son 80ème anniversaire. Textes réunis par l’Archimandrite Job Getcha et Michel Stavrou (= Analecta Sergiana 3), Paris 2005, 193–202.
  • Mit Guido Vergauwen, Die umgekehrte Perspektive, in: Scienta et Religio. Religionsphilosophische Orientierungen. Festschrift für Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, hg. von René Kaufmann und Holger Ebelt, Dresden 2005, 141–161.
  • Mit Guido Vergauwen (Hg.), De consolatione philosophiae. Rüdiger Bubner – Doctor honoris causa der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg. 15. November 2005 (= Ökumenische Wegzeichen Nr. 16), Fribourg 2005.

 

2004

  • Die Kirche und meine Meinung, in: Schweizerische Kirchenzeitung 172 (2004), Heft 6, 94–100.
  • Christen aller Länder, vereinigt euch!, in Auf zu neuen Horizonten. Elargissement de l’UE (= Universität Friburgensis 3/2004), 20–21.
  • 175 Jahre Bistum Basel. Aus der Sicht der Ekklesiologie, in: 175 Jahre Bistum Basel. Tagung aus Anlass des 175jährigen Bestehens der Übereinkunft betreffend die Reorganisation und die Umschreibung des Bistums Basel vom 26. März 1828, hg. von der Diözesankonferenz des Bistums Basel, Solothurn 2004, 37–45.
  • (Mitherausgeberin): William H. Hinnebusch: Kleine Geschichte des Dominikanerordens (Dominikanische Quellen und Zeugnisse 4), Leipzig 2004.
  • Der freie und offene Zugang zu Gott ist entscheidend, in: KIPA Nr. 121, 30. April 2004, 2–5.
  • Ot greko-rossijstva k zerkvi vselennoj. Dialog Sergija N. Bulgakova „U sten Chersonisa” (1922 g.), (russ.: Vom griechischen Russentum zur Universalen Kirche. Sergij N. Bulgakovs Dialog „An den Mauern von Khersones”, 1922), in: Berichtsband des Internationalen Wissenschaftlichen Kongresses „Christianity and Literature: the problem of interaction in a general cultural context”, 19.–22.05.2004, Kherson 2004, 7–25.
  • Kosmodizee – Das Böse im apokalyptisch-geschichtstheologischen Horizont bei S. Bulgakov, in: Stimme der Orthodoxie 2/2004, 28–35.
  • Menschsein als Frau und Mann, in: Schweizerische Kirchenzeitung 172 (2004), 12. August, 598–599.
  • Theologie: Vollständigkeit und Kohärenz wahren, in: UNIreflets Nr. 10, 30. September 2004, 4.
  • (Mitherausgeberin): Suzanne Eck, “Werft euch in Gott”. Einführung zu Meister Eckhart (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 5), Leipzig 2004.
  • Rezension: Edouard Ade, Le temps de l’Église. Esquisse d’une théologie de l’histoire selon Hans Urs von Balthasar, Rom 2002, in: Theologische Literaturzeitung 129 (2004) Heft 5, 563–566.
  • Vom Glück des Anfangs ohne Ende – oder: Eine neue Transitologie. A view from above, in: Europaica 34 vom 23. Februar 2004 (europaica@orthodoxeurope.org).

 

