Agenda

22
sep

Explora - Tag der offenen Tür der Universität Freiburg

Breite Öffentlichkeit Tagung / Konferenz

Auch die zweite Edition des Events besticht durch wissenschaftliche und spielerische Aktivitäten für Jung und Alt. Sie richtet sich vorranging an die Freiburger Bevölkerung, strahlt aber weit über die Kantonsgrenzen hinaus, da die (ehemaligen) Studierenden der Universität Freiburg aus der ganzen Schweiz kommen.

Eine Chemie-Show, eine Demonstration übers Gehirn, eine Marschmallow-Challenge, Cholesterin-Tests, ein Teddybärspital, die Herstellung von Finanzprodukten oder eine Live-Börse und mathematische Pflanzen … Vom Ende des Boulevard du Pérolles zum Adolphe-Merkle-Institut und über den botanischen Garten weckt der zweite Tag der offenen Tür der Universität Freiburg die Neugierde von jungen und alten Entdeckerinnen und Entdecker.

Am Vormittag wird ein Lauf die Sportlerinnen und Sportler durch die Stadt führen, um die Schönheiten unseres Campus (wieder) zu entdecken. Die 10-km-Strecke ist offen für alle – von Hobbyläufern bis hin zu Profis.

Um 13.00 Uhr beginnt ein verrückter Nachmittag voller Entdeckungen bei sämtlichen fünf Fakultäten. Professorinnen und Professoren, Studierende und Mitarbeitende haben sich zusammengetan und ein breites und vielfätiges Programm geschaffen.

Neuigkeit dieser Ausgabe 2018 ist ein Abend mit Live-Musik, der einem wissenschaftlich und kulturell geprägten Nachmittag folgt. Uniinterne Musiker und DJs werden ihr Talent auf der grossen Bühne in Szene setzen.


Vortragende Divers
Kontakt Université de Fribourg
Farida Khali
farida.khali@unifr.ch
Zurück zur Liste