Was bedeutet Islam interdisziplinär studieren? Zugänge und Methoden Islamischer Studien

  • Unterricht

    Details

    Fakultät Philosophische Fakultät
    Bereich Interdisziplinär
    Code UE-L26.00071
    Sprachen Zweisprachig f/d
    Art der Unterrichtseinheit Seminar
    Kursus Master
    Semester SA-2019

    Titel

    Französisch Que signifie étudier l'islam de manière interdisciplinaire ? Approches et méthodes des Etudes islamique
    Deutsch Was bedeutet Islam interdisziplinär studieren? Zugänge und Methoden Islamischer Studien
    Englisch Was bedeutet Islam interdisziplinär studieren?

    Zeitplan und Räume

    Vorlesungszeiten Dienstag 15:15 - 17:00, Wöchentlich

    Unterricht

    Dozenten-innen
    Beschreibung

    «Islam» als Gegenstand akademischer und universitärer Forschung hat eine lange Geschichte. Diese Geschichte zeigt auf, wie gänzlich unterschiedliche Ansätze und Verständnisse der Islamforschung verfolgt wurden. Sie reichen von philologischen Zugängen in der klassischen Arabistik, über ethnologische und anthropologische Zugänge mit Schwerpunkt auf die Erforschung muslimischer Gesellschaften bis hin zu kulturwissenschaftlichen Ansätzen in den Islamwissenschaften und der Orientalistik. In den vergangenen Jahren vor allem im deutschsprachigen Wissenschaftsraum eingerichtete Studiengänge für Islamische Theologie fügen dem Spektrum an akademischer Behandlung des Islam weitere Facetten hinzu, fordern auf der anderen Seite jedoch gleichzeitig zu deutlicher Kennzeichnung eigener Fachidentität auf. Wie lassen sich interdisziplinäre Islamische Studien in diesem Feld einordnen und welches Fachprofil entwickelt die Universität Freiburg? Das Seminar lädt ein zu einer interaktiven Selbstbestimmung des Studienfaches «Islamische Studien».

    Lernziele

    Die Studierenden:

    • Erhalten einen Einblick in die historische Entwicklung europäischer Islamstudien
    • Können Fachdisziplinen bedingte Zugänge der Islamforschung unterscheiden und diskutieren
    • Lernen grundlegende Wissenschaftsverständnisse muslimischer Prägung kennen 
    Soft Skills
    Ja
    ausserhalb des Bereichs
    Ja
    BeNeFri
    Ja
    Mobilität
    Ja
    UniPop
    Nein
    Hörer
    Ja

    Dokument

    Bibliographie
    • Dziri, Amir. 2015. Die Ars Disputationis in der islamischen Scholastik: Grundzüge der muslimischen Argumentations- und Beweislehre.
    • Khorchide, Mouhanad, and Marco Schöller. 2012. Das Verhältnis zwischen Islamwissenschaft und islamischer Theologie: Beiträge der Konferenz Münster, 1.-2. Juli 2011.
    • Paret, Rudi. 1966. Arabistik und Islamkunde an deutschen Universitäten: deutsche Orientalisten seit Theodor Nöldeke.
  • Einzeltermine und Räume
    Datum Zeit Art der Unterrichtseinheit Ort
    17.09.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    24.09.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    01.10.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    08.10.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    15.10.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    22.10.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    29.10.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    05.11.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    12.11.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    19.11.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    26.11.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    03.12.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    10.12.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
    17.12.2019 15:15 - 17:00 Kurs MIS 04, Raum 4122
  • Leistungskontrolle

    Prüfung - SA-2019, Wintersession 2020

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SP-2020, Sommersession 2020

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SP-2020, Herbstsession 2020

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SA-2020, Wintersession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden

    Prüfung - SP-2021, Sommersession 2021

    Bewertungsmodus Nach Note, Nach bestanden/nicht bestanden
  • Zuordnung
    Zählt für die folgenden Studienpläne:
    Europastudien 30 [MA]
    Version: SA14_MA_PS_bil_v01
    Europäischer Kulturraum > Modul "Christentum und Religionen in Europa" (Option B)

    Germanistik 120
    Version: SA16_BA_dt_V02
    Soft Skills

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_bi_v01
    CTC > Soft skills 12

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_fr_v01
    CTC > Soft skills 12

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_de_v02
    CTC > Soft skills 12

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_de_v01
    CTC > Soft skills 12

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_bi_v02
    CTC > Soft skills 12

    Geschichte der Moderne 120
    Version: SA16_BA_fr_v02
    CTC > Soft skills 12

    Islam und Gesellschaft 30 [MA]
    Version: SA17_MA_P2_de_fr_V01
    Islamisches Denken in Europa

    Islam und Gesellschaft 90 [MA]
    Version: SA19_PA_de_fr_V01
    Islam in philosophisch-theologischen Diskursen

    Italienisch 120
    Version: SA15_BA_ita_V01
    Soft Skills

    Italienisch 120
    Version: SA15_BA_ital_V02
    Soft Skills

    Kultur, Politik und Religion in der pluralistischen Gesellschaft 90 [MA]
    Version: SA18_MA_PA_bi_v01
    Option > Option Religion und Gesellschaft > REL 4 Interdisziplinar

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v01
    Softskills

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_de_v02
    Softskills

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v02
    Softskills

    Sozialarbeit und Sozialpolitik 120
    Version: SA17_BA_de_v01
    Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA17_BA_de_v01
    Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v01
    Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v02
    Softskills

    Soziologie 120
    Version: SA17_BA_de_v02
    Softskills

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_de_v02
    CTC > Soft skills 12

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_de_v01
    CTC > Soft skills 12

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_bi-v02
    CTC > Soft skills 12

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_fr_v02
    CTC > Soft skills 12

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_bi-v01
    CTC > Soft skills 12

    Zeitgeschichte 120
    Version: SA16_BA_fr_v01
    CTC > Soft skills 12