2003

  • Rezension: Andreas R. Batlogg, Die Mysterien des Lebens Jesu bei Karl Rahner. Zugang zum Christusglauben, Innsbruck – Wien 2001, in: Theologische Literaturzeitung 128 (2003) 70–72.
  • Die christliche Osterbotschaft und der Anspruch ihrer Verkündigung. Zur Problematik von missionarischem Zeugnis in einem partnerlichen Dialog. Teil 1, in: Religionen unterwegs 9 (2003) Nr. 1, 17–21; Teil 2: 9 (2003) Nr. 2, 17–22.
  • Mit Guido Vergauwen, „Schwesterkirchen“ oder „Dissidenten“? Charles Journets Ringen um eine theologische Neubestimmung des Verhältnisses zu den Ostkirchen, in: Die Wurzel aller Theologie: Sentire cum Ecclesia. Festschrift zum 60. Geburtstag von Urs von Arx, hg. v. Hans Gerny / Harald Rein / Maja Weyermann, Bern 2003, 119–138.
  • Rezension: Michael Becht, Pium consensum tueri. Studien zum Begriff consensus im Werk von Erasmus von Rotterdam, Philipp Melanchthon und Johannes Calvin, Münster 2000, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 21 (2002) 391–393.
  • Rezension: Athanasios Basdekis, Die Orthodoxe Kirche. Eine Handreichung für nicht-orthodoxe und orthodoxe Christen und Kirchen, Frankfurt a.M. 2001, in: Zeitschrift für Missionswissenschaft und Religionswissenschaft 87 (2003) Heft 1, 67–69.
  • Artikel Kommentar zu Thomas von Aquin, Summa Theologiae I–III, Thomas de Vio Cajetan, in: Lexikon der theologischen Werke, hg. v. Michael Eckert/Eilert Herms/Bernd Jochen Hilberath/Eberhard Jüngel, Stuttgart 2003, 444–446.
  • Artikel Opuscula von Augsburg 1518, Thomas de Vio Cajetan, in: Lexikon der theologischen Werke, hg. v. Michael Eckert/Eilert Herms/Bernd Jochen Hilberath/Eberhard Jüngel, Stuttgart 2003, 536f.
  • (Mitherausgeberin): Wolfram Hoyer (Hg.), Jordan von Sachsen, Von den Anfängen des Predigerordens (= Dominikanische Quellen und Zeugnisse 3), Leipzig 2002.
  • Mit Guido Vergauwen (Hg.): Hilarion Alfejev, Geheimnis des Glaubens. Einführung in die orthodoxe dogmatische Theologie (= Ökumenische Beihefte 43), Fribourg 2003.
  • Vom Glück des Anfangs ohne Ende, oder: Eine neue Transitologie. A view from above, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 50 (2003) Heft 3, 413–423.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager(Hg.): Konrad Raiser, Der Ökumenische Rat der Kirchen im Dienst der sichtbaren Einheit der Kirche. Bilanz und Perspektiven. Vorlesungsreihe an der Universität Fribourg Wintersemester 2002/03 (= Ökumenische Wegzeichen 13), Fribourg 2003.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.): Grundprinzipien der Beziehung der Russischen Orthodoxen Kirche zu Andersgläubigen. Dokument der Bischofssynode der Russischen Orthodoxen Kirche; Moskau, 13. – 16. August 2002 (= Ökumenische Wegzeichen 14), Fribourg 2003.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.): Ernst Christoph Suttner, Schismen, die von der Kirche trennen, und Schismen, die von ihr nicht trennen (= Ökumenische Wegzeichen 15), Fribourg 2003.
  • Rezension: Gottfried Maron, Ignatius von Loyola. Mystik – Theologie – Kirche, Göttingen 2001, in: ZMR 87 (2003) 150–153.
  • „La Sagesse a bâti sa maison” (Pr 9,1). L’Église dans la théologie de Hans Urs von Balthasar et Serge Boulgakov, in: Visage de Dieu, Visages de l’homme. La vie spirituelle dans le monde contemporain, Paris 2003, 345–366.
  • Heterodoxie. Wie wird der Streit um die religiöse Wahrheit geführt? Eine Antwort aus katholischer Sicht, in: Ostkirchliche Studien 52 (2003) 135–153.
  • Sergej Bulgakov – Denker und Diener der göttlichen Weisheit, in: Novalis, September/Oktober 2003, 56–71.
  • Les Églises orthodoxes : „Églises dissidentes” ou „Églises soeurs”? Une question à Charles Journet, in: Charles Journet. Un témoin du XXe siècle. Actes de la Semaine théologique de l’Université de Fribourg, Faculté de théologie, 8–12 avril 2002, Paris-Les Plans 2003, 265–285.
  • Skizze einer ostkirchlichen Topik. Erfahrungen der katholischen Theologie und Ökumene mit dem Studium des christlichen Ostens, in: Rivista teologica di Lugano 8 (2003) 471–489.
  • Zerkovnaja Communio pod znakom zerkvej-sester? (russ.: Kirchliche Gemeinschaft im Zeichen der Schwesterkirchen?), in: Kafolikija, hg. vom Institut für interreligiösen Dialog und innerchristlichen Austausch des christlichen Bildungszentrums Kyrill und Methodius, Minsk 2003, 38–43.
  • Alles verlassen?, in: Besinnung unter der Bundeskuppel/Méditation sous la Coupole fédérale, Band 7: Dezember 1999 bis Oktober 2003, Bern 2003, 124–127.

 

2002

  • Thomas de Vio Cajetanus. Erneuerer der Theologie für eine erneuerte Kirche, in: Theologen des 16. Jahrhunderts. Humanismus – Reformation – Katholische Erneuerung. Eine Einführung, hg. von Martin H. Jung und Peter Walter, Darmstadt 2002, 65–82.
  • Rezension: Michael Böhnke, Einheit in Mehrursprünglichkeit. Eine kritische Analyse des trinitarischen Ansatzes im Werk von Klaus Hemmerle, Würzburg 2000 (= Bonner dogmatische Studien 33), in: Theologische Literaturzeitung 127 (2002) Heft 2, 220–222.
  • Rezension: Albert Gerhards / Klemens Richter (Hg.), Das Opfer – biblischer Anspruch und liturgische Gestalt, Freiburg – Basel – Wien 2000 (= Quaestiones disputatae 186), in: Theologische Literaturzeitung 127 (2002) Heft 5, 553f.
  • Die Bequemlichkeit, die von der Not anderer nichts wissen will. Interview mit Georges Scherrer/Kipa, in: KIPA Nr. 99, Dienstag, 9. April 2002, 2–5; ebenfalls abgedruckt in:
  • Philermos. Zeitschrift des Malteserordens und seines Hospitaldienstes in der Schweiz, Ausgabe 2002, 13–15; auch in:
  • Pfarrblatt Stadt Freiburg und Umgebung 77 (2002) Nr. 6, 6–8; auch in:
  • Kirche + Pfarrei. Forum der Bistumsregionen Schaffhausen und Thurgau, Nr. 10, 5.–18. Mai 2002, 12 (Auszug).
  • Orthodoxe Spiritualität: nicht nur Goldkuppeln und Ikonen ..., in: Zeitgeist Spiritualität? Mit Ethik und Ritualen aus der Krise: Universitas Friburgensis. Das Magazin der Universität Freiburg/Schweiz, September 2002, 14f.
  • Rezension: Anna Findl-Ludescher: Stützen kann nur, was widersteht. Ida Friederike Görres – Ihr Leben und ihre Kirchenschriften, Innsbruck – Wien 1999, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 49 (2002) 290–293. 165. –/ Richard Kager / Guido Vergauwen (Hg.): Orthodoxie in der Schweiz. Referate einer Tagung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz am 9./10. März 2001 in Zürich (= Ökumenische Wegzeichen 10), August 2002.
  • (Mitherausgeberin): Wolfram Hoyer (Hrsg.): Jordan von Sachsen. Von den Anfängen des Predigerordens. Eine Textsammlung (Dominikanische Quellen und Zeugnisse 3), Leipzig 2002.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.): Ernst Christoph Suttner, Das wechselvolle Verhältnis zwischen den Kirchen des Ostens und des Westens im Lauf der Kirchengeschichte (= Ökumenische Wegzeichen 11), September 2002.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.): Die Ukraine – Ausgangspunkt der Christianisierung der Rus’ – Ausgangspunkt christlicher Versöhnung heute? Vorträge zur ökumenischen Situation in der Ukraine im Rahmen der Studientage „Ukraine: Challenges of a Country in Transformation“, 19./20. April 2002 an der Universität Fribourg (= Ökumenische Wegzeichen 12), September 2002.

