Mediävistisches Institut

Das Mediävistische Institut der Universität Freiburg koordiniert die wissenschaftliche Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Geschichte und Kultur des Mittelalters und fördert Austausch und Zusammenarbeit unter den an der Erforschung des Mittelalters beteiligten Lehrenden, Studierenden und Graduierten.

Profil

INITIATIVE

Friburgo legge Petrarca

Auf Initiative des Studienbereichs Italienisch startet die Aktion "Freiburg liest Petrarca", um in diesen ausserordentlichen Zeiten der Isolierung die Wertschätzung der Canzoniere (Sammlung von Sonetten…

Alle News
8. GRADUIERTENKURS 2020

Mittelalterliche Texte edieren und interpretieren heute. De vertigine indagationis scientificae...

Alle News
PROJEKT

Les « traités d'ambassadeurs » : expérience personnelle et construction d'un discours normatif (XIIIe-XVIe siècle)

Alle News
PROJEKT

Les abécédaires, ou le b.a.-ba du jeu de lettres

Alle News

Master Mediävistik im Nebenprogramm

Die im Mediävistischen Institut verbundenen Studienrichtungen bieten ein interdisziplinäres Nebenprogramm "Mediävistik" in zwei Varianten an.

Mehr Infos