Interdisziplinäre Symposien

Das IRD organisiert jährlich interdisziplinäre, interreligiöse, interkonfessionelle und internationale wissenschaftliche Tagungen, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Personen und Institutionen innerhalb wie ausserhalb der Universität Freiburg.

Die Tagungsbeiträge werden zumeist in der von Mariano Delgado (Freiburg Schweiz) und Volker Leppin (Tübingen) herausgegebene Reihe "Studien zur christlichen Religions- und Kulturgeschichte" publiziert. 

Abgesagt

Abgesagt!

30.4.-2.5.2020:

Interdisziplnäres Symposium

Homo orans - Das Gebet im Christentum und in anderen Religionen

Programm

Eine Publikation für 2021 ist geplant. 

Letzte Veranstaltung:

2.-4. Mai 2019:

Interdisziplnäres Symposium

Religionsgespräche in der Christentumsgeschichte mit einem Seitenblick auf die Religionsgeschichte: 

Irenik, Apologie, Polemik, Dialog

Programm und Plakat

Bisherige Themen

  • 2018: Interdisziplinäres Symposium "Heilige und Reliquien in der Christentumsgeschichte mit einem Seitenblick auf die Religionsgeschichte", 20.-22. September 2018. 
    Programm
  • 2017: Studientag "Congrès catholiques internationaux: lieux, réseaux, organisations". Organisiert von der SZRKG und dem VSKG, 6. Oktober 2017.
    Programm
  • Interdisziplinäres Symposium "250 Jahre nach der Aufhebung der Jesuitenmissionen in Spanisch-Amerika (1767)". Hintergründe, Forschungsdebatten, neue Perspektiven, 19.-20. Mai 2017.Programm
  • 2016: Symposium: "Die gute Regierung. Fürstenspiegel in Religionen und Kulturen", 19.-21. Mai 2016.Programm
  • 2016: Tagung "Räume apokalyptischen Denkens. Krisenwahrnehmungen, Endzeitdenken, Erneuerungsdiskurse in den Jahrzehnten um 1900", 8.-9. April 2016.Programm
  • 2015: Symposium zu Luther: Zankapfel der Konfessionen und "Vater im Glauben"?, 28.-30. Mai 2015.Programm
  • 2015: Tagung "Zwischen Moschee, Gesellschaft und Universität". Islamische Selbstauslegung im Dialog, 18.-19. November 2015.Programm
  • 2014: Tagung zum Thema Migration und Religion, 29. September 2014. Programm
  • 2014: Symposium zur Frauenmystik: "Dir hat vor den Frauen nicht gegraut...", 22.-24. Mai 2014.Programm
  • 2012: Interdisziplinäres Symposium zum Thema "Mission und Evangelisierung als Thema von Synoden und Konzilien", 13.-15. September 2012.Programm
  • 2012: Symposium zu Gott in der Geschichte: "Zum Ringen um das Verständnis von Heil und Unheil in der Geschichte des Christentums", 22.-24. März 2012.Programm
  • 2012: Symposium zum Thema "Franziskanische Impulse zur interreligiösen Bewegung", 4.-5- Mai 2012.Programm
  • 2009: Interdisziplinäres Symposium zu "Carl Borromeo und die Katholische Reform in der Schweiz", 24.-25. April 2009.Programm
  • 2008: Internationales Symposium zum Thema "Das Gewissen der Zeit. Gewissenskonflikte in der Christentumsgeschichte, 2.-4. Oktober 2008.Programm