Forschungsstelle Sergij Bulgakov

Die Forschungsstelle dokumentiert Sergij Bulgakovs Werk und dessen Erforschung und publiziert Übersetzungen seines Schaffens.

Profil

NEW RELEASE

The Oxford Handbook of Russian Religious Thought

including two essays on Sergii Bulgakov by Regula Zwahlen and Robert Slesinski

Alle News
NEW ISSUE

The Theology of the Russian Diaspora

Analogia. The Pemptousia Journal for Theological Studies 8 (2020)

Alle News
NEUERSCHEINUNG

Artikelsammlung über Sergej N. Bulgakov bei ROSSPĖN

hg. von Aleksej P. Kozyrev, Moskau 2020

Alle News
NEW RELEASE!

Sergii Bulgakov: The Apocalypse of John. An Essay in Dogmatic Interpretation. Münster: Aschendorff Verlag 2019.

Alle News

Wer ist Sergij Bulgakov?

Sergij Bulgakov (1871-1944) war ein russischer Ökonom, religiöser Philosoph und orthodoxer Theologe. Als herausragende Persönlichkeit des "Silbernen Zeitalters" in Russland, der russischen Emigration und der ökumenischen Bewegung in Westeuropa hat er erhebliche Bekanntheit erlangt.

 

Mehr 

Publikationen

Die Forschungsstelle Sergij Bulgakov publiziert deutsche Übersetzungen seines Werks.

Mehr