Environmental Sciences and Humanities Institute (UniFR_ESH Institute)

Das UniFR_ESH Institut legt einen besonderen Schwerpunkt auf die ethischen Fragen der Umweltpraxis und die Herausforderungen der gerechten Verteilung von Umweltbelastungen - sowohl in der Forschung als auch in der Lehre.

 

News

Aufruf für eine bessere Governance von "Klimatechnologien"

In ihrem Bericht zu klimaverändernden Technologien, im Auftrag des BAFU, fordert die EPFL mehr Steuerung dieses neuen Technikbereiches. Ivo Wallimann-Helmer kommentiert.

Alle News
NEUER MASTERSTUDIENGANG

Geisteswissenschaften und Ethik für die Umwelt

Welche Idee steht hinter dem neuen Masterstudiengang Environmental Sciences and Humanities? Der Blogeintrag bei der Schweizerischer Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGS) erklärt.

Alle News
News

Call for Papers: Justice and Food Security in a Changing Climate

Für die EurSafe Conference 2021 können nun Beiträge eingereicht werden!

Alle News

Studium

Die Lehre in den Umwelt- und Geisteswissenschaften vermittelt interdisziplinäres Denken - als wertvolle Ergänzung zu jedem Bachelorstudiengang oder als vollwertiges Masterstudium.

mehr lesen...

Forschung

Die Forschung am Institut befasst sich mit ökologische Herausforderungen und Methoden zur Lösung von Problemen in den Bereichen Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimawandel aus ethischer Perspektive.

mehr lesen...

Call for Papers: Justice and Food Security in a Changing Climate, EurSafe Conference 2021

Mehr lesen

Neuer Master Environmental Sciences and Humanities

Mehr Infos