Übergang zu SWITCH edu-ID

 Ab sofort und bis spätestens 28. Januar 2020

 Für: Mitarbeitende und Studierende


Ab 28. Januar 2020 müssen alle Mitglieder der Universität Freiburg mit ihrer SWITCH edu-ID auf die Dienste von SWITCH zugreifen.
Darüber hinaus wird SWITCH edu-ID ab diesem Zeitpunkt die SWITCHaai-Authentifizierung ersetzen.

1. Überprüfen Sie, ob Ihr SWITCH edu-ID-Konto bereits verlinkt ist.

Melden Sie sich über die untenstehende Schaltfläche in Ihrem MyUnifr-Portal an.

Das System teilt Ihnen mit, ob Ihr Konto verknüpft ist oder ob ein Prozess eingegeben werden muss.

  MyUnifr Anmeldung

2. Erstellen Sie Ihr SWITCH edu-ID-Konto. 

 Wenn Sie bereits ein SWITCH edu-ID-Konto haben, es aber noch nicht mit Ihrer Mitgliedschaft an der Universität Freiburg verknüpft ist, gehen Sie zu Schritt 3.

Erstellen Sie ein Konto, Schritt für Schritt (in Bildern)

3. Bestätigen Sie Ihre Zugehörigkeit zur Universität Freiburg.

Ihr SWITCH edu-ID-Konto ist nun angelegt.

Sie müssen Ihre Zugehörigkeit zur Universität Freiburg mit Ihrem edu-ID-Konto verknüpfen.

Verlinken Sie Ihr Konto Schritt für Schritt (in Bildern)

4. Sie haben es geschafft, alles ist in Ordnung!

Herzlichen Glückwunsch, Ihr SWITCH edu-ID-Konto ist fertig und Ihre Zugehörigkeit zur Universität Freiburg wurde bestätigt.

 

Ab sofort können Sie dieses Konto für Ihren Speicherplatz auf SWITCHdrive nutzen.

Ab dem 28. Januar 2020 ist hier angegeben, welches Konto für welchen Dienst verwendet werden soll:

Hilfe

Support an die Mitarbeitenden

 Support Antragsformular
 support@unifr.ch
 7220