Publications des collaborateurs/-trices

(sélection)

Actuel

Peter Uebersax, Roswitha Petry, Constantin Hruschka, Nula Frei, Christoph Errass
Migrationsrecht in a nutshell
Zürich/St.Gallen: Dike Verlag, 2020
444 S.; CHF 58.-
ISBN: 978-3-03891-224-8

«Migrationsrecht in a nutshell» stellt das gesamte schweizerische Migrationsrecht übersichtlich und verständlich dar. Es befasst sich nebst den völker- und verfassungsrechtlichen Grundlagen mit dem Ausländer-, dem Flüchtlings- und dem Staatsangehörigkeitsrecht und beschreibt die rechtlichen Begriffe, die verschiedenen Rechtsinstitute sowie Verfahren und Rechtsmittel. Übersichten zu Leitentscheiden ermöglichen einen einfachen Zugang zur Praxis.
Das Buch richtet sich an Praktikerinnen und Praktiker, insbesondere in der Anwaltschaft, in Behörden und an Gerichten, an Mitglieder politischer Gremien und zivilgesellschaftlicher Organisationen sowie an Studierende und Unterrichtende sowie sonstige am Migrationsrecht interessierte Kreise mit oder ohne juristische Vorbildung.
(DIKE)

Autres publications (sélection)

Voici une liste d'autres publications des dernières années des collaborateurs actuels et anciens de l'Institut. La liste est dans l'ordre chronologique, elle est incomplète.

  • 2020-

    Roland Bieber, Astrid Epiney, Marcel Haag, Markus Kotzur
    Die Europäische Union : Europarecht und Politik
    14. Aufl.

    Bâle: Helbing & Lichtenhahn, 2021 
    743 p.; CHF 39.- 
    ISBN: 978-3-7190-4393-3

  • 2016-2019

    Samantha Besson
    Droit international public
    Précis de droit et résumés de jurisprudence

    Berne: Stämpfli, 2019 
    915 p.; CHF 142.- 
    ISBN: 978-3-7272-1394-6

    Astrid Epiney, Robert Mosters
    Europarecht II : die Grundfreiheiten des AEUV
    4. Aufl.

    Bern: Stämpfli, 2019 
    267 S.; CHF 35.- 
    ISBN: 978-3-7272-3461-3

    Samantha Besson
    Droit constitutionnel européen
    Précis de droit et résumés de jurisprudence

    Berne: Stämpfli, 2019
    504 p.; CHF 120.- 
    ISBN: 978-3-7272-1395-3

    Roland Bieber, Astrid Epiney, Marcel Haag, Markus Kotzur
    Europarecht : in Fragen und Antworten
    5. Aufl.

    Baden-Baden: Nomos, 2019
    Basel: Helbing & Lichtenhahn, 2019
    237 S. ; CHF 28.-
    ISBN: 978-3-8487-5637-7 (Nomos)
    ISBN: 978-3-7190-4267-7 (Helbing & Lichtenhahn)

    Astrid Epiney
    Umweltrecht der Europäischen Union
    4. Aufl.

    Baden-Baden: Nomos, 2019
    679 S.; CHF 139.-
    ISBN: 978-3-8487-3384-2

    Samantha Besson, Yves Mausen, Pascal Pichonnaz (Hrsg.)
    Le consentement en droit

    Zürich: Schulthess, 2018
    371 p.; CHF 68.- 
    ISBN: 978-3-7255-8707-0

    Astrid Epiney, Stefan Diezig, Benedikt Pirker, Stefan Reitemeyer
    Aarhus-Konvention : Handkommentar

    Baden-Baden: Nomos, 2018
    330 S.; CHF 130.-
    ISBN: 978-3-8387-4409-1

    Nula Frei
    Menschenhandel und Asyl : die Umsetzung der völkerrechtlichen Verpflichtungen zum Opferschutz im schweizerischen Asylverfahren 

    Baden-Baden: Nomos, 2018
    Bern: Stämpfli, 2018
    634 S.; CHF 192.- 
    ISBN: 978-3-8487-4372-8 (Nomos)
    ISBN: 978-3-7272-1026-6 (Stämpfli)

    Benedikt Pirker
    Grundrechtsschutz im Unionsrecht zwischen Subsidiarität und Integration : zur Anwendung der Unionsgrundrechte auf die Mitgliedstaaten 

    Baden-Baden: Nomos, 2018
    549 S. ; CHF 188.-
    ISBN: 978-3-8487-4508-1

    Samantha Besson and Jean d'Aspremont (eds.) ; with the assistance of Séverine Knuchel
    The Oxford handbook on the sources of international law

    Oxford: Oxford University Press, 2017
    1232 p. ; CHF 308.-
    ISBN: 978-0-1987-4536-5

    Roland Bieber, Astrid Epiney, Marcel Haag
    Europarecht : in Fragen und Antworten
    4. Aufl.

    Baden-Baden: Nomos, 2017
    Basel: Helbing & Lichtenhahn, 2017
    233 S. ; CHF 27.-
    ISBN: 978-3-8487-3874-8 (Nomos)
    ISBN: 978-3-7190-3986-8 (Helbing & Lichtenhahn)

    Samantha Besson (ed.) ; with the assistance of Matthieu Loup
    International responsibility ; essays in law, history and philosophy

    Zürich: Schulthess, 2017
    258 p. ; CHF 79.-
    ISBN: 978-3-7255-8598-4

    Marc Amstutz
    Globale Unternehmensgruppen : Geschichte und Zukunft des europäischen Konzernrechtes

    Tübingen: Mohr Siebeck, 2017
    156 S. ; CHF 92.-
    ISBN 978-3-16-155181-9

    Samah Posse-Ousmane
    Les conditions d’admission et de séjour des travailleurs hautement qualifiés dans l’UE : une analyse de la Directive carte bleue

    Berlin : Carl Grossmann Verlag, 2017
    288 p. ; CHF 75.-
    ISBN 978-3-941159-12-9

    Andrea Egbuna-Joss
    Der Schutz der öffentlichen Ordnung und Sicherheit im Rahmen der internationalen Schutzgewährung : eine Analyse der Qualifikationsrichtlinie 2011/95 der Europäischen Union unter besonderer Berücksichtigung der völkerrechtlichen Vorgaben.

    Berlin : Carl Grossmann Verlag, 2016
    328 S.; CHF 80.-
    ISBN: 978-3-941159-04-4