Unifr-Spin-offs

Die Universität Freiburg fördert die Entwicklung ihrer Forschung und deren Umsetzung in ein Geschäftskonzept. Einige Start-up-Unternehmen wurden von den Forschenden der Universität gegründet.

 

Hier sind einige Beispiele:

LS Instruments

Analytische Werkzeuge für Wissenschaft und Industrie

Hemolytics

Malaria-Diagnose

NanoLockin

Nachweis verschiedener Arten von Nanopartikeln

TreeSolution

Informationssicherheit für Unternehmen