Bachelor

 

Hier sind die Fachbereiche beschrieben, in denen Sie bei uns ein Bachelorstudium absolvieren können. Sie können Ihr Bachelorstudium auch mit Hinblick auf ein Lehramt auf Sekundarstufe ausrichten (Mehr dazu).

 

Mit dem Besuch von Vorlesungen, der erfolgreichen Teilnahme an Übungen und Praktika sowie dem Bestehen der Prüfungen erwerben Sie ECTS-Kreditpunkte ( ECTS – European Credit Transfer System). Dabei entspricht 1 ECTS-Kreditpunkt etwa 30 Arbeits­stunden.

 

Der Bachelor entspricht insgesamt 180 ECTS-Kreditpunkten. Davon entfallen je nach Hauptfach 120, 150 oder 180 auf die gewählte Studienrichtung, worin die propädeutischen Fächer mit 12–48 Punkten enthalten sind. Die übrigen 30 bis 60 ECTS-Kreditpunkte stehen für das Studium von einem oder zwei Zusatzfächer zur Verfügung.

 

Die Bachelor-Vorlesungen werden an unserer Fakultät teils auf Französisch, teils auf Deutsch gehalten. Für Übungen und Prüfungen können Sie die Sprache wählen (Deutsch oder Französisch).