Zusatzfächer in Umweltwissenschaften

Das Lehrangebot der Zusatzfächer in Umweltwissenschaften umfasst vier Grundkurse, ein Wahlpflichtprogramm in Umweltgeisteswissenschaften, Exkursionen und ein interfakultäres Wahlprogramm aller fünf Fakultäten der Universität Freiburg. Die aktuellen Lehrveranstaltungen für die Umweltwissenschaften sind unten aufgeführt.

Die Grundkurse führen in die Problematik und die Vorgehens­weise einzelner, für die Umweltherausforderungen relevanten Fachdisziplinen ein und zeigen fachspezifische Lösungsansätze und Methoden auf. Diese umfassen ausgewählte Disziplinen der Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Studierende, die die Grundkurse erfolgreich abschliessen, vertiefen zwei der behandelten Themen innerhalb eines Wahlpflicht- und Wahlprogramms.

Das Wahlpflichtprogramm in Umweltgeisteswissenschaften setzt sich aus den durch die Umweltwissenschaften organisierten Spezialveranstaltungen sowie aus Unterrichtseinheiten mit einem umweltgeisteswissenschaftlichen Fokus aus dem bestehenden Lehrangebot der Universitäten Freiburg und Bern zusammen. In allen Zusatzfächern ist die Teilnahme an drei Exkursionen im Rahmen des Seminars Brennpunkte nachhaltiger Entwicklung (2 ECTS) Pflicht.

Die Links zu den Kurs-Wahllisten für das Wahlpflicht- und das Wahlprogramm befinden sich auf den spezifischen Seiten der Zusatzfächer (siehe Menu links) und werden zu Beginn des akademischen Jahres aktualisiert.

Im Zusammenhang mit den Grundkursen und dem Seminar Brennpunkte nachhaltiger Entwicklung werden jedes Semester Exkursionen angeboten. Das aktuelle Exkursionenprogramm befindet sich jeweils ab Semesterbeginn auf Moodle.

Die Studienberatung hilft bei Fragen gerne weiter.

Lehrveranstaltungen

Studienberatung

Zusatzfächer 60 ECTS

Zusatzfach 30 ECTS

Studiensprachen

Deutsch und Französisch

Optionen

30er Zusatzfach: keine Optionen
60er Zusatzfach: Option Umweltrecht oder Option Umweltpraxis

Studienbeginn

September oder Februar

Weitere Informationen
ReglementeStudienberatung

Zulassung und Einschreibung