 

2001

  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Paul König, Stationen des christlichen Dialogs mit den Weltreligionen (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 4), Fribourg 2001.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Jean-Marie R. Tillard o.p. – un théologien au service de l’œcuménisme. Conférences du Colloque à l’Université de Fribourg. Vendredi, 19 janvier 2001 (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 5) Fribourg 2001.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Apostolisches Schreiben „Novo millennio ineunte” Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. an die Bischöfe, den Klerus, die Ordensleute und an die Gäubigen zum Abschluß des großen Jubiläums des Jahres 2000 (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 6), Fribourg 2001.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Apostolisches Schreiben von Papst Johannes Paul II. zur 1700-Jahrfeier der Taufe des armenischen Volkes – Lettre apostolique du Saint Père Jean Paul II à l’occasion du 1700ème anniversaire du baptême du peuple arménien (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 7), Fribourg 2001.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Internationale Theologenkommission, Das Christentum und die Religionen (30. September 1996) (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 8), Fribourg 2001.
  • Mit Guido Vergauwen und Richard Kager (Hg.), Rév. Père Prof. Boris Bobrinskoy. Docteur honoris causa à la Faculté de théologie de l’Université de Fribourg. 15 novembre 2000 (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 9), Fribourg 2001.
  • Kirchliche Communio im Zeichen der Schwesterkirchen. Eine orthodox-katholische Frage im Gespräch mit reformatorischer Theologie, in: Liturgia et Unitas. Liturgiewissenschaftliche und ökumenische Studien zur Eucharistie und zum gottesdienstlichen Leben in der Schweiz / Etudes liturgiques et oecuméniques sur l’Eucharistie et la vie liturgique en Suisse. In honorem Bruno Bürki, hg. von Martin Klöckener und Arnaud Join-Lambert, Fribourg – Genève 2001, 241–264.
  • (Mitherausgeberin): Timothy Radcliffe: Gemeinschaft im Dialog. Ermutigung zum Ordensleben (Dominikanische Quellen und Zeugnisse 2), Leipzig 2001.
  • ... dem Leben Raum geben – heute OrdensFrau sein, in: Ordenskorrespondenz. Zeitschrift für Fragen des Ordenslebens 4 (2001) Heft 3, 266–273.
  • Rezension: Peter Ehlen, Grundfragen der Philosophie. Einübung in selbständiges Denken, Stuttgart – Berlin – Köln 200, in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 48 (2001) 506–509.
  • Rezension: Johannes Holdt, Hugo Rahner. Sein geschichts- und symboltheologisches Denken, Paderborn 1997, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 20 (2001), 363–365.

 

2000

  • Mit Guido Vergauwen und Burghard Fischer (Hg.), Einig in der Rechtfertigungslehre – Uni dans l’enseignement sur la justification (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Oecuméniques 2), Fribourg 2000.
  • Rezension: Bernhard Alfred R. Felmberg, Die Ablaßtheologie Kardinal Cajetans (1469–1534), Leiden–Boston–Köln 1998, in: FZPhTh 47 (2000) 284–287.
  • Rezension: Carlos Valverde, Der Mensch als Person. Philosophische Anthropologie, Paderborn 1999, in: FZPhTh 47 (2000) 274–277.
  • Rezension: Michael Tavuzzi, Prierias. The Life and Works of Silvestro Mazzolini da Prierio, 1456–1527, Durham–London 1997, in: FThPhTh 47 (2000) 281–284.
  • Rezension: Denise Buser / Adrian Loretan (Hg.), Gleichstellung der Geschlechter und die Kirchen. Ein Beitrag zur menschenrechtlichen und ökumenischen Diskussion, Freiburg i.Ue. 1999, in: FZPhTh 47 (2000) 288–291.
  • Im Dienst der Sendung des ganzen Gottesvolkes. Ordensleben als Zukunft stiftende Kraft, in: Justina Kaboth / Thomas Scharf-Wrede (Hg.), Das Ursulinenkloster Duderstadt in Geschichte und Gegenwart, Hildesheim 2000,1–22.
  • Einheit im Zeichen der „Schwesterkirchen”?, in: KIPA-Dienst Nr. 252, 8. September 2000, 7–9.
  • ¿ Unidad bajo el signo de las „iglesias hermanas” ?, in: Semillas del siglo XX. teología en la encrucijada de biografías, disciplinas y culturas = Proyecto 12 (2000) 37–41.
  • Sergij Bulgakov, marxista y economista. ¿ Un renovador de la teología católica ?, in: Semillas del siglo XX. teología en la encrucijada de biografías, disciplinas y culturas = Proyecto 12 (2000) 43–56.
  • Artikel Weisheit, III. Theologie- u. dogmengeschichtlich; IV. Systematisch-theologisch: LThK, 3. Auflage, Bd. X (2000) 1037–1039.
  • Artikel Weisheitschristologie: LThK, 3. Auflage, Bd. X (2000) 1044f.
  • Im Dienste der Sendung des ganzen Gottesvolkes – Die Zeit ist reif für Orden?, in: St.-Ursula-Schiff, Neue Folge 61 (2000): 300 Jahre Ursulinenkloster in Duderstadt, 12–20.
  • Mit Guido Vergauwen und Burghard Fischer (Hg.), 100 Jahre Ostkirchenkunde an der Universität Freiburg – 100 ans de recherches et d’enseignement sur les Eglises orientales à l’Université de Fribourg (= Ökumenische Wegzeichen – Repères Œcuméniques 3), Fribourg 2000.
  • (Mitherausgeberin): Ulrich Engel (Hrsg.): Dominikanische Spiritualität (Dominianische Quellen und Zeugnisse 1), Leipzig 2000.
  • Kirche in der Sendung. Die Antwort des Petrus Canisius auf die Erfahrung des „draußen”, in: Petrus Canisius SJ (1521–1597). Humanist und Europäer, hg. v. Rainer Berndt, Berlin 2000, 347–363.

