Proseminar III: Minnesang und Sangspruchdichtung
UE-L03.00228

Dozenten-innen: Goerlitz Uta
Kursus: Bachelor
Art der Unterrichtseinheit: Proseminar
ECTS: 3
Sprache-n: Deutsch
Semester: SA-2020

Das Proseminar gibt eine Einführung in die beiden bekanntesten Typen der mittelhochdeutschen Lyrik. Wir befassen uns in genauer Textarbeit mit Grundformen der Liebeslyrik (Minnesang) sowie der politisch-didaktischen Lyrik (Sangspruchdichtung) und den Möglichkeiten ihrer Interpretation. Exemplarisch werden einige ihrer bedeutendsten Vertreter wie der Kürenberger oder Walther von der Vogelweide analysiert. Dabei wird auch nach Bezügen zur aktuellen Forschung einerseits sowie zu produktiven Bearbeitungen mittelhochdeutscher Minnelieder in der Gegenwartslyrik andererseits gefragt. Die Texte werden in einem Moodle-Kurs zur Verfügung gestellt.

Unterrichtsform: Das Proseminar wird donnerstags, 08.00-09.30 Uhr, online in Webinar-Präsenzform (MS Teams) stattfinden.