Mord und Totschlag. Die Justiz in den Medien.

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
    Bereich Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
    Code UE-EKM.00967
    Sprachen Deutsch
    Art der Unterrichtseinheit Seminar
    Kursus Master
    Semester SP-2020

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Montag 15:15 - 17:00, Wöchentlich, PER 21, Raum F130
    Stunden pro Woche 2

    Unterricht

    Verantwortliche
    Dozenten-innen
    Beschreibung

    Mord, Totschlag und Sexualdelikte kommen in den Medien überproportional häufig vor - so lautet eine weit verbreitete Kritik an der Justiz- und Kriminalitätsberichterstattung. Ziel des Masterseminars ist es diesen Vorwurf theoretisch und empirisch zu ergründen. Im Mittelpunkt stehen dabei folgende Fragestellungen: Wie lässt sich das Verhältnis zwischen Medien und Justiz theoretisch beschreiben und erklären? Welche Merkmale weist die Justiz- und Kriminalitätsberichrterstattung auf? Können dabei Unterschiede zwischen verschiedenen Medientypen und -gattungen identifiziert werden? Das theoretisch erarbeitet Wissen soll im Rahmen einer Inhaltsanalyse angewendet werden.

    Lernziele

    1) Sie erarbeiten selbstständig theoretisch fundiertes Wissen zur Beziehung von Medien und Justiz.

    2) Sie sind in der Lage, den Forschungsstand zur Gerichtsberichterstattung zu recherchieren, zu verstehen, zu interpretieren und kritisch zu reflektieren.

    3) Sie lernen Texte zusammenzufassen, eigene Schlussfolgerungen zu ziehen und diese in Referaten und Diskussionen inzubringen.

    4) Sie können das erarbeitete Wissen zur Gerichtsbersichterstattung an einer empirischen Analyse umsetzen und im Rahmen einer Seminararbeit zu verschriftlichen.

    Verfügbarkeit 20
    Soft Skills
    Ja
    Plätze softskills 3
    ausserhalb des Bereichs
    Nein
    BeNeFri
    Ja
    Mobilität
    Ja
    UniPop
    Nein
  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    17.02.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    24.02.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    02.03.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    09.03.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    16.03.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    23.03.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    30.03.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    06.04.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    20.04.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    27.04.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    04.05.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    11.05.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    18.05.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
    25.05.2020 15:15 - 17:00 Kurs PER 21, Raum F130
  • Leistungskontrolle

    Fortlaufende Evaluation - SP-2020, Sommersession 2020

    Bewertungsmodus Nach Note
  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Business Communication - Betriebswirtschaftslehre 90 ECTS [MA]
    Version: 2020/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Un séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires

    Business Communication - Ethik und Volkswirtschaftslehre 90 ECTS [MA]
    Version: SP 2017 ETHIQUE
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires

    Business Communication - Volkswirtschaftslehre 90 ECTS [MA]
    Version: SP 2017 ECO 2015
    Kurse > Communication > Séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires

    Business Communication - Wirtschaftsinformatik 90 ECTS [MA]
    Version: 2020/SA_V01
    Kurse - 60 ECTS > Communication > Un séminaire et travail de séminaire obligatoires > Séminaires

    Ergänzende Lehrversanstaltungen in SES
    Version: ens_compl_ses
    MA-Kursangebot für Mobilitätstudierende

    Kommunikationswissenschaft und Medienforschung 90 ECTS [MA]
    Version: 2015
    Kurse - 60 ECTS > Modul B «Journalism and Organizational Communication»

    Masternebenfach: Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
    Version: 2015
    Masterseminar nach Wahl mit Masterseminararbeit > Masterseminar nach Wahl
    frei wählbare ECTS-Punkte > weitere(s) Masterseminar(e) nach Wahl

    Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    Version: 2018/SP_v01 ses_BeNeFri
    Kurse > MA -Kursangebot für BeNeFristudierende