Mediävistisches Institut

Das Mediävistische Institut der Universität Freiburg koordiniert die wissenschaftliche Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Geschichte und Kultur des Mittelalters und fördert Austausch und Zusammenarbeit unter den an der Erforschung des Mittelalters beteiligten Lehrenden, Studierenden und Graduierten.

Profil

FREIBURGER COLLOQUIUM

Paradigmen und Perspektiven einer Mediävistischen Komparatistik

Vom 8. bis 10. September 2021

Alle News
PERSONNEL

Thibaut Radomme, Preisträger des Prix de français 2020 der Société Academique Vaudoise

Thibaut Radomme wurde für seine Doktorarbeit zum Thema "La résistance des clercs: enjeux du bilinguisme dans le Roman de Fauvel remanié et dans les gloses de l'Ovide moralisé" ausgezeichnet und der Philosophischen…

Alle News
8. GRADUIERTENKURS 2020

Mittelalterliche Texte edieren und interpretieren heute. De vertigine indagationis scientificae...

verschoben auf 1.-3. September 2021

Alle News
PERSONALIE

Neue Direktorin

Seit August 2020 ist Frau Prof. Cornelia Herberichs (Germanistische Mediävistik) neue Direktorin des Mediävistischen Instituts. Sie folgt damit auf Herrn Prof. Hugo O. Bizzarri, der von 2018-2020 das Institut…

Alle News

Master Mediävistik im Nebenprogramm

Die im Mediävistischen Institut verbundenen Studienrichtungen bieten ein interdisziplinäres Nebenprogramm "Mediävistik" in zwei Varianten an.

Weitere Infos