Sa, 30.05.2015, 10 - 14 h

Die Frühlingszeit lädt zu einem Besuch im Reich der heilkräftigen und wohlschmeckenden Wildkräuter ein. Wir lassen einen alten Brauch aufleben und sammeln neun verschiedene Wildkräuter. Diese verarbeiten wir zu einer stärkenden Suppe der "Grünen Neun". Ausserdem bereiten wir ein Kräuter-Pesto zu. Informationen über Heilwirkungen und die Verwendungsmöglichkeiten runden den Kurs ab. Mit Silvia Baumung aus Mur (www.kraeutergenuss.ch).
Preis: CHF 65.- (inkl. Material) . CHF 55.- für Mitglieder des Vereins der Freunde des Gartens.
Unter den Linden oder in der Orangerie des Botanischen Gartens (Eingang Seite Chemin des Verdiers).
Auf Anmeldung bis 23. 5. 2015 an Enable JavaScript to view protected content.. oder per Tel. 026 300 88 86. Teilnehmerzahl beschränkt.
Mitzubringen: Messer, Schraubglas, Schneidbrett und Geschirrtuch

Anmeldung