Praxiskurs Kommunikationsstrategien Gruppe 1

  • Teaching

    Details

    Faculty Faculty of Management, Economics and Social Sciences
    Domain Communication and Media Research
    Code 6640-1577
    Languages German
    Type of lesson Cours pratique
    Level Bachelor
    Semester SA-2019

    Schedules and rooms

    Summary schedule Wednesday , Cours bloc
    Hours per week 3

    Teaching

    Teachers
    Description Die Studierenden erfahren in den theoretischen Teilen dieser Kurse eine Einführung in die Grundlagen der praktischen Rhetorik und deren Methoden bei den Kommunikationsabläufen im täglichen Leben. Ausführlich werden Wirkungszusammenhänge und Wirkungsfaktoren menschlicher Kommunikation definiert, um zu zeigen, dass gekonnte Kommunikation der wichtige und richtige Schlüssel für den konstruktiven Umgang mit Menschen ist, sowie eine heute unabdingbare Voraussetzung für den privaten und beruflichen Erfolg.

    Die Studierenden lernen, ihre persönliche Wahrnehmung an sich selbst und gegenüber Dritten zu schärfen und Gesprächspartner als "Empfänger von Botschaften" besser einzuschätzen. Sie erkennen rhetorische Umgangsformen, getragen von der Maxime, dass die Regeln der Rhetorik bewusste Erinnerungen an Fähigkeiten beinhalten, die jeder Studierende von Natur aus bereits hat. Die Studierenden realisieren im Kursverlauf typische körpersprachliche Verhaltenssignale und erfahren Verhaltenstipps zum sinnvollen Einsatz von Körpersprache. Menschen rhetorisch gekonnt anzusprechen, die eigene Ausstrahlung zu optimieren, die persönliche Kreativität in bestimmten Vorbereitungsphasen zu fördern, Stress besser zu bewältigen, Entspannungstechniken anzuwenden sind auch beabsichtigte Lernphasen im Verlaufe dieses Trainings.

    Die Arbeitsweise der Kurse vollzieht sich grundsätzlich nach folgenden Schritten: Im Lehrgespräch oder mittels Lehrvortrag werden typische rhetorische Phänomene theoretisch vorgestellt und analysiert. In praktischen Übungsteilen werden diese Phänomene für die Teilnehmer erfahrbar gemacht. Mittels Video-Einspielungen werden in einem dritten Schritt - soweit möglich - die Ausführungen des Lehrvortrages und die persönlichen Erfahrungen der Studierenden aus dem Übungsvorgang realitätsnah vorgeführt und belegt.

    Dieser praktische Kommunikationskurs ist ein Dienstleistungsangebot an die Studierenden des Fachbereichs Medien- und Kommunikationswissenschaft - Journalistik. Die praktischen Übungen mit verschiedenen Sprech- und Redetrainings sind an unterschiedliche thematische Schwerpunkte angebunden: Individuelles rhetorisches Fehlverhalten soll dabei analysiert und möglichst korrigiert werden. Die persönliche aktive Mitarbeit der Studierenden wird selbstverständlich vorausgesetzt.

    Mit Medieneinsatz und individueller Verhaltensanalyse erfährt darin jeder Studierende eine persönliche Leistungskontrolle. Die Studierenden erhalten individuelle Anleitungen, um ihre Kommunikationsfähigkeit effektiv zu verbessern. So können die Kursteilnehmer u.a. Vorträge vorbereiten, Kurzreden abhalten und Statements abgeben. Sie führen Interviews, leiten Diskussionen und moderieren Gesprächsgruppen.
    Training objectives - Ausbildung und Schulung individueller
    Kommunikationsstrategien
    Im Quadrat der Schlüsselqualifikationen
    (Fach- / Sozial - / Methoden - / Persönlichkeitskompetenzen)

