Digitales Bauen, aber Recht! - Interdisziplinärer Workshop

Workshop zum digitalen Planen, Bauen und Bewirtschaften im Kontext des Rechts

Inhalt
Je mehr das digitale Planen, Bauen und Bewirtschaften von Bauwerken zum Alltag wird, desto mehr stellen sich auch rechtliche Fragen zum Umgang mit den entsprechenden Methoden und Techniken. An diesem Workshop werden in interdisziplinären Gruppen verschiedene Case Studies analysiert und diskutiert. Dabei geht es primär um einen Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie um die Ermittlung von Handlungsbedarf

Zielgruppe
Vertreterinnen und Vertreter von Bauherrschaften und Leistungserbringern sowie Juristinnen und Juristen mit Erfahrungen im digitalen Planen, Bauen oder Bewirtschaften

Datum und Ort
Dienstag, den 3. September 2019
Hochschule für Wirtschaft FHNW, OVR, Von Roll-Strasse 10, 4600 Olten

Organisation
- Prof. Martin Beyeler, Institut für Schweizerisches und Internationales
  Baurecht / Smart Living Lab
- Prof. Manfred Huber, Institut Digitales Bauen
- Peter Scherer, Institut Digitales Bauen

 

Flyer

Veranstaltungsort: 

Hochschule für Wirtschaft FHNW, OVR
Von Roll-Strasse 10
4600 Olten

Anmeldung bis 28. Juni 2019

Online unter
www.unifr.ch/formcont