 

1999

  • „Ihr werdet meine Zeugen sein” (Apg 1,8). Christliches Zeugnis in religionsfreundlicher Zeit/ „Vous serez mes témoins” (Ac 1,8). Le témoignage chrétien dans une époque bienveillante à l’égard de la religion, in: La Mission à l’aube du troisième millénaire/Die Sendung der Kirche am Vorabend des dritten Jahrtausends. Actes du Colloque missiologique/Dokumente des Missionskolloquiums. Université de Fribourg (Suisse), 22–23 Octobre 1998, Fribourg 1999, 43–48.
  • Interview: Katholischer Theologe Wyrwoll erhielt Ehrendoktorat der orthodoxen Fakultät in Minsk, in: KIPA Nr. 67 vom 8. März 1999, 6–9.
  • Artikel Sendung. II. Systematisch-theologisch, in: LThK, 3. Auflage, Bd. IX (1999), 458–459.
  • Artikel Sophiologie; in: LThK, 3. Auflage, Bd. IX (1999) 735.
  • Artikel Theandrismus; in: LThK, 3. Auflage, Bd. IX (1999) 1382.
  • Gottes Engel und ihre unbequeme Botschaft in der Theologie, in: Barbara Hallensleben; Guido Vergauwen; Burghard Fischer (Hg.), Un ange passe... (= Repères œcuméniques / Ökumenische Wegzeichen 1), Fribourg 1999, 46–52.
  • Mit Guido Vergauwen und Burghard Fischer (Hg.), Einig in der Rechtfertigungslehre / Uni dans l’enseignement sur la justification (= Repères œcuméniques / Ökumenische Wegzeichen 2), Fribourg 1999.
  • „Die Weisheit hat ein Haus gebaut” (Spr 9,1). Die Kirche in der Theologie von Sergij Bulgakov und Hans Urs von Balthasar, in: Hans-Urs-von-Balthasar-Stiftung (Hg.), „Wer ist die Kirche?” Die Referate am Symposion zum 10. Todesjahr von Hans Urs von Balthasar, 16.–18. September 1998 in Freiburg (Schweiz), Einsiedeln – Freiburg 1999, 33–61.
  • Soziale Inspirationen aus dem russischen religiösen Denken. Sergij N. Bulgakov (1871–1944), in: Werner Schreer / Georg Steins (Hg.), Auf neue Art Kirche sein. Wirklichkeiten – Herausforderungen, Wandlungen. Festschrift für Bischof Dr. Josef Homeyer, München 1999,120–135.
  • „Denn Gott bin ich und nicht ein Mensch” (Hos 11,9). Von der Suche und der Versuchung der Theologie, in: (K)Ein Koch-Buch. Kirche der Hoffnung. Festschrift zum 50. Geburtstag von Bischof Dr. Kurt Koch, hg. v. Roger Liggenstorfer und Brigitte Muth-Oelschner, Freiburg i.Ue. 2000, 270–285.
  • Mit Guido Vergauwen, „Ein Meilenstein ist nicht der Weg”. Überlegungen zur Unterzeichnung der „Gemeinsamen Erklärung”, in: KIPA-Dienst Nr. 303/304/305, 1. November 1999, S. 14–16.
  • Rezension: Gotthard Fuchs / Andreas Lienkamp /Hg.), Visionen des Konzils. 30 Jahre Pastoralkonstitution „Die Kirche in der Welt von heute”, in: FZPhTh 46 (1999) 351–354.
  • Rezension: Urs von Arx / Anastasios Kallis (Hg.), Bild Christi und Geschlecht. Orthodox-Altkatholische Konsultation zur Stellung der Frau in der Kirche, in: FZPhTh 46 (1999) 354–357.
  • Rezension: Michael Zöller, Gott weist seinem Volke seine Wege. Die theologische Konzeption des „Liber Scivias” der Hildegard von Bingen (1098–1179), in: FZPhTh 46 (1999) 627–630.
  • Rezension: Barbara Henze, Aus Liebe zur Kirche Reform. Die Bemühungen Georg Witzels (1501–1573) um die Kircheneinheit (= Reformationsgeschichtliche Studien und Texte, Bd 133), Münster 1995, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 18 (1999) 297–299.
  • Rezension: Geschichte der christlichen Spiritualität, Bd. 3: Die Zeit nach der Reformation bis zur Gegenwart, hg. v. Louis Dupré und Don E. Saliers, Würzburg 1997, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 18 (1999) 255–257.
  • Rezension: Bernhard von Clairvaux, Sämtliche Werke. Lateinisch–deutsch, Bd VIII, hg. von Gerhard B. Winkler, Innsbruck 1998, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 18 (1999) 281–282.
  • Rezension: Wilhelm Klein, Gottes Wort im Kirchenjahr. Vorträge im Kolleg 1957 bis 1961. Nach den Manuskripten bearbeitet von Albert Rauch (= Sonderheft des 108. Jahrgangs Katalog – Correspondenzblatt für die ehemaligen Alumnen des Collegium Germanico-Hungaricum zu Rom), Regensburg – Tübingen 1999, in: Theologie und Glaube 89 (1999) 600–603.

