Zusatz «Zweisprachig» 

Der zweisprachige Bachelor kann auf zwei Arten erlangt werden:

  • mindestens 72 ECTS-Kreditpunkte werden innerhalb von drei Studienjahren in der Zweitsprache erworben. Dazu gehört auch das Verfassen einer Proseminararbeit in der anderen Unterrichtssprache.
  • ein Examensblock – IUR I, IUR II oder IUR III – und eine Proseminararbeit werden in der Zweitsprache absolviert.