Eigenfinanzierung

Wenn Sie Ihren Forschungsaufenthalt an der Universität Freiburg (Unifr) aus eigenen Mitteln finanzieren möchten (staatliches Exzellenzförderprogramm, Stipendium einer Stiftung, eines Geldgebers etc.), beachten Sie bitte die folgende Vorgehensweise:

  1. Erstellen Sie gemeinsam mit einer Professorin, einem Professor oder einer Forschungsgruppe der Unifr ein wissenschaftliches Projekt.
  2. Bitten Sie eine Professorin oder einen Professor der Unifr um eine Einladung.
  3. Senden Sie Ihren Lebenslauf, die offizielle Bestätigung eines Stipendienprogramms, die Einladung der/des Professorin/Professors der Unifr und den Aufenthaltszeitraum an: international-scholarship@unifr.ch.
  4. Sie erhalten per E-Mail einen Link, den Sie für Ihre Einschreibung verwenden können.

Sobald Sie an der Unifr angenommen wurden, sendet Ihnen die Dienststelle für internationale Beziehungen eine Immatrikulationsbescheinigung. Dieses Dokument ist für Ihren Visums-Antrag obligatorisch. 

Die Unterbringung während Ihres Aufenthalts in Freiburg müssen Sie in diesem Fall selbst organisieren.

Für zusätzliche Informationen lesen Sie aufmerksam das Kapitel « Vorbereitung des Aufenthalts »

Wichtiger Link