Institutionen für eine nachhaltige Umweltpolitik

Die Umsetzung von Umweltschutz- und Klimamassnahmen fordert die gängigen an Nationalstaaten orientierten Governance-Strukturen heraus. Umweltherausforderungen halten sich nicht an bestehende Landesgrenzen und deren Folgen wirken sich weit in die Zukunft aus. Dieser Forschungsbereich untersucht die institutionellen Strukturen zur Sicherung einer nachhaltigen, effizienten und effektiven Umweltpolitik. Von besonderem Interesse sind in diesem Bereich zum einen demokratische Institutionen für eine nachhaltigere Politik. Zum anderen stehen die Voraussetzungen im Fokus, damit kollektive Akteure wie Staaten ihre Umweltverantwortung überhaupt wahrnehmen können.

Projekte und Publikationen

Mitarbeitende

Ivo Wallimann-Helmer

Ordentliche-r Professor-in, Departement für Geowissenschaften

Zum Profil