Coronavirus: Informationen der Fakultät

  • Update vom 10.11.2020 – Informationen zu den Prüfungen

    Die Prüfungen der Examenssession 1/2021 werden online und grundsätzlich gleich wie an den Examenssessionen 2/2020 und 3/2020 durchgeführt. Die im Vorlesungsverzeichnis bzw. via MyUnifr ausgeschriebene Evaluationsform (mündliche oder schriftliche Prüfung) wird grundsätzlich beibehalten. 

    Informationen zur Prüfungssession 1/2021

  • Update vom 30.10.2020 – Richtlinien des Rektorats vom 29.10.2020

    Auch unter den Richtlinien des Rektorats vom 29. Oktober 2020 gilt, was das Dekanat am 23. Oktober 2020 entschieden hat: Die Lehrveranstaltungen der Fakultät finden bis auf Weiteres im Fernunterricht statt (mit Ausnahme der Seminare).

  • Update vom 23.10.2020 – Fernunterricht ab 26. Oktober 2020

    Die Lehrveranstaltungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät finden ab Montag, 26. Oktober 2020 bis auf Weiteres im Fernunterricht statt (mit Ausnahme der Seminare).

    E-Mail an die Studierenden vom 23. Oktober 2020

  • Update vom 9.9.2020 – Studienbetrieb im Herbstsemester 2020

    Das Wichtigste auf einen Blick:

    • Ihre Einteilung in die Gruppe A oder die Gruppe B ist zwingend. Ein Abtausch von Gruppenplätzen ist unzulässig.
    • Kurseinschreibung auf MyUnifr.ch bitte bis 14. September 2020 erledigen.
    • Maske tragen, wenn die Distanz von 1,5m nicht eingehalten ist.
    • Geniessen Sie das Studium – trotz allem und erst recht!

    Alle Einzelheiten finden Sie im E-Mail des Dekans vom 09.09.2020.

  • Update vom 31.8.2020 – Studienbetrieb im Herbstsemester 2020

    Die Neuerungen in Kürze:

    • In den Unterrichtsräumen darf maximal einer von zwei Plätzen besetzt werden (Ziff. 2).
    • Dies bedingt eine Kombination von Präsenz- und Fernunterricht. Im Vordergrund steht Live-Streaming, wobei aber auch andere geeignete Formen zulässig sind (Ziff. 3).
    • Sie werden der Gruppe A oder der Gruppe B zugeteilt. Ihre Gruppenzugehörigkeit entscheidet darüber, an welchen Wochentagen Ihnen der Zugang zum Präsenzunterricht offensteht. Die Gruppeneinteilung und die Zuweisung der Wochentage sind zwingend (Ziff. 4). 
    • Ausschlaggebend für Ihre Gruppenzugehörigkeit ist Ihre SIUS- Nummer, die Sie unter anderem auf Ihrer Campus Card finden (Ziff. 5). Endet Ihre SIUS-Nummer mit einer geraden Zahl, gehören Sie zur Gruppe A. Endet Ihre SIUS- Nummer mit einer ungeraden Zahl, gehören Sie zur Gruppe B.
    • Sie müssen sich zwischen dem 9. September und dem 14. September 2020 auf Ihrem Studierendenportal myunifr.ch (Rubrik «Studium») für die Kurse einschreiben, die Sie belegen werden. Diese Einschreibung dient zum einen der Rückverfolgbarkeit, zum andern der Einteilung der Übungsgruppen (Ziff. 6).
    • Sollten Sie nach dem 14. September eine Lehrveranstaltung, für die Sie sich auf myunifr.ch eingeschrieben haben, nicht besuchen, müssen Sie Ihren Eintrag in dieser Lehrveranstaltung wieder löschen. Wenn Sie stattdessen eine andere Veranstaltung besuchen, schreiben Sie sich für diese Veranstaltung auf myunifr.ch ein.
    • Für die Blockkurse und die Seminare gelten besondere Regeln (Ziff. 8).

    Alle Einzelheiten finden Sie im E-Mail des Dekans vom 31.08.2020.

  • Update vom 14.7.2020 – Infos zum Herbstsemester 2020

    Die COVID19-Epidemie wird uns auch im kommenden Herbstsemester beschäftigen. Vor diesem Hintergrund hat das Rektorat am 6. Juli 2020 ein Schutzkonzept sowie Richtlinien für die Durchführung der Lehrveranstaltungen erlassen. Was heisst das für die Rechtswissenschaftliche Fakultät?

    Präsenz- und Fernunterricht parallel

    Unsere Fakultät setzt alles daran, ungeachtet der besonderen Umstände auch im kommenden Herbstsemester ein interessantes, anspruchsvolles Studienprogramm zu bieten. Nachdem die Säle aber nur zur Hälfte belegt werden dürfen, werden wir zusätzlich auch Fernunterricht anbieten. Wir werden dabei auf eine ausgewogene, zweckmässige Einteilung achten, damit den Vorlesungen teils vor Ort, teils online gefolgt werden kann. Einige Fragen sind noch offen. Wir werden diese Fragen aber im Verlauf des Sommers klären, sodass für den Semesterbeginn alles bereit ist. Möglichst viele Lehrveranstaltungen unserer Fakultät werden im Präsenzmodus stattfinden.

    Examenssession 3/20

    Was die Examenssession 3/20 (Beginn: 31. August 2020) angeht, laufen die Vorbereitungen seitens des Dekanats nach Plan. Aktualisierte Informationen finden sich auf der Website der Fakultät sowie auf MOODLE unter INFO IUS EXAMENS und zu den einzelnen Examen ab dem 15. August 2020 auch auf dem MOODLE-Examensserver.

  • Update vom 3.6.2020 – Aktivitäten der Bibliothek

    Ab dem 8. Juni 2020 werden die Aktivitäten und Dienstleistungen der Bibliothek der Juristischen Fakultät erweitert, unter Beibehaltung der Regeln und Maßnahmen der Prävention sowie des Social Distancing. Der Ausleihdienst wird zur Verfügung stehen, darüber hinaus wird der Zugang zum Lesesaal gemäss den festgelegten Bedingungen wieder möglich sein. 

    weitere Informationen