• NACHTFALTER – UNBEKANNTE NACHTSCHWÄRMER

    Freitag, 27.09.2019, 20 - 22 h

    Die Vielfalt und Farben der Nachtfalter im Botanischen Garten entdecken. Vortrag des Biologen François Rion mit einer anschliessenden Entdeckungstour im Garten. Sonnenbrille mitbringen (UV-Lampen).

    Französisch
    Gratis, für alle
    Ort: Hörsaal für Pflanzenbiologie, Universität Freiburg, Gebäude PER04, Rue Albert-Gockel 3.

  • WAS IST DAS FÜR EIN PILZ?

    Sonntag, 20.10.2019, 14 - 16.30 h

    Delikatesse, Parasit oder faszinierende Symbiose: Entdecken Sie die Pilze, die im Botanischen Garten wachsen. Einführung in die Bestimmung von Pilzen und Führung mit Dominique Menoud, amtlich anerkannter Pilzkontrolleur und Alain Müller, technischer Leiter des Gartens.

    Bonus: lassen Sie Ihre mitgebrachten Pilze kontrollieren.

    Französisch
    Gratis, bei jedem Wetter
    Obligatorische Anmeldung unter 026 300 88 86 oder Enable JavaScript to view protected content.

    Treffpunkt: am grossen Seerosenteich

    Anmelden

  • BASTLE DEINE EIGENE ADVENTSDEKORATION

    Samstag, 30.11.2019, 14 - 16 h

    Kinderatelier ab 6 Jahren. Bastle eine wunderschöne Weihnachtsdekoration mit natürlichen Materialien aus dem Botanischen Garten.

    Mit Manuela Moduli und Hélène Huguet-Sahli, Gärtnerinnen.

    Französisch/Deutsch

    Preis: 15 frs (Material und Zvieri inklusive)

    Obligatorische Anmeldung unter 026 300 88 86 oder Enable JavaScript to view protected content.

    Treffpunkt: Eingang des Gartens (ch. Verdiers)

    Anmelden

  • FASZINATION MOHN : VOM KLATSCHMOHN ZUM OPIUM

    Donnerstag, 30.01.2020, 19.30 - 20.30 h

    Etwa 800 Pflanzen gehören zu den Mohngewächsen, dabei sind auch die seltensten der Erde. Der Vortrag wird mit Beispielen aus Geschichte und Alltag zeigen, wie der Mohn die Welt verändert hat... und wie wir Menschen die Welt des Mohns verändern. Vortrag von Professor Gregor Kozlowski, Kurator des Botanischen Gartens.

    Französisch, Gratis, öffentlich
    Ort: Hörsaal für Pflanzenbiologie, Universität Freiburg, Gebäude PER04, Rue Albert-Gockel 3.

  • WIE SCHNEIDE ICH ZIERSTRÄUCHER?

    Samstag, 15.02.2020, 14 - 16 h

    Während dieser Einführung in die Schnitttechniken bei Ziersträuchern lernen Sie theoretische und praktische Grundlagen kennen.

    Mit Jacques Sciboz, Gärtner

    Französich

    Preis: 15 frs

    Obligatorische Anmeldung unter 026 300 88 86 oder Enable JavaScript to view protected content.

    Treffpunkt: beim grossen Seerosenteich

    Anmelden

  • BOTANIK IN BEWEGUNG: HUMBOLDT DER VISIONÄR

    Mittwoch, 11.03.2020, 20 - 21 h

    Eine Interdisziplinäre Veranstaltung zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt. Podiumsdiskussion mit den Autoren Adrian Möhl, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Botanischen Gartens Bern, und Prof. Oliver Lubrich, Leiter des Editionsprojektes «Humboldt: Sämtliche Schriften» (Berner Ausgabe) der Universität Bern.

    Beginn um 20 Uhr, nach der Generalversammlung des Vereins der Freunde des Botanischen Gartens (Beginn Versammlung 19 Uhr).

    Gratis, öffentlich

    Ort: Hörsaal für Pflanzenbiologie, Universität Freiburg, Gebäude PER04, Rue Albert-Gockel 3.

  • DAS FEDERVIEH SCHNAPPT FRISCHE LUFT!

    14.03. - 19.04.2020

    Dieses Jahr sind der Hahn und die Hennen der traditionellen Kükenausstellung des Naturhistorischen Museums Freiburg draussen anzutreffen. Besuchen Sie ihren Hühnerstall im Botanischen Garten! Die Küken hingegen bleiben im Museum an der Wärme (täglich offen 14-18 Uhr, Sonntags für die Küken ab 10 Uhr).

    Französisch/Deutsch Gratis, öffentlich
    Ort: Botanischer Garten

    © michaelmaillard.com