 

1998

  • Mit Guido Vergauwen o.p. (éd.), Praedicando et docendo. Mélanges offerts à Liam Walsh o.p. (= Cahiers Oecuméniques 35), Fribourg 1998.
  • Accompagnement spirituel – la mission ecclésiale, in: ibid., 75–88.
  • Rezension: Sergij Bulgakov, Die Orthodoxie. Die Lehre der orthodoxen Kirche, Trier 1996, in: Theologie und Glaube 88 (1998) 123–125.
  • Pawel Florenski, Leben und Denken, hg. v. Fritz und Sieglinde Mierau, 2 Bde, Ostfildern 1995/96, in: Theologie und Glaube 88 (1998) 125–127.
  • Rezension: Ferdinand R. Gahbauer, Der orthodox-katholische Dialog. Spannende Bewegung der Ökumene und ökumenische Spannungen zwischen den Schwesterkirchen von den Anfängen bis heute, Paderborn 1997, in: Theologie und Glaube 88 (1998) 127–128.
  • Rezension: Peter Ochsenbein (Hg.), Beten mit Bild und Wort. Der Meditationszyklus der Hildegard von Bingen nach der Handschrift für den St. Galler Abt Ulrich Rösch. Devotionale pulcherrimum (Codex Einsidlensis 285), Zollikon 1996, in: Theologie und Glaube 88 (1998) 129–130.
  • Les anges de Dieu et leur message dérangeant en théologie, in: Le retour des anges (= Publications du centre d’études du Saulchoir, no 6), Paris 1998, 21–30.
  • Rezension: Unterwegs zum einen Glauben. Festschrift für Lothar Ullrich zum 65. Geburtstag. Hrsg. von Wolfgang Beinert, Konrad Feiereis und Hermann-Josef Röhrig, Leipzig 1997; in: FZPhTh 45 (1998) 332–335.
  • Rezension: Wilhelm Klein, Gottes Wort im Römerbrief. Vorträge im Kolleg 1958 bis 1961. Nach den Manuskripten bearbeitet von Albert Rauch (= Sonderheft des 107. Jahrgangs des Correspondenzblattes für die ehemaligen Alumnen des Collegium Germanico-Hungaricum zu Rom), Regensburg – Tübingen 1998; in: ThGl 88 (1998) 412–416.
  • Zur Entwicklung der Ökumene in Rußland: „Mit der formalen Freiheit stellt sich nicht von selbst der sinnvolle Inhalt der Freiheit ein”, in: KIPA Nr. 294 vom 21. Oktober 1998, 2–4.
  • Rezension: Marcel Nieden, Organum Deitatis. Die Christologie des Thomas de Vio Cajetan. Leiden – New York – Köln 1997; in: FZPhTh 45 (1998) 602–606.
  • Rezension: Agostino Paravicini Bagliani, Der Leib des Papstes. Eine Theologie der Hinfälligkeit, München 1997; in: ThGl 88 (1998) 555–557.
  • Rezension: Harald Wagner (Hg.), Johann Adam Möhler (1796–1838) – Kirchenvater der Moderne, Paderborn 1996; in: ThGl 88 (1998) 557–558.

 

1997

  • Plädoyer für eine Theologie und Spiritualität der Sendung, in: Jetzt – Frauen auf dem Weg des Evangeliums 1/1997, 3–8.
  • Sendung in Communio. Apostolische Frauengemeinschaften als Wegbereiterinnen für die kirchliche Sendung der Laien, in: Pfarrei in der Postmoderne? Gemeindebildung in nachchristlicher Zeit. Festschrift für Leo Karrer, hg. v. Alois Schifferle, Freiburg u.a. 1997, 225–234.
  • Rezension: Christine Axt-Piscalar: Ohnmächtige Freiheit. Studien zum Verhältnis von Subjektivität und Sünde bei August Tholuck, Julius Müller, Sören Kierkegaard und Friedrich Schleiermacher, Tübingen 1996, in: FZPhTh 44 (1997) 196f.
  • Albrecht Beutel: Lichtenberg und die Religion. Aspekte einer vielschichten Konstellation, Tübingen 1996, in: FZPhTh 44 (1997) 198f.
  • Rezension: Hans-Peter Grosshans: Theologischer Realismus. Ein sprachphilosophischer Beitrag zu einer theologischen Erkenntnislehre, Tübingen 1996, in: FZPhTh 44 (1997) 197f.
  • Rezension: Joachim Mehlhausen (Hg.), Zeugen des Widerstands, Tübingen 1996, in: FZPhTh 44 (1997) 199f.
  • Rezension: World Guide to Religious and Spiritual Organizations, ed. by Union of International Associations, München u.a. 1996, in: FZPhTh 44 (1997) 200.
  • Sergij N. Bulgakov – Brücke zwischen Ost und West. Ein Übersetzungs- und Forschungsprojekt, in: Festschrift für Fairy von Lilienfeld. Beiträge zum 80. Geburtstag, hg. V. M. George / V. Ivanov / Ch. Stephan (= Stimmen der Orthodoxie 3/1997), Berlin 1997, 156–160.
  • Lohnt es sich heute noch, Christ/Christin zu sein?, in: Jetzt – Frauen auf dem Weg des Evangeliums 3/1997, 3–10.
  • „Intercommunion spirituelle“ entre Orient et Occident. Le théologien orthodoxe russe Serge Boulgakov (1871–1944), in: Guido Vergauwen o.p. (éd.), Le christianisme: nuée de témoins – beauté du témoignage (= Cahiers oecuméniques 33), Fribourg 1997, 87–104.
  • Rezension: Bernhard von Clairvaux, Sämtliche Werke. Lateinisch–deutsch, Bd V, hg. v. Gerhard B. Winkler, Innsbruck 1994, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 16 (1997) 232–233.
  • Rezension: Bernhard von Clairvaux. Rezeption und Wirkung im Mittelalter und in der Neuzeit, hg. V. Kaspar Elm (Wolfenbütteler Mittelalter-Studien 6), Wiesbaden 1994, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 16 (1997) 235–236.
  • Rezension: Geschichte der christlichen Spiritualität Bd 2: Hochmittelalter und Reformation, hg. v. J.Raitt u.a., Würzburg 1995, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 16 (1997) 246–248.
  • Rezension: John W. O’Malley, Die ersten Jesuiten, Würzburg 1995, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 16 (1997) 325–327.

