Publikationsdatum02.04.2019

Klimaschutz: dringend! Aber bitte gerecht.


Wir sollten dringend die Welt retten. Junge Menschen schreien auf der Strasse das hinaus, was immer noch viel zu viele nicht hören wollen. Die Klimaveränderung muss JETZT in die richtige Richtung gelenkt werden. Das Schadensrisiko steigt exponentiell an. Doch bei aller Eile sollten die Massnahmen auch gerecht sein. So dass nicht ein Teil der Welt die Kosten für die Rettung alleine tragen muss.

Zwei Spezialisten in Klimagerechtigkeit an der Universität Freiburg, Prof. Ivo Wallimann-Helmer und Dr. Dominic Roser, nehmen in einem Interview Stellung - in der neusten Ausgabe von Universitas: Klima - was tun?!

Ein weiteres Interview mit Prof. Wallimann-Helmer ist in der Sendung "Génération 18-25, combat pour le climat" von RTS zu hören.