Zulassung und Einschreibung

Die Dienststelle für Zulassung und Einschreibung ist verantwortlich für die Zulassung an die Universität. Sie liefert Informationen betreffend Zulassungsbedingungen und Fristen. Ausländische Studienbewerber müssen einen Sprachnachweis erbringen.
Dienststelle für Zulassung und Einschreibung

 

Zulassungsbedingungen

Direkte Zulassung:

  • Nichtjuristischer Bachelor einer Schweizer oder einer ausländischen Universität
  • Bachelor oder Master of Law einer ausländischen Universität 

Voraussetzungen für eine Zulassung ohne universitäten Bachelor:

  • Bachelor einer Schweizer oder ausländischen Fachhochschule. Die Fakultät entscheidet über die Zulassung. Während der ersten zwei Semester wird eine schriftliche Arbeit verlangt.

 

Anmeldefristen

  • Für das Herbstsemester: 30. April
  • Für das Frühlingssemester: 30. November