Wirtschaftsinformatik

Die Wirtschaftsinformatik ist ein inter-disziplinäres Fach zwischen Wirtschaftswissenschaften und Informatik und beinhaltet darüber hinaus besondere Methoden, beispielsweise zur Abstimmung von Geschäftsstrategien und der technischen Verarbeitung von Informationen. Absolventinnen und Absolventen der Wirtschaftsinformatik verfügen sowohl über fundierte Kenntnisse von technischen Methoden, wie der Programmierung, dem Software-Engineering, Datenbanken, der Gestaltung von Software-Architekturen und -Systemen und dem Machine Learning als auch über betriebswirtschaftliches Wissen und Kenntnisse in Mathematik und Statistik. Zusätzlich beherrschen sie Methoden wie die Modellierung, Analyse und Simulation von betrieblichen Abläufen und deren Umsetzung in Softwaresysteme.

Eine Hauptaufgabe von Wirtschaftsinformatikerinnen und Wirtschaftsinformatikern ist die Digitalisierung, d.h. die Zusammenführung von wirtschaftlichen Anforderungen und technischen Lösungen zur Schaffung eines Mehrwertes für Kunden, Unternehmen, Mitarbeiter und die öffentliche Verwaltung.

  • Warum Wirtschaftsinformatik

    Der Bedarf an bestens qualifizierten Wirtschaftsinformatikfachleuten ist und bleibt hoch. Es wird ein zunehmender Mangel an solchen Fachkräften erwartet. Als Wirtschaftsinformatikerin oder Wirtschaftsinformatiker gestalten Sie die Zukunft mit – in Industrie, Handel, Verwaltung, im Dienstleistungsbereich und in der Forschung. Alles in allem beste Voraussetzungen für einen gelungenen Start in die Berufswelt.

  • Universität Freiburg: Eine gute Wahl
    • Ausgezeichnete Betreuungsverhältnisse durch kleine Gruppen
    • Mehrsprachigkeit: Vorlesungen im Bachelorstudium entweder auf Französisch und Englisch oder auf Deutsch/Französisch und Englisch, Prüfungen in Deutsch und Französisch
    • Hoher Praxisbezug durch Industriekooperationen und Praktika
    • Hervorragend qualifizierte Wissenschaftler mit internationaler Erfahrung als Dozenten
    • Universitäres Studium als Grundlage für selbständige Arbeitsorganisation und Führungsaufgaben

Verliehene Titel

Bachelor of Science (ab 2020)
Master of Science (ab 2020)
PhD

 

Studiensprachen

  • Französisch und Englisch (ab 2020) oder
  • Deutsch/Französisch und Englisch
    Prüfungen auf Deutsch oder Französisch

 

Studienstruktur

Bachelor 180 ECTS, 6 Semester Vollzeit

Master 90 ECTS, 3 Semester Vollzeit

 

Studienbeginn

September

 

Präsentation Wirtschaftsinformatik Infotage 2019