Profil

 

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche und Medizinische Fakultät der Universität Freiburg ist eine angesehene Lehr- und Forschungseinrichtung mitten im Herzen des Freiburger Wissenschafts- und Technikparks Pérolles.

 

Sie fördert hochkarätigen Unterricht und herausragende Grundlagenforschung in zahlreichen wissenschaftlichen und medizinischen Bereichen. Das Fundament ihrer Aktivitäten bilden akademische Exzellenz, ein konsequenter Humanismus, intellektuelle Gründlichkeit und ein hoher ethischer Standard.

 

Unsere Fakultät zieht dank ihrer Forschungsschwerpunkte Wissenschaftler von internationalem Niveau an. Mehr als 2000 Studierende und 70 Professoren aus über 70 Ländern verleihen unserer Institution eine kulturell vielfältige, mehrsprachige und familiäre Atmosphäre.

 

Unsere Mitarbeitenden erbringen der öffentlichen Gemeinschaft täglich wertvolle Dienste in Zusammenarbeit mit anderen Fakultäten, Universitäten und Unternehmen, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Gemeinsames Ziel unserer Lehre und Forschung ist die hervorragende Qualität.