Verfahren

Folgende Schritte sind zu befolgen, bevor Sie einen Mobilitätsantrag einreichen können:

  • Vorgehen

    Leitfaden zur Vorgehensweise

    Dieser Leitfaden soll eine Übersicht über alle notwendigen Schritte bieten – vor, während und nach einem Mobilitätsaufenthalt.

    Es werden darin verschiedene Fragen beantwortet:

    1. Was sind die ersten Schritte nach der Entscheidung, einen Mobilitätsaufenthalt zu absolvieren?
    2. Welche Vorgehensweise muss befolgt werden?
    3. Welche wichtigen Punkte sind zu berücksichtigen?

    Leitfaden zur Vorgehensweise

     

    Mobilitätsprogramme

    Vergleichen Sie die verschiedenen Mobilitätstypen und ihre jeweiligen Besonderheiten (Bedingungen, Fristen, Kosten, Region etc.).

    Mobilitätstabelle


    Suchmaschine

    Wählen Sie mithilfe der Suchmaschine eine Universität aus.

    Suchmaschine

     

    Studienberaterinnen/Studienberater

    Sprechen Sie mit Ihrer Studienberaterin oder Ihrem Studienberater über Ihr Projekt.

    Studienberaterinnen/Studienberater

     

    Einzureichende Unterlagen

    Konsultieren Sie die Liste der für Ihren Mobilitätsantrag hochzuladenden Unterlagen.

    Einzureichende Unterlagen

    Sollten nach der Konsultation der Dokumente noch Fragen offenbleiben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt

     

    Anmeldung

    Online-Formular

  • Bewerbungsfristen

    Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Fristen für die Einreichung Ihres Bewerbungsdossiers für das folgende Studienjahr (Herbstsemester und/oder Frühlingssemester):

     

    Programm Einreichung des Bewerbungsdossiers Rückmeldung
    Swiss-European Mobility (ersetzt Erasmus)
    • RECHT: 31. Oktober
    • ANDERE: 15. Januar
    • Dezember
    • Anfang März 2018
    Austauschabkommen 31. Oktober Im Verlauf des Monats Dezember 
    PÉÉ Québec 31. Oktober Im Verlauf des Monats Dezember 
    ISEP 31. Oktober Anfang Dezember
    MOBILITÄt SCHWEIZ FS  15. November Anfang Dezember
    MOBILITÄt SCHWEIZ HS  15. April Anfang Mai



  • Kontakt

    Falls Sie nach der Lektüre aller Dokumente noch Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

    Kontakt Dienststelle für internationale Beziehungen