Zulassungsvoraussetzungen für den Masterstudiengang

A) Bachelor of Science in Psychologie (Bsc Psychology) einer akkreditierten Schweizer Universität.

B) Bachelor of Science in Psychologie (Bsc Psychology) einer anderen Universität oder einen gleichwertigen Abschluss. Der Abschluss muss mindestens 60 ECTS im Hauptfach Psychologie umfassen (einschliesslich Grundkenntnisse der Psychologie sowie Ausbildung in Methodenlehre und Statistik). Die akademischen Qualifikationen werden geprüft, um die Übereinstimmung mit einem Bachelorabschluss der Universität Freiburg zu sichern. Je nach Bewerbung können Zusatzleistungen als Zulassungsvoraussetzung:

  1. vor Beginn des Masterstudiums (bis zu 60 ECTS) oder
  2. während des Studiums (bis zu 30 ECTS) erforderlich sein.