ISEP Direct Europa und ausserhalb Europas

ISEP Direct

 

Als Mitglied des ISEP-Direct-Programms bietet Ihnen die Universität Freiburg (Unifr) die Möglichkeit, ohne Selektion, 1 oder 2 Semester an einer der rund 60 ISEP-Mitgliedsuniversitäten gegen Zahlung der vollen Anmelde- und Studiengebühren zu studieren.

  • Voraussetzungen
    1. Sie müssen Ihre Immatrikulationsgebühren bezahlt haben und an der Unifr eingeschrieben sein. An der Austauschuniversität müssen Sie die Immatrikulationsgebühren auch bezahlen.
    2. Bei Antritt Ihres Mobilitätsaufenthalts müssen Sie bereits mindestens 60 ECTS-Punkte erreicht haben.
    3. Ihr(e) Mobilitätskoordinator(in)/Studienberater(in) muss sich einverstanden erklärt haben.
    4. Sie müssen über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen. Bitte konsultieren Sie die Bedingungen der Austauschuniversität. Achtung: Die Teilnahme an den ISEP setzt bei den englischsprachigen Universitäten den TOEFL-Test voraus. Damit soll Ihre Zulassungsfähigkeit an möglichst vielen Hochschulen gewährleistet werden. Bitte organisieren Sie sich so, dass Sie diesen Nachweis vor Ende   Januar/Juni erhalten.
    5. Sie müssen die spezifischen Anforderungen der Austauschuniversität ISEP-Universitäten (wählen Sie «more filters» und aktivieren Sie ISEP Exchange oder ISEP Direct) erfüllen.

    ISEP-Selektionsverfahren

    Wenn Sie die akademischen Voraussetzungen erfüllen und von der Dienststelle für internationale Beziehungen berücksichtigt werden, haben Sie hervorragende Chancen, an der Universität Ihrer Wahl angenommen zu werden.

  • Anmeldung

    Bewerbung und Fristen

    Online-Formular

    Platzvergabe

  • Vorbereitung des Aufenthalts

    Studienvertrag

    Vorbereitung - Sprachkenntnisse

    Visum

    Unterbringung

    Versicherungen

    Semesterdaten

    Immatrikulationsgebühren

  • Vor Ort

    Studienvertrag

    Andere an Ihrer Erfahrung teilhaben lassen

  • Ende des Aufenthalts

    Validierung der erzielten ECTS-Gutschriften

    Erkundigen Sie sich an der Austauschuniversität über die Aushändigung der Notenbescheinigung (Transcript of Records). Für die Anerkennung von ECTS-Gutschriften wenden Sie sich bitte an Ihre Fakultät oder an Ihren Fachbereich.

    Schlussbericht

    Alle Austauschstudentinnen und -studenten müssen den Erfahrungsbericht ausfüllen. Er ist eine wertvolle Informationsquelle für die zukünftigen Austauschstudentinnen und -studenten.

    Erfahrungsbericht

     Andere an Ihrer Erfahrung teilhaben lassen

    Share on    Share on    Share on 

    Sie können gerne während oder nach Ihrem Aufenthalt im Ausland in Form eines Blogs, in den sozialen Netzwerken oder bei Begegnungen mit anderen Studierenden von Ihrer Mobilitätserfahrung berichten.

    Ihre internationale Erfahrung ist unter akademischer, persönlicher, sozialer und vielerlei anderer Hinsicht eine Bereicherung. Lassen Sie auch die anderen daran teilhaben!