Agenda

29
okt

Environmental Humanities Lunch mit Heinz Müller-Schärer: Risks and benefits in weed biocontrol

Breite Öffentlichkeit Öffentliche Vorlesung

Umweltherausforderungen sind Teil vieler Bereiche der Forschung und Praxis. Die Environmental Humanities Lunches laden Wissenschaftlerinnen und Praktiker ein, ihre Umweltherausforderungen durch die Brille der Umweltethik kritisch zu reflektieren. Nach einer Einführung in die Umweltherausforderung durch unsere Gäste und einem kurzen Kommentar aus ethischer Perspektive bieten wir Raum für Diskussion.


Kontakt Environmental Sciences and Humanities Institute
hanna.schuebel@unifr.ch

Zurück zur Liste