    - Training für typische Kommunikationssituationen
    Für Beruf und Alltag, für Fernsehen und Radioherausforderungen
    Für Kommunikative Situationen im Problemlösungs- und Konfliktmanagement
    Available seats 20
    Softskills
    Yes
    Softskills seats 5
    Off field
    No
    BeNeFri
    No
    Mobility
    No
    UniPop
    No
  • Dates and rooms
    Date Hour Type of lesson Place
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
    25.09.2019 13:15 - 17:00 Cours
  • Assessments methods

    Evaluation continue - SA-2019, Session d'hiver 2020

    Assessments methods By rating
    Descriptions of Exams

    Persönliche Mitarbeit in den Kursen 20%; Schriftliche Arbeit 30%; Präsentation im Studio 50%. Präsentation im Studio für das HS 2018: 12./13.12.2018

    Keine Wiederholungsprüfung

  • Assignment
    Valid for the following curricula:
    BBusiness Communication - Management [COMP]
    Version: 2018/SA
    Communication et medias > Au moins 10.5 ECTS à choisir dans la liste > Cours de la faculté > Wahlkurse BA SES

    Business Communication - Economics [PRE-MA]
    Version: 2014
    Cours de la faculté > Wahlkurse BA SES

    Business Communication - Ethics and Economics [PRE-MA]
    Version: 2014
    Cours de la faculté > Wahlkurse BA SES

    Business Communication - Économie politique [COMP]
    Version: 2018/SA
    Cours de la faculté > Wahlkurse BA SES

    Communication and Media Research 120 ECTS [BA]
    Version: 2018/SA_V01
    2nd + 3rd year - 81 ECTS > Kurse / Seminare - 66 ECTS > Bachelor-Wahlveranstaltungen > Wahlvorlesungen Kommunikationswissenschaft 9 ECTS
    2nd + 3rd year - 81 ECTS > Kurse / Seminare - 66 ECTS > Bachelor-Wahlveranstaltungen > Bachelor-Wahlveranstaltungen aus dem ganzen Angebot der Universität min. 9 ECTS

    Economics [3e cycle]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Economie
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Economie
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Economie quantitative [3e cycle]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Education / Psychology 120
    Version: SA14_BA_fr_v02
    CTC / BP1.8-F

    Education / Psychology 120
    Version: SA20_BA_bil_v01
    BP1.7-B Bereichsübergreifende Kompetenzen / Compétences transversales

    Education / Psychology 120
    Version: SA20_BA_de_v01
    BP1.7-D Bereichsübergreifende Kompetenzen

    Educational Sciences 120
    Version: SA20_BA_de_v01
    BE1.8-D Bereichsübergreifende Kompetenzen

    Educational Sciences 120
    Version: SA14_BA_fr_v02
    CTC / BS1.8-F

    Educational Sciences 120
    Version: SA20_BA_bil_v01
    Variante B > BE1.7b-B Bereichsübergreifende Kompetenzen
    Variante A > BE1.8a-B Compétences transversales

    English Language and Literature 120
    Version: SA15_BA_ang_V02
    Module Nine: Soft Skills

    French and German: Bilingualism and Cultural Exchange 180
    Version: SA17_BA_de_fr_V01
    1.4 CTC / Softskills > CTC - Soft Skills (pour étudiant-e-s francophones)

    French and German: Bilingualism and Cultural Exchange 180
    Version: SA17_BA_de_fr_V01
    1.4 CTC / Softskills > CTC - Soft Skills (pour étudiant-e-s francophones)

    German 120
    Version: SA16_BA_dt_V02
    Soft Skills

    Gestion d'entreprise
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Management [3e cycle]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Psychology 180
    Version: SA15_BA_fr_de_bil_v01
    Modules 11 et 12 > Modules à choix libre > Module à choix libre I > Wahlmodul I
    Modules 11 et 12 > Modules à choix libre > Module à choix libre I > Module à choix libre I

    Psychology 180
    Version: SA19_BA_fr_de_bil_v02
    Module 11 > M11 Soft skills