 

1996

  • Die Firmung: Sakrament der Freiheit – Sakrament der Sendung: in: Eucharisteria. Festschrift Damaskinos Papandreou, Metropolit der Schweiz, hg. v. Maria Brun und Wilhelm Schneemelcher, Athen 1996, 115–123.
  • Plädoyer für eine Theologie und Spiritualität der Sendung. Perspektiven für die Zukunft des Ordenslebens, in: Orden gestern – heute – morgen, hg. von der Arbeitsstelle Information Kirchliche Berufe, Zürich 1996, 33–52.
  • Rezension Michael Freiherr von Fürstenberg: „Ordinaria loci” oder „Monstrum Westphaliae”? Zur kirchlichen Rechtsstellung der Äbtissin von Herford im europäischen Vergleich, Paderborn 1995, in: Theologie und Glaube 86 (1996), 631–633.
  • Rezension: Theodor Nikolaou, Askese, Mönchtum und Mystik in der Orthodoxen Kirche, St. Ottilien 1996, in: Theologie und Glaube 86 (1996) 649–651.
  • Rezension: Gisela Muschiol, Famula Dei. Zur Liturgie in merowingischen Frauenklöstern, Münster 1994, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 15 (1996) 355–357.

 

1995

  • Ökumene als Pfingstgeschehen bei Sergij N. Bulgakov, in: Iso Baumer und Guido Vergauwen (Hg.), Ökumene: das eine Ziel - die vielen Wege. Oecuménisme : un seul but - plusieurs chemins. Festschrift zum 30jährigen Bestehen des Institutum Studiorum Oecumenicorum der Universität Freiburg (Schweiz) (= Ökumenische Wegzeichen/Cahiers oecuméniques 28), Fribourg 1995, 147-180.
  • Rezension: Peter Ehlen (Hg.), Der Mensch und seine Frage nach dem Absoluten. Ein deutsch-russisches Symposion (= Fragen einer neuen Weltkultur Bd 11), München 1994: Theologie und Glaube 85 (1995) 124.
  • Nachfolge ermöglichen. Theologische Überlegungen zur Ordensberufung heute (= PWS Sonderdruck 32), Freiburg 1995.
  • Pädagogik aus dem Geist der Exerzitien. Die Bildungskonzeption des Ignatius von Loyola, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 14 (1995) 11–24.
  • Mary Ward und Ignatius: Die Wahrheit lieben und die Gerechtigkeit tun, in: Veritas 47 (1995) Heft 1, 25–39.
  • Laudatio zur feierlichen Verleihung der Maria-Ward-Münze in Gold an Frau Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, veröffentlicht in einem Druck des Maria-Ward-Instituts in Augsburg, Augsburg 1995, 6–13.
  • Rezension: Arnold Angenendt, Heilige und Reliquien. Die Geschichte ihres Kultes vom frühen Christentum bis zur Gegenwart, München 1994, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 14 (1995) 266f.
  • Rezension: Edith Ennen, Frauen im Mittelalter, München 5/1994, in: ebd. 282f.
  • Rezension: Bernhard von Clairvaux, Sämtliche Werke. Lateinisch–deutsch, Bd IV, hg. v. Gerhard B. Winkler, Innsbruck 1993, in: ebd. 291–293.
  • Rezension: Lydia Maidl, Desiderii interpres. Genese und Grundstruktur der Gebetstheologie des Thomas von Aquin, Paderborn 1994, in: ebd. 293f.
  • Rezension: Peter Dinzelbacher, Christliche Mystik im Abendland. Ihre Geschichte von den Anfängen bis zum Ende des Mittelalters, Paderborn 1994, in: ebd.: 294–296.
  • Rezension: Ilja Mieck, Europäische Geschichte der frühen Neuzeit. Eine Einführung, Stuttgart 5/1994, in: ebd. 301f.
  • Rezension: Die Reformation in Deutschland und Europa: Interpretationen und Debatten, hg. v. Hans R. Guggisberg und Gottfried G. Krodel unter Mitarbeit von Hans Füglister, Gütersloh 1993, in: ebd. 302–304.
  • Rezension: Hartmut Boockmann, Der Deutsche Orden, Zwölf Kapitel aus seiner Geschichte, München 4/1994, in: ebd. 356f.
  • Who is the subject of history? Sophia as a link between philosophy, theology and economics in Bulgakov's thought, in: Russian Academy of Sciences/Institute for Social and Economic Problems of Population (ed.), S.N. Bulgakov (1971–1944): Economics and culture. International Conference (October 11th–13th 1994, Moscow), Editor-in-chief: J.Diskin/N.Makasheva, Moskau 1995, 62–72.
  • София как связь между филозофией, богословией и экономической наукой в концепции Булгакова (= russische Originalveröffentlichung des vorgenannten Titels), Moskau 1995.

 