    Psychology 180
    Version: SA15_BA_fr_de_bil_v02
    Modules 11 et 12 > Modules à choix libre > Module à choix libre I > Module à choix libre I
    Modules 11 et 12 > Modules à choix libre > Module à choix libre I > Wahlmodul I

    Psychology 180
    Version: SA19_BA_fr_de_bil_v01
    Module 11 > M11 Soft skills

    Sciences sociales [3e cycle]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Sciences sociales [PRE-DOC]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Sciences économiques et sociales [3e cycle]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Sciences économiques et sociales [PRE-DOC]
    Version: -
    Cours a choix > Wahlkurse UNIFR

    Slavic Studies 120
    Version: SA15_BA_slav_V01
    Module 9: Compétences transversales et complémentaires

    Slavic Studies 120
    Version: SA15_BA_slav_V02
    Module 9: Compétences transversales et complémentaires

    Social Work and Social Policy 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v02
    Softskills

    Social Work and Social Policy 120
    Version: SA17_BA_de_v02
    Softskills

    Social Work and Social Policy 120
    Version: SA17_BA_de_v01
    Softskills

    Social Work and Social Policy 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v01
    Softskills

    Sociology 120
    Version: SA17_BA_de_v01
    Softskills

    Sociology 120
    Version: SA17_BA_de_v02
    Softskills

    Sociology 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v01
    Softskills

    Sociology 120
    Version: SA17_BA_bil_de_v02
    Softskills

    [PRE-MA] Master of Arts in Business Communication - Management
    Version: Modele preMA Business Communication - Gestion d'entreprise-_selection_cours_choix
    Communication et medias > Elective courses: at least 10.5 ECTS > Faculty course (3 or 4.5 ECTS) > Wahlkurse BA SES

    30 ECTS credits Minor: Communication and Media
    Version: 2014
    Au moins 10.5 ECTS à choisir dans la liste > Wahlkurse BA SES max 4.5

    30 ECTS minor: Economics
    Version: 2009
    Cours facultatifs à choisir: Cours bachelor (sans cours de langue) de la Faculté des sciences économiques et sociales > Wahlkurse BA SES

    60 ECTS credits Minor: Business Communication - Economics
    Version: 2014
    Cours facultatifs à choisir: Cours bachelor (sans cours de langue) de la Faculté des sciences économiques et sociales > Wahlkurse BA SES
    Communication et medias > Au moins 10.5 ECTS en cours à choix dont au moins 6 ECTS dans la liste en communication et médias > Wahlkurse BA SES max 4.5

    60 ECTS credits Minor: Business Communication - Information Systems: NF 60 ECTS
    Version: 2014
    Communication et medias > Au moins 10.5 ECTS à choisir dans la liste > Wahlkurse BA SES max 4.5

    60 ECTS credits Minor: Business Communication - Management
    Version: 2014
    Communication and medias > Au moins 10.5 ECTS à choisir dans la liste > Wahlkurse BA SES max 4.5

    60 ECTS credits Minor: Economie politique
    Version: 2009
    Cours facultatifs à choisir: Cours bachelor (sans cours de langue) de la Faculté des sciences économiques et sociales > Wahlkurse BA SES

    60 ECTS credits Minor: Mass Media and Communication Research
    Version: 2015
    Méthodes empiriques des sciences sociales / Vorlesung Methoden der empirischen Sozialforschung: Vertiefung / Introduction à la statistique I avec atelier SPSS I / Introduction à la statistique II > Ersatzkurse Methoden / Statistik (nur mit validiertem Dispensformular) > Ersatzkurse Methoden / Statistik (nur mit validiertem Dispensformular)

    60 ECTS credits Minor: Medien- und Kommunikationswissenschaft
    Version: 2004
    Methoden / Statistik > Ersatzkurse Methoden / Statistik > Ersatzkurse Methoden / Statistik (nur mit validiertem Dispensformular)