1994

  • Rezension: Hans Urs von Balthasar, Thessalonicher- und Pastoralbriefe des heiligen Paulus, für das betrachtende Gebet erschlossen, Einsiedeln 21992: Theologie und Glaube 84 (1994) 391.
  • Rezension: Bruno – Guido – Antelm: Epistulae Cartusianae. Frühe Kartäuserbriefe. Lateinisch – Deutsch. Übers. und eingel. von Gisbert Greskahe (= Fontes Christiani Bd 10), Freiburg u.a. 1992: Theologie und Glaube 84 (1994) 368.
  • Rezension: Victor Codina / Noé Zevallos, Ordensleben (= Bibliothek Theologie der Befreiung: Die Kirche, Sakrament der Befreiung), Düsseldorf 1991: Theologie und Glaube 84 (1994) 266–267.
  • Rezension: Erwin Gatz (Hg.), Geschichte des kirchlichen Lebens in den deutschsprachigen Ländern seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. Bd 1: Die Bistümer und ihre Pfarreien; Bd II: Kirche und Muttersprache. Auslandsseelsorge. Nichtdeutschsprachige Volksgruppen, Freiburg u.a. 1991/92: Theologie und Glaube 84 (1994) 248–249.
  • Rezension: Heinrich Richard Schmidt, Konfessionalisierung im 16. Jahrhundert; Hans-Jürgen Goertz, Religiöse Bewegungen in der frühen Neuzeit (= Enzyklopädie dt. Geschichte, Bd 12 und 20), München 1992/93: Theologie und Glaube 84 (1994) 366–368.
  • Rezension: Gratias Agamus. Studien zum eucharistischen Hochgebet. Für Balthasar Fischer. Hg. v. Andreas Heinz und Heinrich Rennings in Verbindung mit dem Dt. Liturgischen Institut, Trier, Freiburg u.a. 1992: Theologie und Glaube 84 (1994) 393–394.
  • Rezension: Martin Hauser, Prophet und Bischof. Huldrych Zwinglis Amtsverständnis im Rahmen der Zürcher Reformation (Ökumenische Beihefte zur Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie Bd 21), Fribourg 1994: Theologie und Glaube 84 (1994) 500–501.
  • Rezension: Jerónimo Nadal, Der geistliche Weg. Erfahrung und Lehre nach seinem Notizbuch „Orationis observationes”. Übers. und gestaltet von Josef Stierli SJ (= Christliche Meister Bd 42), Einsiedeln u.a. 1991: Theologie und Glaube 84 (1994) 503–504.
  • Rezension: Konrad Onasch, Die alternative Orthodoxie. Utopie und Wirklichkeit im russischen Laienchristentum. 14 Essays, Paderborn u.a. 1993: Theologie und Glaube 84 (1994) 484–485.
  • Rezension: Religionsgespräche im Mittelalter. Hg. v. Bernard Lewis und Friedrich Niewöhner (= Wolfenbütteler Mittelalter-Studien Bd 4), Wiesbaden 1992: Theologie und Glaube 84 (1994) 365–366.
  • Rezension: Wim Rood, Rom und Moskau. Der heilige Stuhl und Rußland bzw. die Sowjetunion von der Oktoberrevolution 1917 bis zum 1. Dezember 1989 (= Münsteraner Theologische Abhandlungen Bd 23), Altenberge 1993: Theologie und Glaube 84 (1994) 250–251.
  • Rezension: Tomás Spidlik, Russische Spiritualität, Regensburg 1994: Theologie und Glaube 84 (1994) 501–502.
  • Rezension: Günter Esser, Josepha Dominica von Rottenberg (1676–1738). Ihr Leben und ihr geistliches Werk (= Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens. Neue Folge 2): Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 13 (1994).
  • Theologie der Sendung im Ursprung bei Ignatius von Loyola und Mary Ward (Frankfurter Theologische Studien 46), Frankfurt 1994.
  • Artikel Bulgakov, Sergej: LTHK, 3. Auflage, Bd II, 774.
  • Artikel Cajetan, Thomas de Vio: LThK, 3. Auflage, Bd II, 884-885.
  • Mit Franziskus heute glauben: Vita Seraphica 75 (1994) 193–206.
  • Leben und Werk des Sergij Bulgakov – Brücke zwischen Ost und West: KIPA Nr. 265, 22. September 1994, 8–12.
  • Unerwartete kirchliche Perspektiven für Frauen: Theologie und Glaube 84 (1994) 355–360.

 

1993

  • Die Sehnsucht der Natur nach Gott. Was bleibt von der Debatte um Henri de Lubacs Werk „Surnaturel”?: Theologie und Glaube 83 (1993) 131–147.
  • Rezension: Eberhard Müller / Franz Josef Klehr, Russische religiöse Philosophie. Das wiedergewonnene Erbe: Aneignung und Distanz (= Hohenheimer Protokolle Bd 41), Stuttgart 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 225–227.
  • Rezension: Peter Koslowski (Hg.), Russische Religionsphilosophie und Gnosis. Philosophie nach dem Marxismus (= Philosophie und Religion. Schriftenreihe des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover, Bd 6) Hildesheim 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 224–225.
  • Rezension: Henri Kardinal de Lubac, Auf den Wegen Gottes, Einsiedeln – Freiburg 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 244–245.
  • Rezension: Hans-Christoph Rublack (Hg.), Die lutherische Konfessionalisierung in Deutschland. Wissenschaftliches Symposion des Vereins für Reformationsgeschichte, (= Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte, Bd 197) Gütersloh – Heidelberg 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 232–233.
  • Rezension: Klaus M. Leisinger, Hoffnung als Prinzip. Bevölkerungswachstum: Einblicke und Ausblicke. Mit einem Vorwort von Robert McNamara, Basel – Boston – Berlin 1993; ders./ Karin Schmitt (Hg.), Überleben im Sahel. Eine ökologische und entwicklungspolitische Herausforderung, Basel – Boston – Berlin 1992, in: Theologische Revue 89 (1993).
  • Rezension: Ulrich Horst, Evangelische Armut und Kirche. Thomas von Aquin und die Armutskontroversen des 13. und beginnenden 14. Jahrhunderts (= Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens. Neue Folge 1), Berlin 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 377–378.
  • Rezension: Wolfhart Pannenberg / Theodor Schneider (Hg.), Verbindliches Zeugnis I: Kanon – Schrift – Tradition, Freiburg – Göttingen 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 379–381.
  • Rezension: Nikolaus Wyrwoll, Schaut in den Osten! (Baruch 5,5). Ein Erlebnis- und Sachbuch, Hildesheim 1993: Theologie und Glaube 83 (1993) 405–407.
  • Rezension: Stefan Klöckner (Hg.), Cantando praedicare. Festschrift Godehard Joppich zum 60. Geburtstag (= Beiträge zur Gregorianik 13/14), Regensburg 1992: Theologie und Glaube 83 (1993) 409–410.
  • Rezension: Вѣхи – Wegzeichen. Zur Krise der russischen Intelligenz. Essays von Nikolaj Berdjaev, Sergej Bulgakov u.a. Eingeleitet und aus dem Russischen übersetzt von Karl Schlögel, Frankfurt 1990: Theologie und Glaube 83 (1993) 489–490.
  • Rezension: Harald Schützeichel (Hg.), Die Messe. Ein kirchenmusikalisches Handbuch, Düsseldorf 1991: Theologie und Glaube 83 (1993) 525–526.
  • Rezension: Valerij Sergejew, Das heilige Handwerk. Leben und Werk des Ikonenmalers Andrej Rubljow. Aus dem Russischen von Christian Weiss, Freiburg 1991: Theologie und Glaube 83 (1993) 526–527.

 

1992

  • Rezension: Henriette Peters, Mary Ward. Ihre Persönlichkeit und ihr Institut, Innsbruck – Wien 1991: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 11 (1992) 386–387.
  • Rezension: Matthew Fox, Der große Segen. Umarmt von der Schöpfung. Eine spirituelle Reise auf vier Pfaden durch sechsundzwanzig Themen mit zwei Fragen, München 1991; ders., Vision vom Kosmischen Christus. Aufbruch ins dritte Jahrtausend, Stuttgart 1991: ThR 88 (1992).
  • Rezension: Anneliese Herzig, «Ordens-Christen». Theologie des Ordenslebens in der Zeit nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil (= Studien zur systematischen und spirituellen Theologie, hg. von Gisbert Greshake, Medard Kehl, Werner Löser, Bd 3), Würzburg 1991: Theologie und Glaube 82 (1992) 266–268.
  • Rezension: Anne Conrad, Zwischen Kloster und Welt. Ursulinen und Jesuitinnen in der katholischen Reformbewegung des 16./17. Jahrhunderts (= Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz, Abteilung Religionsgeschichte, Bd 142), Mainz 1991: Theologie und Glaube 82 (1992) 367–368.
  • Mit Albert Rauch, Diener der Heiligsten Dreifaltigkeit. Sergij von Radonesh (1314–1392), Würzburg 1992.

 

1991

  • Rezension: Michael Sievernich / Günter Switek (Hg.), Ignatianisch. Eigenart und Methode der Gesellschaft Jesu, Freiburg – Basel – Wien 1990: Theologische Revue 87 (1991) 30–33.
  • Rezension: Cándido de Dalmases, Ignatius von Loyola. Versuch einer Gesamtbiographie des Gründers der Jesuiten, München – Zürich – Wien 1989: Theologische Revue 87 (1991) 34.
  • Thomas de Vio Cajetan, in: Erwin Iserloh (Hg.), Katholische Theologen der Reformationszeit I (= Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung 44), Münster (1984) 2. Auflage 1991.
  • Rezension: Michael Sievernich / Günter Switek (Hg.), Ignatianisch. Eigenart und Methode der Gesellschaft Jesu, Freiburg – Basel – Wien 1990: Theologische Revue 87 (1991) 30–33.
  • Rezension: Cándido de Dalmases, Ignatius von Loyola. Versuch einer Gesamtbiographie des Gründers der Jesuiten, München – Zürich – Wien 1989: Theologische Revue 87 (1991) 34.

 

1990

  • Mit Nikolaus Wyrwoll, „Die Liebe Christi drängt uns...”. Die Europäische Ökumenische Versammlung FRIEDEN IN GERECHTIGKEIT 15.–21. Mai 1989 in Basel – ihr Dank und ihre Botschaft an die CARITAS, in: Deutscher Caritasverband (Hg.), caritas '90. Jahrbuch des Deutschen Caritasverbandes, Freiburg 1990, 213–221.

 

1989

  • Hg. im Auftrag von CCEE und KEK, Prayer of the Presidents – Adresses of the Delegates (3sprachig; Gebet in 27 Sprachen) mit Vorwort. Ergänzung zur Dokumentation der Europäischen Ökumenischen Versammlung FRIEDEN IN GERECHTIGKEIT 1989 in Basel, Genf – St. Gallen 1989.

 

1988

  • Einheit als Communio. Zum Verhältnis von «communio sanctorum» und «communio oecumenica»: Internationale Kath. Zeitschrift Communio 17 (1988) 24–40.
  • Maria im Geheimnis der Kirche, in: Werkheft für Gemeinschaften Christlichen Lebens 1/1988, 3–6.
  • „Gerechtigkeit und Friede umarmen sich”. Blickpunkt Weltkirche, in: Werkheft für Gemeinschaften Christlichen Lebens 2/1988, 37f.

 

1985

  • Communicatio. Anthropologie und Gnadenlehre bei Thomas de Vio Cajetan (= Reformationsgeschichtliche Studien und Texte 123), Münster 1985.
  • „Das heißt eine neue Kirche bauen”. Kardinal Cajetans Antwort auf die reformatorische Lehre von der Rechtfertigungsgewißheit: Catholica 39 (1985) 217–239.

 

1984

  • Thomas de Vio Cajetan, in: Erwin Iserloh (Hg.), Katholische Theologen der Reformationszeit I (= Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung 44), Münster 1984.

 

1983

  • Thomas de Vio Cajetan. Mit dem „Fall Luther” beauftragt: KNA–Ökumenische Informationen, 2 Teile: Nr 12, 16. März 1983, 5–7; Nr 13, 23. März 1983, 5–8.
  • Deutsche Übersetzung aus dem Englischen: Jared Wicks, Cajetan und die Anfänge der Reformation (= Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung 43), Münster 1983.

 

1981

  • Mit Erwin Iserloh, Artikel Cajetan de Vio: Theologische Realenzyklopädie 7 (1981) 538–546.
  • Rezension: John J. Ryan, The Nature, Structure and Function of the Church in William of Ockham, Missoula, Montana 1979: Theologische Revue 77 (1981) 498–500.
  • Mit Erwin Iserloh (Hg.), Confessio Augustana und Confutatio. Der Augsburger Reichstag 1530 und die Einheit der Kirche. Internationales Symposion der Gesellschaft zur Herausgabe des Corpus Catholicorum in Augsburg 1979, Münster (1980) 2. Auflage 1981.

 

1980

  • Mit Erwin Iserloh (Hg.), Confessio Augustana und Confutatio. Der Augsburger Reichstag 1530 und die Einheit der Kirche. Internationales Symposion der Gesellschaft zur Herausgabe des Corpus Catholicorum in Augsburg 1979, Münster 1980.